Giardia bei Kindern und Erwachsenen: Symptome, Behandlung, Naturheilmitteln

Protozoenparasiten zur Klasse der Flagellaten gehören, genannt Giardia. Die Form ähneln sie eine Birne und ihre Bauch konkave Abschnitt die Saugnäpfe mit dem Giardia vorübergehend an das Gewebe befestigt bildet. Unter seinen Lebensraum ist der Darm.

Hauptsächlich Giardia detektiert in den Zwölffingerdarm, die manchmal in der Gallenblase und Kanälen. Es ist in den menschlichen Körper diese Parasiten namens giardiasis. Meist geschieht dies parazitonositelstvo asymptomatisch.

Die Infektion mit Giardia wird zu einem Zeitpunkt geschieht, wenn diese Parasiten in den Darm durch den Mund mit schmutzigen Nahrung oder kontaminiertem Wasser zu bekommen. Die Ursache der Infektion kann den schmutzigen Händen zu werden. Diese Krankheit ist giardiasis Verbreitung in allen Teilen der Welt und ist sporadisch.

Giardia — mikroskopische Parasiten. Sie werden nicht durch Gefrieren und erhitzt, um fünfzig Grad getötet, aber nicht kochwiderstehen. Giardiasis krank etwa zwanzig Prozent der Weltbevölkerung, und in den Vereinigten Staaten ist der führende parasitäre Erkrankung.

Giardiasis kann in Fällen, in denen Obst und Gemüse werden gewaschen angesammelte Wasser ist Wasser aus dem Hahn oder Eis daraus hergestellten fangen. Es gibt auch ein Infektionsrisiko beim Baden in Tümpeln und Teichen mit Giardia Zysten kontaminiert. Auch ein Neugeborenes kann während der Geburt von der Mutter infiziert werden.

Kontakt-Haushalt Befall weniger real, aber wenn die Krankheit weit verbreitet ist, und so ist es der Ort, um unter den Bevölkerungsgruppen, die nicht der Norm obschegigienicheskih nicht einhalten können.

Schwierigkeiten Diagnose von Giardiasis ist, dass klinische Symptome ist keine Krankheit und dient oft als ein Mechanismus, um chronischen Geschwüren und Darm auslösen oder auf der bereits bestehenden Zustand überlagert. Auch in verschiedenen Altersstufen und unterschiedliche Manifestationen der Erkrankung. Eine Bedingung genannt lyamblionositelstvom keine Verletzungen verursachen, sind einfach Parasiten in den menschlichen Körper.

Und die Symptome der Krankheit kann im Schweregrad variieren. Da Giardia Parasiten im Darm, die häufigsten Symptome dieser Krankheit besiegt ist die Magen-Darmtrakt.

Patienten auftreten Unbehagen in den Darm, Übelkeit, Appetitlosigkeit, und manchmal Murren Magen. Es kann auch im Oberbauch beobachtet und Beschwerden werden. Einige Patienten klagen über flüssige, weiche Stühle, kann das Gewicht leicht zu reduzieren.

Darüber hinaus, unabhängig von der Schwere der Erkrankung und dem Alter des Patienten, die oft eine allergische Reaktion, Ekzem, allergodermit Stenose des Larynx, Urtikaria. und bronchiale Obstruktion, einschließlich Asthma und. Standardtherapie gibt keinerlei Ergebnis, auch wenn für eine lange Zeit durchgeführt. Allerdings, wenn Sie wurden mit giardiasis diagnostiziert, und seiner Behandlung, dass allergische Reaktionen erheblich reduziert oder sogar ganz verschwinden.

Wenn die Behandlung für Giardiasis beendet worden ist, und allergische Symptome wieder erschien, bedeutet dies, dass Giardia vollständig zerstört oder Re-Infektion aufgetreten.

Darüber hinaus ist die Manifestation von Giardiasis sind Mangelernährung, welches sich in vitaminozny Mangel zeigt, und in Kombination mit anderen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt kann Dystrophie verursachen. Leiden und das zentrale Nervensystem: erhöhte Reizbarkeit, Traurigkeit und Reizbarkeit, Kopfschmerzen entstehen. Schwäche, Schwindel, wird Schlaf unruhig und beginnt Kurzatmigkeit, Herzschlag beschleunigt, im Herzen von Schmerzen auftreten.

Da das Immunsystem geschwächt und Organe entstehen, Begleiterkrankungen, schwierig zu behandeln giardiasis. Therapie durchgeführten Schritte, die die Herstellung, Antiparasitika und Erholungsphase enthalten. In jeder Phase einer großen Palette von Medikamenten verwendet wird, die Wahl, welche individuell zugeordnet.

  • Die Vorbereitungsphase — Dauer von etwa 2-4-Wochen. Zur Zeit der Entgiftung des Körpers, eliminiert das Phänomen der Cholestase im Körper ist eine leberschützende Wirkung, verbessert die Immunabwehr. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie die empfohlene Diät zu folgen, nehmen Sorptionsmittel wie Smektit, Kohle, Kleie und andere. Die Patienten erhielten choleretische, holikinetiki, spazmalitiki wie Odeston, No-Spa, etc. Allohol Zusätzlich ernannte Empfang Enzyme ist festlich, mezim, Pankreatin, Leber -. Heptral, Essentiale, slabyaschim Fonds — kofeol oder Lactulose.
  • Die zweite Stufe — eine direkte Wirkung auf die Parasiten. Ihre Dauer hängt von der Art des Erregers. Viele Medikamente, aber nicht alle werden von Ärzten verwendet. Im Grunde ist dies: Makmiror oder Nifuratel, Metronidazol, niridazole, ornidazole oder tiberal, Tinidazol, Furazolidon, Pyrantel.
  • Dritter Schritt — Verwertung von vier bis zehn-Wochen.

    Durch Stärkung des Immunsystems implementiert, stellt die Funktion der Bauchspeicheldrüse, der Leber und anderen Organen. Die kontinuierliche Einhaltung der Ernährung, der Einsatz von choleretische Drogen und Leber Verordner Zink. Tägliche Nahrung sollte Zuckerrüben Salat oder Suppe, Preiselbeeren, Preiselbeeren gegessen werden. Als Kräutermedizin, empfehlen wir Ihnen einen Sud aus Birken Nieren, die für zwei trinken müssen — drei Wochen.

    Dann eine Pause und beginnt ein Zehn-Tage-Kurs von einer Brühe Bärentraube. In diesem Fall erzeugt der Körper eine solche Umgebung in welcher Giardia Cysten zerstört werden.

Um Immunität zu stärken und zu verhindern, Giardia reproduzieren ernannt: Natrium nukleinat, dimephosphone (15% ige Lösung), diutsifon. Wir empfehlen auch, dass die gereinigten Schwefel, Zinksulfat (0,25% ige Lösung), geschälte Kürbiskerne — hundert Gramm eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit, einmal in 1020 Tagen. Nun zu 20% alkoholischen Extrakt von Propolis, die Sie brauchen, um fünf Tropfen für zwei Monate zweimal täglich nehmen.

95 Prozent der Patienten mit Giardiasis — die Wirkung der Behandlung ist in 92 beobachtet. Obwohl selten, und die Neuzuweisung von Giardia (für mehrere Jahre, um 5-6 mal). Wenn Giardia identifizieren drei Wochen nach der Behandlung, ist es wahrscheinlich bis zum Rezidiv, wenn zu einem späteren Zeitpunkt, ist es möglich, der Re-Infektion zu sprechen.

Als Vorsichtsmaßnahme, jeder Familie und mehr noch in Institutionen, in denen sie gefunden Patienten sind dringend erforderlich, anti-Epidemie Maßnahmen. Es ist wichtig, Hygiene-Standards zu beobachten, was es notwendig ist, Kinder zu unterrichten. Wir müssen bedenken, dass Obst und Gemüse werden gewaschen und gespült Pinsel mit Wasser gekocht. Kinder müssen wissen, dass Sie brauchen, um eine Dusche zu nehmen jeden Tag, und die Hände waschen richtig. Eltern müssen solche Gewohnheiten zu beseitigen, wenn die Kinder beißen ihre Nägel, Stifte und Spielzeug.

Darüber hinaus kann es nicht auf der Straße sein, in unbekannte Gewässer zu schwimmen und das Wasser müssen Sie nur abgekochtes oder gefiltertes trinken. Lassen Sie Kinder Tiere bringen ist nur möglich, wenn sie von schlechten Gewohnheiten entwöhnt und kennen die Regeln der Hygiene.

Share →