Flowers in quilling Techniken für Anfänger. Master Class

Blumen, zu den Fotos, die ich von farbigen Xerox Papier vorgestellt. Geschnittene Bandlänge A4 Breite von 5 mm. Stattdessen verwendet ein spezielles Werkzeug Zahnstocher.

Die Zahnstocher von der spitze Kante schneiden und macht einen Schnitt entlang der Länge der Zahnseide um einen Zentimeter (oder aus).

Die resultierenden legen Sie eine Schnittkante (der Rand) die Papierstreifen.

Schrauben Sie das Papier auf einem Zahnstocher fest.

Hüte gebildet einen Ring, hält seine Finger nicht raspolzlas. In das Loch eingeführt und in der oberen Zeile des Fingers an einem Ring nicht über das Loch verschwunden fixiert. Die Fixierung auf der Linie Notwendigkeit, Blütenblätter waren die gleichen.

Wenn es solch eine Linie, können wir einige Finger zu erfassen. Mit einer oder zwei der Blume können sofort auf den Verlauf der Aktion zu navigieren. Randstreifen kleben mit Weißleim.

Blatt auch zu betrügen, mit einem Zahnstocher zu entfernen und lassen Sie gehen ohne Befestigungs Größe. Rand kleben. Ring für das Blatt frei sein sollte.

Finger drückt den Ring mit einer Hand, von der Mitte. Wenn Sie das Blatt auf beiden Seiten zu komprimieren, erhalten Sie eine andere Form.

Bilden eine Blume, mit dem Ring und Blätter. Kleben PVA Leim auf die Papierende. Mehr Informationen für Anfänger können in einer Reihe von Artikeln über quilling gefunden werden kann, klicken Sie auf diesen Link auf die Website Kaleidoscope Dekor.

Eine weitere Ausführungsform einer Blume auf dem Video.

Ein paar Ideen mit solchen Farben.

Share →