Galangal root - medizinischen Eigenschaften

Potentilla aufrecht oder Galgant — Eine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Rosaceae mit einer großen Wurzel. Praktisch in ganz Eurasien verteilt. Oft, um es von Galgant aus der Ingwer-Familie stammt aus Indonesien und Südchina, genannt Blutwurz wilden Kalgan oder Galgant, Gras zu unterscheiden.

Galangal root hat viele positive Eigenschaften und wird in der Volksmedizin und in der Küche verwendet (als Aromastoff für die Herstellung von Infusionen).

Medizinische Eigenschaften von der Wurzel Galgant

Galgant Wurzel enthält Gerbstoffe, Flavonoide, organische Säuren, Fettsäuren, Vitamine, darunter große Mengen an Vitamin C, Glucoside, Gummen, Harze und Wachse, Nährstoffqualität. Zubereitungen auf der Grundlage Galgant haben antibakterielle, blutstillende, antiseptisch, schmerzlindernd, choleretische, adstringierend und wundheilende Eigenschaften.

Innerhalb Tees und Tinkturen mit Galgant Wurzeln zu Durchfall, Enteritis, Enteritis, Dysenterie, Gastritis, Magengeschwür, gallentreibend wie bei Gelbsucht, Cholezystitis, Hepatitis. Zusätzlich zu Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt Galgant-Bouillon Stomatitis, Gingivitis und anderen Entzündungen der Mundhöhle, wie Angina pectoris eingesetzt.

Äußerlich wird Galgant Wurzel für Wunden, Verbrennungen, Erfrierungen, Ekzemen und Hautentzündungen unterschiedlicher Genese, Neurodermitis, rissige Haut verwendet. Darüber hinaus in der modernen Medizin Galgantwurzel Auskochen wird für Behandlung von Uterusblutungen und Hämorrhoiden verwendet.

Galangal root — Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Aufgrund der chemischen Zusammensetzung des Galgantwurzel reduziert die Durchlässigkeit der Kapillaren verursacht Vasokonstriktion, und es ist auf diese Eigenschaft ist es, die meisten Kontra basiert.

Für Arzneimittel mit Kalgan wird nicht empfohlen, um zu verwenden:

  • erhöhter Temperatur;
  • Bluthochdruck;
  • Schwangerschaft;
  • erhöhte Blutgerinnung;
  • erhöhten Prothrombin-Index;
  • reduziert Magensäure.

Nebenwirkungen, die während der Einnahme von Medikamenten, um Kalgan auftreten können, gehören Übelkeit, Erbrechen, Magenschmerzen. Es wird angenommen, dass diese Symptome auf den hohen Gehalt an Tanninen in Anlage sind und in Übereinstimmung mit der Dosierung sollte nicht beachtet werden.

Brewing und Galgant Wurzeln?

Und in traditionellen und Volksmedizin Präparate aus Kalgan in Form von Auskochen, Tinktur, Extrakt, Pulver und Balsam verwendet.

Broth Galgant

So bereiten Sie die Brühe 30 g zerkleinerte Wurzel gießen Tasse heißes Wasser und 20 Minuten gekocht und dann filtriert.

Nehmen Brühe 1 Esslöffel pro Stunde vor den Mahlzeiten dreimal am Tag. Galgantwurzel Abkochung in der Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt, Leber, Gicht, Durchfall, Blähungen, Kolitis. Extern — in Form von Umschlägen, wie antibakterielle und entzündungshemmende Mittel bei Erkrankungen des Zahnfleisches und Verätzungen der Haut und eitrigen Entzündungen.

Tinktur aus Galgant

Um die Tinktur aus 30 g Galgantwurzel vorzubereiten gießen 0,5 Liter Alkohol (Wodka oder gut) und darauf bestehen, an einem dunklen Ort über drei Wochen, mindestens einmal am Tag zu zittern. Nehmen Sie 30 Tropfen Tinktur aus eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, mit Wasser verdünnt. Äußerlich wird die Tinktur in Krankheiten der Mundhöhle, nässende Ekzeme und Verbrennungen eingesetzt.

Galgant-Extrakt

Das Werkzeug kann in der Apotheke erworben werden. Akzeptierte 6 Tropfen (Kinder 3-4 Tropfen) dreimal am Tag in den gleichen Fällen wie der Tinktur.

Balsam mit Kalgan

Früher war es als therapeutisches und prophylaktisches Mittel für Magengeschwüre.

Galgant Pulver

Es ist eine zu einem Pulver vermahlen Wurzel der Pflanze. Verwendet für Pulver Einweichen Wunden und Geschwüren, sowie bei der Herstellung einer Salbe zur Rissen. Um eine Salbe 5 g Pulver wurde mit 100 g geschmolzene Butter vermischt und für 3-4 Minuten bei schwacher Hitze inkubiert vorzubereiten.

Wenn die Mischung abgekühlt ist, es für die Schmierung der Risse an den Fersen verwendet wird. Hände, Lippen.

Share →