Helfen Sie den Blumen (weiblich Glück - Spathiphyllum)

7. Gast 2013.07.03, 00.47.54

Flower I wachsen und blühen für viele Jahre. Über das Glück höre ich in das 1. Mal. Ich erzählte eine Nachbarin, die difenbahiya Männer im Haus wirft.

Kompletter Unsinn! Ich bin verheiratet, und mein Mann war nicht überall.

Nun ist die Blume. Hygrophile, nicht wie die Sonne, Zugluft und trockene Luft.

Es Sie haben nicht verloren, denn winterhart. Aus dem Fenster zu entfernen, entfernen Sie die geschwärzten Blättern. Sprühen nun mäßig bewässert. Es könnte in den kalten Wurzeln eiterten. Wenn Sie nicht transplantiert haben, versuchen, nehmen Sie und sehen Sie sich den Wurzeln.

Wenn die Wurzeln der Probleme, sollten sie unter fließendem warmem Wasser beschädigt Ernte gespült werden, transplantiert. Ich habe all die Blumen in den Boden für Sukkulenten transplantiert. Meine Parteien, wenn gerade in das Haus mit Blumen, verrechnet sie denn überschwemmt. Auf den Boden Sukkulenten Probleme nicht, vielleicht viel Sand.

Aber ich oft vielfältig und befruchten die Blumen, auch im Winter.

Ich transplantierten die Blumen mit nur einem Erdklumpen. Daher kann es im Winter und während der Blüte erfolgen. Und wenn Sie für die Blume interessieren, las das Gebet des Herrn über ihn und gießen Weihwasser. Ich tue dies all die Rosen für den Winter Kochen. Nicht einfrieren. Und doch muss der Blume strikt sagen, dass, wenn Sie es wegwerfen und ein neues kaufen verschwindet.

Blumen für Sie, nicht für die Blumen. Viel Glück!

Share →