Gesamtblut Entschlüsselung, Schlüsselindikatoren

Hallo liebe Leser ENT Online !

Gesamtblut ist eine der wichtigsten Diagnoseverfahren, was die Reaktion der inneren Organe in den verschiedenen pathologischen Faktoren. Nach den neuesten WHO Daten über den Anteil von Labortests für 60% der gesamten Anzahl von Analysen.

Die Relevanz dieses Verfahren aufgrund der Verfügbarkeit und Volumen. Ein Bluttest spiegelt deutlich fast alle pathologischen Prozesse, die im menschlichen Körper vorkommen. Einfache Vorgehensweise können Sie die Technik nicht nur im Krankenhaus, sondern in einer Klinik zu verwenden,.

UAC ist ein «erster Schritt» in der Differentialdiagnose der einen oder anderen Erkrankungen, da die meisten der Symptome so ähnlich, dass es notwendig ist, eine Reihe von Tests durchzuführen, bevor, kommen zum Schluss sind. KLA verengt «Verdacht» Krankheiten fast genau definiert, wo notwendig, die Ursache der Krankheit zu suchen, um Zeit zu sparen. Es ist ein Irrtum anzunehmen, dass die UCK ist in der Pathologie der Blut nur wichtig, wie reflektiert die Analyse, die den Zustand des gesamten Organismus.

Gesamtblut Abschrift (Schlüsselfiguren)

Ein Bluttest im Auge, um die Zahl der roten Blutkörperchen und weißen Blutkörperchen, die Bestimmung der Hämoglobinkonzentration, die Berechnung der Leukozyten und ESR (Blutsenkungsgeschwindigkeit) zu zählen. Wenn nötig, weiter definiert Retikulozytenzahl und Thrombozytenzahl, Blutungszeit und Gerinnungszeit.

Es sollte beachtet werden, dass in den letzten Jahren die meisten der zur automatischen Hämatologie-Analysatoren definiert Indikatoren sowohl 5-24 Parameter bestimmt werden. Die grundlegendsten dafür sind die Zahl der weißen Blutkörperchen, Blutplättchen und rote Blutkörperchen, Hämatokrit, Hämoglobin-Konzentration.

Transport Rolle im Körper carry Erythrozyten. Erythrozyten — oder wie sie genannt werden. Mit einem speziellen Protein (Hämoglobin), erfassen sie den Sauerstoff O2 in der Lunge wird in menschliche Organe und Gewebe gefördert wird, wird aus Kohlendioxid CO2 entnommen. Die normale Anzahl von roten Blutzellen in der erwachsenen männlichen 4,5 • 10. Dezember / L-5,5 • 10. Dezember / l bei Frauen — 3,7 • 12. Oktober / L-4,7 • 10. Dezember / L bei Neugeborenen — bis zu 6,0 • 10. Dezember /

Hämoglobin Es ist ein komplexes Protein, ein Hauptbestandteil der roten Blutkörperchen, deren Funktion ist, Sauerstoff von den Lungen zu den Geweben zu transportieren. Die normale Konzentration von Hämoglobin im Blut von Männern liegt bei 120 -140 g / l, in der Frauen 110 bis 130 g / l bei Kindern 120-140 g / l (Gramm pro Liter). Reduzierte Hämoglobinkonzentration spricht über Anämie oder Flüssigkeitszufuhr und Steigerung der Index gibt eritremii, Wertminderung oder übermäßige Anstrengung, Dehydrierung und längerer Höhenkrankheit (Bergsteiger).

Hämatokrit der Volumenanteil der roten Blutzellen, das heißt das Verhältnis des Volumens von Plasma und Erythrozyten. Der normale Hämatokrit 0,39-0,49, d besteht aus 60-65% des Plasmas und 40-45% der gebildeten Elemente Blut. Polyzythämie, Dehydratisierung und Reduktion des Volumens des zirkulierenden Plasma beobachtete erhöhte Hämatokrit wird Abnahme der Hydratisierung Anämie beobachtet, wodurch das Volumen des zirkulierenden Plasma (Hyperproteinämie, Schwangerschaft).

Anzahl Leukozyten im Blut ist ein wichtiger diagnostischer Indikator, der die Anzahl von Pathologien widerspiegelt. Normalerweise ist die Anzahl der Leukozyten 4-9 × 10 9 / l bei Kindern zwischen einem und drei Jahren ist die Anzahl von Leukozyten in Blut, was innerhalb von 6,0-17,0 × 10 9 / l und 6-10 Jahren variiert — 6,0-11,0 × 10 9 / l.

Leukozytose oder erhöhen Sie die Anzahl der Leukozyten spricht über die Infektion im Körper, die Entzündungsherde, Urämie, Trauma und Bösartigkeit.

Leukopenie oder verminderte Anzahl weißer Blutkörperchen in kollagenozah beobachtet, anaphylaktischer Schock, Fieber, Sepsis, Myelofibrose, akute Leukämie und Hypoplasie des Knochenmarkaplasie. Somit kann die Veränderung der Anzahl der weißen Blutkörperchen eine Menge von Krankheiten bedeuten, von eitrige Angina Abszess und Kehlkopfentzündung, endet eitrige Otitis media und Mastoiditis.

ESR, oder Blutsenkungsgeschwindigkeit ist ein wichtiger diagnostischer Indikator, weil viele Krankheiten. Die Tatsache, dass die Senkungsgeschwindigkeit hängt von der Größe und der Form der roten Blutzellen als Ergebnis variiert, ist es möglich, den Bereich von Pathologien, basierend auf dem Verfahren zu verringern. In normalen Männern ESR 2-10 mm / h, bei Frauen von 10-15 mm / h.

ESR Beschleunigung kann bei der rheumatoiden Arthritis, hämorrhagische Vaskulitis, Hypercholesterinämie, innere Blutungen, Anämie, Myokardinfarkt, schwere Infektionskrankheiten und Tumoren beobachtet werden. Allerdings beschleunigt es ESR und während der Schwangerschaft, und im Alter, wenn die Einnahme bestimmter Medikamente (Methyldopa, Dextran, Morphin, Retinol).

Langsam ESR kann Epilepsie, Sichelzellenanämie, eritremii, Neurosen, virale Hepatitis und Gelbsucht sein. Ergänzung von Quecksilber, Salicylate und Calciumchlorid verursacht auch eine Verlangsamung der ESR.

Gesamtblut Abschrift (Leukozyten-Formel)

Um die Ätiologie der Erkrankung (virale oder bakterielle Infektion) zu bestimmen, ist es wichtig, den Blutformel berechnet. Berechnen Sie die Anzahl der Eosinophilen, Lymphozyten, Basophile, stab und segmentierten Neutrophilen.

Formel Blut wird in Prozent jeweils von allen Elementen der Menge von Blut berechnet als 100%

Neutrophile  normalerweise durch junge Formen vertreten 1-5%, 1-5% stab und segmentiert 40-68%. Ihre Hauptfunktion —. bakterizide Entgiftung.

Ein wichtiger Indikator ist der Anstieg in der Anzahl von Band Neutrophile indirekten Nachweis der Anwesenheit von bakterieller Entzündungen, zum Beispiel akuter Mittelohrentzündung . oder Akuter Sinusitis .

Eosinophilen — Zellen, die für Allergien verantwortlich sind. Im Normalfall sollten 0-5% betragen. Im Fall einer Erhöhung des Indikators ist, zeigt dies die Anwesenheit von die allergische Entzündung ( nasale Allergie ). Es ist wichtig, dass die Zahl der Eosinophilen in der Gegenwart von Parasitenbefall erhöht werden! Dies ist insbesondere der Fall bei Kindern.

Diese Tatsache sollte als Kinderarzt für die richtige Diagnose werden.

Basophile — Die Zellen in entzündlichen und allergischen Prozessen in unserem Körper beteiligt. Normalpreis: 0 -1%

Monozyten  — Sie gehören zu den Fresszellen. Sie werden aus dem Körper und verschiedenen Keimen Fremdkörper entfernt, gestört Rückstände eigenen Zellen und die Zellen sterben. Normalpreis: 3,11%.

Erhöhen der Anzahl der Monozyten im Fall: eine Vielzahl von Infektionskrankheiten, Tuberkulose, Syphilis und anderen infektsiyah.Takzhe Erhöhung ihrer Anzahl in einigen Blutkrankheiten und bösartige Neoplasmen sein.

Lymphozyten   bei der Erkennung von Fremdelementen (Antigene), die in das Blut, das in das Immunsystem des Menschen beteiligt ist, beteiligt erhielt. T-Lymphozyten werden in Zell-Immun B-Lymphozyten beteiligt — in den Prozessen der humoralen Immunität. NK-Zellen, — neutralisieren Tumorzellen und Zellen, die mit Viren infiziert. Norma Lymphozyten Erwachsenen — 19 bis 37% Anstieg der Anzahl von Lymphozyten auftritt: akute Infektionskrankheiten wie Windpocken, Masern, Keuchhusten.

Auch ist eine Steigerung in der Anzahl an Virusinfektionen — Adenovirus und Cytomegalovirus-Infektion, Grippe . und etc.

Als Ergebnis ist UAC einer der am leichtesten zugänglichen und informative klinischen Forschungsmethoden. Gesamtblutentschlüsselungsparameter ermöglicht, die Krankheit zu vermuten, oder von ähnlichen Krankheiten differenziert.

Sie half Artikel?

Teilen Sie es mit Ihren Freunden über soziale. Netze. In zukünftigen Artikeln, plane ich, im Detail zu analysieren die biochemische Analyse des Blutes, sowie Analyse der Flora der Rachen und Nase, aurococcus und andere. Vergessen Sie nicht, zeichnen neue Seite, nicht auf die fun stuff verpassen!

Mit freundlichen Grüßen, HNO-Arzt — Vladimir

Share →