Geschlossenen Kopfverletzung

Wenn solche Verletzungen Chairman leidet direkte oder indirekte Auswirkungen, die das Gehirn innerhalb des Schädels zu bekämpfen verursacht. In der Regel ist ein Schlag starke und unerwartet, wie ein Sturz oder Unfall. Die Schäden an den Schädel und Hirn-Trauma: geschlossen Kopfverletzungen sind in zwei Hauptgruppen unterteilt.

Sie verlassen das Opfer nicht bis zur Ankunft der «Erste Hilfe».

Schäden an der Schädel

In diesem Teil des Schädels Risse oder Brüche. Das ist eine ernste — sogar lebensbedrohliche — Verletzungen. Die Hauptgefahr keine Schädelbruch, aber die Tatsache, dass sie das Gehirn beschädigen.

Die Fraktur kann einfach (geschlossen) oder komplexe (offen) kann sich verschieben oder nicht zu Hirnstrukturen zu verschieben. Die gefährlichste Art der Fraktur ist ein Bruch der Schädelbasis.

Diese Verletzungen auftreten, wenn ein Schlag auf den Kopf Gehirn Schauer. Wie andere Körpergewebe, Gehirn, wenn sie beschädigt quillt. Aber im Gegensatz zu anderen Geweben, ist es in einem festen geschlossenen Schädel in der Lage ist, sein Volumen zu erhöhen und die gequollenen Hirngewebe enthalten.

Als Ergebnis der zunehmenden intrakranialen Druck. Diese lebensbedrohliche Phänomen schränkt den Blutfluß zum Gehirn.

Hirnverletzungen sind Gehirnerschütterungen, Prellungen und Quetschungen. Sie unterscheiden sich in Schweregrad.

Gehirnerschütterung — die häufigste Hirnverletzung, teilweise vorübergehende Störung der Gehirnfunktion. (Siehe. «Gehirnerschütterung»).

Prellung — Hirnverletzung. Dies ist eine weitere schwere Verletzungen als eine Gehirnerschütterung, in der Regel tritt auf, wenn ein starker Schlag auf den Kopf (siehe. «Wie das Gehirn erhält Schläge»). Quetschung kann die Funktion der Nerven in dem betroffenen Bereich zu stören, was zu einem Verlust des Bewusstseins, sowie Blutungen und Schwellungen des Gehirns.

Schauen Sie genau hin

Da das Gehirn empfängt Schläge

Hirn-Trauma — Eine starke Schlag auf den Kopf, die das Gehirn bewirkt, bewegen, kann in Gehirnerschütterung führen. Was innerhalb des Gehirns abhängig von der Art des Schlages.

Schlagverletzung

Wenn sie mit einem unbeweglichen Gegenstand Kopf konfrontiert bewegt menschlichen Kopfbewegung stoppt sehr scharf.

Slaughter an der Kontaktstelle

Plötzlicher Herzschlag verursacht Trauma. Das Gehirn weiterhin innerhalb des Schädels zu bewegen und wird an der Berührungsstelle geschlachtet.

Shock Trauma

In einigen Gehirn nach Kopftrauma Stift an der gegenüberliegenden Seite des Schädels abgelenkt. Zum Beispiel, bei einem Autounfall Kopf zurück scharf nach der Kollision mit der Windschutzscheibe lehnen.

Slaughter an der Stelle gegenüber der Kontaktstelle

Durch einen solchen scharfen Abweichung ist stoß Trauma. In diesem Fall wird das Gehirn an der Stelle gegenüber dem Kontaktpunkt geschlachtet.

Hämatome — eine lokalisierte Masse von Blut aus einem geplatzten Blutgefäßes. Dies ist einer der schwerwiegendsten Verletzungen.

Mit Kopfverletzungen können einige oder alle der folgenden Symptome sein:

  • Schmerzen an der Stelle der Verletzung;
  • Kopfschmerz;
  • Schwindel, Benommenheit, Ohnmacht;
  • Schädelverformung;
  • Prellungen, Beulen, Dellen am Schädel;
  • Blutungen aus dem Ohr, Nase, Mund;
  • skalpiert Wunden, in der Regel zu Blutungen;
  • Zuteilung von farblos oder rosa Flüssigkeit aus der Nase oder Ohr;
  • «Waschbär Augen» (Blutungen hinter den Augen, was zu Blutergüsse rund um die Augenhöhlen) und Verfärbung der Haut hinter dem Ohr; Diese Symptome treten innerhalb weniger Stunden nach der Verletzung.

Symptome von Hirnödem

Wenn das beschädigte Hirngewebe beginnt innerhalb von 6 bis 18 Stunden nach Trauma anschwellen kann das Opfer solcher Symptome auftreten:

  • Übelkeit;
  • Erbrechen;
  • Kopfschmerz;
  • Krampfanfälle;
  • Bewusstseinsverlust;
  • Gedächtnisverlust;
  • aggressives Verhalten;
  • verschwommene Sicht;
  • Gleichgewichtsverlust;
  • die unterschiedliche Größe der Pupillen;
  • Schwäche oder Lähmung.

Was zu tun ist

Sekunden zählen

  • Bitten Sie jemanden, sofort anrufen «Krankenwagen.»
  • Überprüfen der Atemwege und Atmung des Opfers und Puls. Bei Atem und kein Impuls, sofort auf die Herzdruckmassage gehen (siehe. «Indirekte Herzmassage bei Erwachsenen.» «Herzdruckmassage ein Kind.» «Herzdruckmassage auf das Baby»). Aber versuchen Sie nicht, die Atemwege, indem Sie den Kopf des Opfers befreien.

    Denken Sie daran, Kick, die in einer Kopfverletzung resultiert, kann auch schaden den Hals oder Wirbelsäule. Durch Bewegen des Kopfes, kann durch den Hals oder Wirbelsäule Verletzungen verbessert werden.

  • Befestigen Sie die Wirbelsäule: Setzen gefaltete Decke oder so auf beiden Seiten des Halses und des Rumpfes.

    Sagen Sie ihnen, nicht, um das Opfer zu bewegen.

Die Blutung zu stoppen

  • Wenn eine starke Blutungen, verwenden direkten Druck. Aber wenn es Bedenken, dass ein Kopf verletzt haben, vergessen Sie nicht, dass die direkte Druck kann weitere Schäden an einer beschädigten Schädels verursachen. In diesem Fall wenden Sie Druck um die Wunde mit einem Verband-Bagel (werfen Sie einen engen Verband, wickeln Sie ein Ende um vier Finger, um eine Schleife zu erhalten und wickeln Sie es eine andere Bandage).
  • Es ist wichtig!

    Schützen Sie sich beim Umgang mit Blut oder anderen Körpersekreten. Es ist notwendig, sich von Krankheiten durch Blut übertragen werden, wie Hepatitis oder AIDS zu schützen. Am besten ist es, um die Gummihandschuhe zu schützen.

    Wenn nicht, verwenden Sie ein wasserdichtes Material — Plastiktüten, Wachstuch oder mehrere Schichten von Gaze-Pads oder Gewebe.

Korrekt zu platzieren, das Opfer

  • Erbrechen legte es zur Seite, weg von den Halsbewegungen. In dieser Position ist es einfacher, das Erbrechen zu stoppen und die Atemwege frei bleiben.
  • Um Blutungen zu verringern, heben Sie den Kopf und die Schultern des Opfers als Ganzes.
  • Sie verlassen das Opfer nicht bis zur Ankunft der «Erste Hilfe».

Was haben die Ärzte

Abhängig von der Art der Verletzung können chirurgisch behandelt werden, und konservativ.

Behandlung von schweren Schädelverletzungen

In diesem Fall benötigt der Regel Chirurgie, um das Risiko einer Infektion und anschließenden Hirnschäden zu reduzieren. Eröffnung des Schädels, der Chirurg hebt oder entfernt Knochenfragmente, stieg in das Gehirn. Bluttransfusion — Antibiotika werden in schwere Blutungen verwendet.

In keinem Fall nicht biegen oder neigen Sie den Körper des Opfers, da sie die Verletzung des Hals oder Wirbelsäule verschlimmern.

Heben Sie die Beine des Opfers, da es den Druck innerhalb des Schädels zu erhöhen. Lassen Sie ihn nicht essen und trinken!

An der Wende der Basis des Schädels des Patienten empfängt Antibiotika gegen Infektionen und Entzündungen des Gehirns zu vermeiden. Wenn intrazerebrale Hämatome und Blutungen des Patienten erfordert eine konservative Behandlung, aber erforderlich sein, und Chirurgie. Ärzte können betroffene Steroide zuweisen Schwellung zu reduzieren und Hirnschäden zu minimieren.

Behandlung von weniger schweren Schädelverletzungen

In der Regel, wenn das Opfer nicht das Bewusstsein verloren, sein Zustand wurde im Krankenhaus für mindestens 4.00 beobachtet. Die Wunde wird gewaschen und geben Licht Schmerzmittel. (Drogen sind unerwünscht, da hinder den Zustand des Nervensystems des Patienten richtig einzuschätzen Aspirin ist auch unerwünscht, -.. Es das Risiko von Blutungen erhöht)

Wenn Vital — Atmung, Herzfrequenz, Temperatur — stabil, kann das Opfer zu verschreiben, was die Familie Anweisungen, wie die Kranken für die nächsten 24-48 Stunden zu beobachten.

Behandlung von Gehirnerschütterung

Eine Person kann verletzt Notfallbehandlung erfordern:

  • Öffnen der Atemwege, um die Atmung wieder herzustellen;
  • die Einführung der Atemschlauch zur Unterstützung der Atmung;
  • Infusion;
  • Flüssigkeitszufuhr zu Hirnödem zu verringern;
  • Arzneimittel Reduzieren des Drucks innerhalb des Gehirns;
  • Operation, um Hirndruck zu senken und die Blutung zu stoppen.

Was Sie wissen müssen

Auch wenn das Opfer nicht das Bewusstsein verloren, sollte seinen Zustand mehrere Tage lang überwacht werden, um nicht eine verzögerte Manifestation der Hirnverletzung verpassen.

Beobachten Sie genau, erscheinen Symptome wie:

  • Bewusstseinsverlust;
  • schnellen oder langsamen Puls;
  • Kurzatmigkeit;
  • Krampfanfälle;
  • Erbrechen;
  • Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Größen;
  • Schwäche von Armen oder Beinen;
  • Verhaltensänderungen;
  • allgemeine kränklich.

Wenn Sie eines dieser Symptome bemerken, unverzüglich medizinische Hilfe für die Verletzten.

Share →