Erste-Hilfe-Myokardinfarkt

Eine Person mit einem Angriff von Herzinfarkt, ist Erste Hilfe lebenswichtig. Rechtzeitige und gerendert Erste-Hilfe ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Behandlung des Patienten. Erste Hilfe bei Herzinfarkt ist, die notwendigen Maßnahmen vor der Ankunft des Krankenwagens zu nehmen.

Aktionen des Patienten, als der Angriff begann Myokardinfarkt

Jeder Mensch ist mit einem Risiko zu tragen Nitroglyzerin Tablette, bei den ersten Anzeichen von Schmerz ergriffen werden müssen. Um Panikstörung zu reduzieren auf 30-40 Tropfen Beruhigungsmittel nehmen (Corvalol, valokordin, Barboval).

Versuchen Sie, sich zu beruhigen, als übertrieben emotionale Spannung führt zu auf das Herz, die zu einer noch schwerwiegende Folgen beitragen können, zu betonen. Wenn die Schmerzen in der Brust nicht weg nach der Medikation gehen für 20-30 Minuten, ist es ein sicheres Zeichen, dass es möglich ist, Myokardinfarkt. Wir müssen jetzt handeln, versuchen so schnell wie möglich, um einen Krankenwagen rufen.

Manager sehr deutlich listen alle gesehen, die Symptome der Herzinfarkt.

Wenn die Bürger nehmen die Grundregeln zu wissen, wie die Durchführung Erste Hilfe bei Herzinfarkt-Patienten, die nach einer schweren Krankheit überlebt wird viel mehr sein.

Was sollten Sie tun, wenn Sie den Beginn des Angriffs von Herzinfarkt erleben?

Vor der Ankunft des Krankenwagens muss sein:

  • den Patienten auf dem Bett, so daß der obere Teil des Körpers angehoben wurde,
  • entfernen oder lösen Sie die Zwangs Atem Kleidung
  • öffne das Fenster.

Während des Wartens auf medizinische Teams folgen der Zustand des Patienten:

  • Blutdruck
  • Herz-Rhythmus-
  • Atmung.
  • geben dem Patienten ein Aspirin und Nitroglycerin.

Wenn, nachdem Sie Nitroglycerin Schmerzen anhalten für 30 Minuten, dann wieder nehmen das Medikament auf der Basis von 0,5 bis 1,0 mg. 1 anzunehmen oder 2-3 Tropfen unter die Zunge.

Sie müssen auch dem Patienten ein Beruhigungsmittel zu geben — Baldrian oder Corvalol.

Wenn Herzstillstand — sofort CPR. Haben Herzdruckmassage mit Beatmung.

Alle Zeiten sind in der Nähe des Patienten, mit ihm reden und keine Panik, als Menschen mit einem Angriff von Herzinfarkt und so ist Angst vor dem Tod.

Nach der Ankunft des Krankenwagens, die Ärzte in der Lage zu tun, was notwendig ist.

Die erste Aufgabe des Arztes, um den Schmerz zu stoppen, dies wird eingeführt Medikamente, die Schmerzen zu lindern kann, und reduzieren die Belastung auf das Herz so.

Dann ein Elektrokardiogramm, für die Ärzte die erste Rückschlüsse auf die Komplexität an einem Herzinfarkt zu machen.

Wenn Krankenhausaufenthalt kann nicht früher stattfinden als 30 Minuten, müssen Sie die intravenöse Thrombolyse eingeben, um koronare krovotok.Takaya Erste-Hilfe-Myokardinfarkt wiederherzustellen hilft, Komplikationen zu vermeiden.

Dann wird der Patient auf eine Trage zu einem Krankenwagen überführt und in die Klinik gebracht. Entlang des Weges der Patient das Einatmen von befeuchteten Sauerstoff durchgeführt werden kann, ist sehr effektiv in den ersten zwei Tagen der Krankheit.

Wenn alle Zeichen war richtig einen Herzinfarkt, medizinisches Notfallpersonal identifiziert und Sie wurden in Übereinstimmung mit den Empfehlungen der Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Behandlung der Krankheit gewährt wird viel höher sein.

Share →