Griechischer Salat mit Feta

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Feta — die konstante Komponente des griechischen Salat. Dieser weiche und zarte Käse gibt ihm einen einzigartigen Geschmack und Charme. Ich erzählte ihm, wie zu kochen Griechischer Salat mit Feta-Käse!

Beschreibung der Zubereitung:

Feta — eine traditionelle griechische Käse, Gurke hohen Fettgehalt (30 bis 60%). Ihre weichen zarten Textur und reich Milchgeschmack. Bereiten Sie wie Feta aus Schaf- und Kuhmilch hergestellt, aber die erste Version wird immer noch als mehr sein "Recht".

Die Sole Feta ist im Alter von mindestens 3 Monate, aber in der Praxis so kann es nahezu unbegrenzt lagerfähig — hat eine Menge von Salz Käse kurz vor dem Servieren in Wasser oder Milch getränkten absorbiert.

Feta ist ein wichtiger Bestandteil der griechischen Salat. Natürlich können Sie mit Käse oder Adygei Käse kochen können — sie sind ziemlich nahen Verwandten Feta — aber die Griechen solche Freiheiten nicht verstehen. Das klassische Rezept für griechischen Salat mit Feta-Käse in diesem Land halten zumindest stark als die Denkmäler der Kunst und Architektur.

So bereiten Sie einen griechischen Salat — mit Feta und nur mit ihr!

Zutaten:

    Feta — 250 Gramm Tomaten — 5-6 Stücke Gurken — 2-3 Stück Paprika — 1-2 Stück Zwiebeln — 1 Stück Olive — 20-25 Stück Lemon — 0,5 Stück Olivenöl — Artikel 5-6. Löffel frischem Grün — Salz nach Geschmack — Zu der Schwarzen Pfeffer abschmecken — Getrockneter Oregano Geschmack — Der Geschmack

Share →