Freundschaft zwischen Mann und Frau

Wahre Freundschaft — eines der Dinge,

die, als eine riesige Seeschlangen,

es ist nicht bekannt, ob sie fiktiv sind

oder irgendwo gibt.

Arthur Schopenhauer

Was ist Freundschaft

Jeder gibt es viele Beispiele von Privatleben oder das Leben der nächsten Umgebung, wenn sich Jungen und Mädchen wachsen weiterhin Freunde im Erwachsenenalter sein. Aber hier, um über Freundschaft zu sprechen, oder ist es eher das Verhältnis von Bruder und Schwester? Der Psychoanalytiker Serge Heifetz man bedenkt, dass von einem frühen Alter, Mädchen und Jungen, einander zu verstehen. «Es ist keine Frage der sexuellen Anziehung.

Es ist aus Unterschieden geboren, während Freundschaft Ähnlichkeit mit Strom versorgt. Es spielt keine Erotik, und zur gleichen Zeit die Freundschaft kann nicht auftreten, und wenn sie nicht das Gefühl, Anziehung zu einander. «

Der Feigling nicht Hockey zu spielen

Und doch können wir die Tatsache, dass das sexuelle Verlangen zu verwerfen und gehen gegen die Natur durch die Installation sauber, eindeutige Beziehung zwischen den Geschlechtern? Wie lange wird die Freundschaft zwischen einem Mann und einer Frau, die in zu treffen, sagen wir, die Clubfreunde Kajak? Aufrichtige Freundschaft bereichert das Leben. Wer, wenn nicht ein Freund, ein Mädchen kann beraten, was am besten ist, ein Geschenk an seine Frau zu kaufen oder einen neuen Freund zu beeindrucken, um die Geheimnisse des weiblichen Welt kommen und erzählen über weibliche List. Zwischen Männern und Frauen sind in der Regel nicht die Rivalität, die inhärente in einer gleichgeschlechtlichen Freundschaften ist.

Freunde werden nicht durch Maschinen oder neue Kleider gemessen werden, konkurrieren für die Mädchen oder neue niedlich männlichen Kollegen.

Wir alle brauchen, um ihre Männlichkeit und Weiblichkeit, und nicht unbedingt durch Sex zu erhalten. Persönlichen Freundschaft zwischen einem Mann und einer Frau — zur Steuerung der sexuellen Spannung entsteht manchmal. Als Erwachsene können wir ihr Verhalten zu formen, unter Berücksichtigung der Interessen der anderen Parteien und proschityvaya mögliche Entwicklung der Situation.

Sex wird die Freundschaft nicht verderben?

Aber was, wenn ein Gemeinschafts-View-Filme und ein paar Gläser Wein haben die Arme geschoben? Sex Freundschaft — etwas kompliziert und widersprüchlich. Um den wissenschaftlichen Standpunkt zu dieser Frage zu klären, wandten wir uns an den Arzt Leymiller, ein Sozialpsychologe, Dozent an der Harvard University, forscht zum Thema Sex und Beziehungen. «Meine Forschung hat gezeigt, — sagt Professor -, dass eine erhebliche Anzahl von so genannten» Freunde mit Privilegien «hoffen, dass ihre Beziehung wird schließlich in romantischen bewegen. Diese Art von Beziehung kann tatsächlich ein Schritt, um etwas ernster und langfristig sein. Aber es ist notwendig, vorsichtig zu sein, denn für viele Menschen, eine solche Beziehung — nur Zugang zu Sex und nichts mehr.

Wenn Sie «Freunde mit Privilegien» sind, ist der beste Rat den ich geben kann — oft miteinander reden. Freundschaft zwischen einem Mann und einer Frau erfordert Sorgfalt. Das Beste von allem -, klar zu definieren, was die Art Ihrer Beziehung, und Ihre Erwartungen. Dies wird helfen, das Risiko, dass einer von euch wird letztlich leiden zu reduzieren. «

Share →