Gefährlicher als pinworms

Manche Eltern glauben fälschlicherweise, dass die Krankheit durch Madenwürmer verursacht — Enterobiasis — ganz harmlos. Es ist notwendig, diese gefährliche Täuschung zu zerstreuen. Infektion durch diese Würmer bei Kindern ist sehr einfach, aber um sie los zu bekommen, ist nicht immer einfach.

Maden — weiß faden Würmer Länge nicht weniger als einem Zentimeter — zu regeln im unteren Teil des Dünndarms, in den Blinddarm und im gesamten Dickdarm, an der Schleimhaut haften. Als Ergebnis erzeugt der Darmschleimhaut petechial Blutungen und sie entzündet. Die Krankheit wird oft durch krampfartige Bauchschmerzen. häufige Stühle, Schleim im Stuhl.

Sehr oft sind die Schuldigen pinworms Entzündung Genitalien bei Mädchen. Die weiblichen pinworms legen ihre Eier nicht in den Darm und Anus und um ihn herum. Sie fallen in die Genitalien, die Aufnahme auf die Bakterien aus dem Darm und dadurch eine Entzündung der Schleimhaut der Scheide, Gebärmutter und sogar Blase.

Eindringen in die Harnwege pinworms kann Bettnässen auslösen.

Zusätzlich pinworms giftige Substanzen vergiften den Körper des Kindes langsam.

Enterobiasis Wenn unbehandelt, setzt bereits eine Verschlechterung des allgemeinen Gesundheitszustandes: Appetitverlust in das Kind verliert, beträgt, wird launisch, zerstreut, und seine Schulleistungen reduziert. In schweren Fällen kann das Kind erleben Schwindel und Krämpfe.

Krabbeln, Madenwürmer verursachen unerträgliche Juckreiz. Schlafendes Kind wird unruhig, er bewegt sich zähneknirschend und Kämme juckende Stellen.

Wie ist eine Infektion der pinworms? Der einzige Weg, — wenn ihre Eier werden von den schmutzigen Händen gebracht, mit der Nahrung verschmutzt, Staub (Staub Madenwurm Eier lebensfähig bleiben für etwa einen Monat). Eine Quelle in der enterobiasis auch einer — der Kranke pinworms.

Da der menschliche Körper Madenwurm Eier können auf Bettwäsche zu bekommen, und daraus, beim leisesten Windhauch, sind im ganzen Raum verstreut und ließ sich auf Produkte und Lebensmittel. Enterobiasis Trägern auch zu fliegen.

Madenwürmer beim Menschen lebten etwa vier Wochen, aber die Krankheit dauert oft ein hartnäckiger und fortgeführt in einigen Fällen für mehrere Jahre. Der Grund dafür — wiederholte Selbstinfektion. Dies ist insbesondere der Fall bei Kindern haben eine Gewohnheit, seine Finger in den Mund und Nägel beißen.

Es sollte beachtet werden, dass sich auf Labortests zur Diagnose des Kindes Kot enterobiasis verlassen, ist nicht notwendig, da die pinworms legen ihre Eier im Darm sind selten. Viel wichtiger ist die Analyse von Abschabungen von der Haut aufgenommen Falten um den Anus.

Derzeit Enterobiasis genug Medizin wirksame Behandlungen. Allerdings ist besser und klüger in diesem Fall nicht auf Medikamente angewiesen und folgen einer bekannten Regel, und geeignet für den Anlass: die Krankheit ist leichter zu verhindern als zu heilen. Speichern von enterobiasis womöglich in einem gleichmäßigen und sorgfältige Ausführung von einfachen sanitären Vorschriften Verschreibung zum Beispiel, ihre Hände mit Seife zu waschen vor dem Essen und nach der Benutzung der Toilette waschen und blanchieren Obst und Gemüse vor dem Verzehr, systematisch Nassreinigung Wohnungen usw. .

Wenn eine Person ist immer noch krank, das Wichtigste — um die Möglichkeit der Re-Infektion auszuschließen. Um dies zu tun, zusammen mit der allgemeinen, müssen andere persönliche Hygiene durchführen:

  • Abkürzung Fingernägel;
  • Shorts in der Nacht, eng anliegende Körper, und am Morgen, sie sorgfältig zu entfernen, um nicht zu Madenwurm Eier im Raum rastrusit.

    Briefs sollte mit einem heißen Eisen oder Kochen gebügelt werden;

  • Sie brauchen, um die Blätter jeden Morgen nach dem Aufwachen, ohne aus dem Bett Eisen;
  • wenn der Patient ein Kind verwendet einen Topf, jedes Mal, wenn Sie es verwenden, müssen Sie verhätscheln;
  • waschen und sollte auch Baby-Spielzeug regelmäßig parboil;
  • nach dem Schlafen, um von der Haut Madenwurm Eier zu entfernen, müssen Sie warmem Wasser und Seife gründlich waschen den Anus;
  • All dies muss für mindestens sechs Wochen erfolgen.

Diese Maßnahmen in Verbindung mit der Behandlung vom Arzt verschrieben, kann helfen, den Patienten von enterobiasis. Aber keine Heilung sein Ziel erreicht hat, wenn nicht gleichzeitig erfolgen strenge Maßnahmen zur Wiederselbst verhindern.

In der Volksmedizin für pinworms bei Kindern mit Hilfe der folgenden Rezepte:

  • Enema — 10 g geschälte Knoblauchzehen zerdrücken und rühren Sie gründlich mit 1/3 Liter Wasser.
  • Mischen Sie 25 g Kraut Wermut und Tausendgüldenkraut. Nehmen Sie morgens und abends ein Glas der Infusion von 1 EL gemacht. Lodges. Mischung in ein Glas mit kochendem Wasser für 8 Tage.
Share →