Fleischtomaten

Fleischtomaten — eine der wichtigsten Sorten von Tomaten angebaut reiche rote Farbe. Es gibt auch Sorten von lila-schwarz und hellgelb. Eine Tomate kann von 500 g bis 1 kg wiegen. Diese Tomaten sind sehr fleischig (daher der Name der Sorte), mit einer milden Geschmack.

Große Früchte sind perfekt für die Herstellung Sandwiches, Back, können sie in Scheiben geschnitten und roh gegessen werden.

Die Geschichte von Beefsteak Tomatensamen

Fleischtomate Vielfalt wurde von Johann Heinrich Muster erfunden und später wurde diese Vielfalt auf seinem Hof ​​Marathon, New York aufgewachsen. Diese Leistung wurde von den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika festgestellt, und Johann Muster wurde von der amerikanischen Flagge ausgezeichnet. Einige Merkmale der Klasse, zum Beispiel, eckig, ähnlich alten Sorten von Tomaten noch präkolumbianischen Periode (vor Kolumbus Amerika entdeckt hat).

Diese Art von Tomaten nicht in Supermärkten als andere Sorten verkauft, kann es direkt auf Bauernmärkten erworben werden.

Anwendungsfleischtomaten in der Küche

Diese Tomaten sind perfekt für den Verzehr von rohen oder in Sandwiches und Hamburger in Scheiben geschnitten. Sie können auf dem Grill, Füllung, Braten am offenen Feuer gekocht werden, löschen oder setzen sie in Kartoffelpüree, eine würzige Tomaten-Salsa vorzubereiten.

Der Nährwert von Tomaten Beefsteak

Wichtige Nährstoffe in diese Tomaten enthaltenen Vitamine A und C.

So kaufen und Speicherung

Kauf:

Beim Kauf Steak Tomatensorten zu berücksichtigen: die Tomaten sollte fest sein, ohne Schäden an der Haut und Flecken;

— Unreife Tomaten gekauft und für die zukünftige Verwendung gespeichert werden.

Lagerung:

Wenn unreife Tomaten, sollten sie bei Raumtemperatur ohne direkte Sonneneinstrahlung vorzugsweise in Papiertüten mit Löchern gelagert werden. Sie lassen sich leicht in 2-3 Tagen reifen. Sie müssen vermeiden, speichern reife Tomaten auf einer niedrigen Temperatur.

Am besten ist es, um sie frisch zu verwenden.

Share →