Fischbällchen

Zutaten

Kabeljaufilet oder Barsch 65g 135 (65) g, oder Eis Fisch 144 (65) g, 13 g Weißbrot, Milch oder Wasser, 20 g Zwiebeln 17 (14) g, 8 g Weizenmehl, Pflanzenöl 8 m

Garnierung — gekochtem Reis 750 g, 75 g Soße

Exit 325

Zubereitung

1. Kabeljaufilet ohne Haut in Stücke geschnitten und Rippenknochen, verpassen zweimal durch den Fleischwolf mit eingeweichten Milch und abgestanden Kornbrot passerovannym Zwiebeln.

2. In der resultierenden Masse mit Salz, Pfeffer aus der Mühle, gut umrühren und verleiht dem Produkt die Form von Kugeln (3-4 Stk. Pro Portion).

3. Fleischbällchen in Mehl paniert, leicht mit Fett gebraten, mit der Sauce und kochen bei schwacher Hitze 10-15 Minuten.

4. Vorbereitung der Beilage: Reis, kochen, bis sie weich in gesalzenem Wasser (6 l für 1 kg Reis), ruhen auf einem Sieb und Saison mit Butter.

5. Fertigfleischbällchen serviert mit gekochten Reis-saurer Sauce mit Tomaten. Das Gericht kann mit frischen Kräutern dekoriert werden.

Weitere Links

Hinterlasse einen Kommentar (0)

Share →