Frisur von Ährchen (Weberei)

Französisch-Geflecht seit vielen Jahren ein beliebtes und behält sich vor, die erste «Werkzeug» im Arsenal der Fashionistas sein. Diese Liebe zu schönen Frauen «Ährchen» wohlverdient. Denn damit können Sie den ganzen Tag spucken ordentlich zu bleiben und nicht abheben Stränge mit Haar. Deshalb ist es so beliebt bei Sportlern.

Und im Alltag verwoben «Spitze» hat einen besonderen Platz.

Erstellen Sie eine Französisch-Geflecht einfach. Aber wenn Sie zum ersten Mal webt sie können müssen geduldig sein. Nachdem er versehentlich ausspucken eine Strähne können das ganze Geflecht verderben. Und dann muss ich versuchen, noch einmal wiederholen.

Aber nach ein paar Übungen, sind Sie sicher, eine große «Spitze», die als unabhängiger und Frisuren wirken kann, um eines seiner Bestandteile zu erstellen.

Webt traditionellen «spike» in drei Teile, in dem die Stränge mehr gewebt. Sie benötigen, um den Großteil der Haar. Spinnräder sind auf jeder «Stufe» gewebt. Und je enger sie fixiert werden, desto stärker wird der Frisur.

Wenn Sie das Grundprinzip der Weberei «Ährchen» gemeistert haben, können Sie auf die Erprobung und Entwicklung neuer Varianten von Frisuren auf der Grundlage einer Französisch-Geflecht gehen.

Beispielsweise ist es möglich, das Haar aufzulösen und «Spitze» in der Mitte des Kopfes oder eine Sperre auf einer Seite zu machen, Geflecht. Im Idealfall, wie eine Frisur wird auf lockiges, welliges Haar zu suchen.

Schmücken Geflecht Blumen oder Strass, schönen kleinen Stacheln. Für besondere Anlässe bitte boutonniere, Blumen, kleine Perlen, mit speziellen Stiften.

Ursprünglich sieht «empfindliche», «spike». Um geflochtenen Zopf in der üblichen Weise erstellen. Es ist wünschenswert, dass «Ährchen» eine Menge von kleinen Strängen.

Anschließend die Haare und ziehen Sie vorsichtig die dünne Stränge, imitieren Spitze.

Ideal für ein romantisches Date — Einsatz Haar ist nicht eine, sondern mehrere Zöpfe. Für sie teilen das Haar in zwei, drei oder vier Teile, können Sie selbstverständlich und mehr. Stellen Sie «Ohren», und dann kombinieren sie zu einem Pferdeschwanz oder Zopf.

Sichern Sie es um, nehmen Sie in der Montage in der Spüle usw.

In diesem Fall ist die Phantasie willkommen. Und auf eine neue Frisur ausprobieren können Freundinnen, Töchter, Nichten sein. Wenn die Kunst des Webens verschiedenen Geflecht Automatismus erreicht, «go» auf den Kopf.

Share →