Fashion Herbst - Winter 2012/2013 Jahr! Modetrends Herbst-Winter ...

Die Analyse der Angaben von den wichtigsten Design-Häuser, macht es einfach, die Modetrends der Saison Herbst-Winter 2012/2013 zu entdecken, wird das Wissen um die uns ermöglichen, ein Trend zu sein. Blick auf das Foto die wichtigsten Trends in der Herbst-Winter-Saison, lernen Sie die angesagtesten Formen und Farben.

Herren-Stil ist tief in den Köpfen der Designer verwurzelt, nahm sie einen bedeutenden Platz in unserem Kleiderschrank und hat keine Pläne, seine Expansion zu beschneiden. Außerdem «männlich» in dieser Saison kann (mit Schwerpunkt auf der Schulterlinie), Farbe (dunkel und komplex), Materialien (dicht und grob), Schneidlinien (strenge und präzise) aufgerufen werden alles Silhouetten.

In einer Art und Minimalismus weiterhin den Vorsitz. Einfache Silhouetten, Monochrom, scharfen geometrischen Linien — alle für die Herbst-Winter 2012/2013 Jahr. Silhouette kann voluminös sein, aber es enthält keine weiteren Einzelheiten, abzulenken von der Hauptstromkreis.

Jahres Trend zu Weiblichkeit und Romantik wird in der kalten Jahreszeit bewahrt. Röcke, eng anliegende Kleider, Brieftaschen, Wellenlinien — relevant bleiben. Aber Weiblichkeit Herbstsaison eher im Stil der viktorianischen Ära, als im Stil der neuen Look. Achte darauf, was macht explizite Betonung auf der Brust ist nicht erforderlich.

Wir deutlich übertrieben mit diesem in den letzten zehn Jahren und jetzt zur Schau stellen die Brust — Zeichen des schlechten Geschmacks.

Share →