Herkömmliche Verfahren zur Behandlung von Prostatitis

Traditionelle Methoden der Behandlung von Prostatitis dienen hauptsächlich als Ergänzung zur medizinischen Behandlung von Ihrem Arzt verordnet. Heilungs-Prostatakrebs nur traditionelle Methoden nicht. Verfahren zur Behandlung von Prostatitis verschiedenen Kräutern, Tee, Treffen eine Menge und eine vollständige Beschreibung kann ein Volumen von Literatur zu beschäftigen. In diesem Artikel beschreibt die einfache und erschwingliche Behandlungen.

Weitere detaillierte Empfehlungen für die Verwendung der Behandlung von Prostatitis der Menschen können von einem Fachmann erhalten werden.

Grass Knöterich (Knöterich). Herb Infusion und Tee getrunken statt. Beschränkungen für die Zulassung von Tinktur nicht.

Es ist im fortgeschrittenen Stadium der Erkrankung eingesetzt.

Zwiebeln. Der Bogen enthält eine große Menge der nützlichen Substanzen, die für den Organismus, wie Zink, Eisen, Kupfer. Kombiniert Elemente tragen zu ihrer guten Assimilation durch den Körper.

Zur Behandlung von Prostatitis kann eine kleine Menge der Zwiebel in der Nacht zu essen.

Der Saft der Kürbisfruchtfleisch. Nehmen Sie 1 Tasse pro Tag. Der Verlauf der Behandlung ist 3 Wochen.

Kürbiskerne. In Abwesenheit von Kürbissaft können Sie bis zu 150 g Kürbiskerne pro Tag zu essen. Akzeptierte Samen auf nüchternen Magen, und die Behandlung des Monats.

Zink. Bei der Behandlung von Prostatitis Volksmedizin als eine Quelle von Zink verwendet werden Blätter und Knospen der Birke, Blätter Preiselbeeren, Bärentraube. Perfekt geeignet Calendula, Wegerich, Salbei, Knöterich.

Alle diese Anlagen sind leicht verfügbar und kostengünstig sind. Bei der Herstellung von Infusions der weißen Birkenblätter 2 Esslöffel Blätter gießen 0,5 Liter kochendes Wasser. Infundiert Brühe von mindestens 2.00.

Die daraus resultierende Infusion nehmen bis zu 5-mal täglich für eine halbe Tasse.

Nettles. Es wird verwendet, wenn es keine Wahrscheinlichkeit von Thrombose. Sie können Tee aus Brennnesselblätter machen, können Sie eine Infusion von Brennessel Wurzel mit dem Zusatz von Lakritze und Galgant machen. Kräuter werden zu gleichen Teilen aufgenommen, 1 Teelöffel der Mischung gegossen drei Gläser Wasser.

Ersten Infusion von 10 Minuten gekocht und dann für eine Stunde infundiert. Geeignet für 1 Glas morgens und abends.

Die Rinde der Espe und Weide. Bark in der Form eines Pulvers auf 0,5 Gramm pro Tag auf und wäscht mit Wasser nach unten. Als nationale Behandlung von Prostatitis, diese Methode sehr erfolgreich, wie in Aspen enthält natürliche Form von Aspirin.

Folglich kann die Kruste hervorragende antipyretische oder entzündungshemmende Mittel Espe werden.

Pappel Knospen. Es wird verwendet, 25% Tinktur von Nieren Pappel üblich. 20 Tropfen viermal täglich hinzugefügt Infusionen von 1 Esslöffel Wasser und übernommen. Wenn Sie Nieren- oder junge klebrigen Blättern haben, können 1 Esslöffel in 1 Tasse warmes Wasser zu bestehen.

Bestehen Sie darauf, Knospen oder Blätter von 02.00 Uhr und während des Tages die resultierende Infusion nehmen.

Die Blätter von Klette. Wie die nationale Behandlung von Prostatitis verwendet werden und Saft Blätter von Klette. Für die Saftherstellung Blätter und Stiele werden durch einen Fleischwolf gegeben. Dann durch ein Käsetuch gepresst.

1 und 3 mal pro Tag: Der entstehende Saft wird im Verhältnis 2 verdünnt.

Bärentraubenblätter. Bärentraubenblätter in Pulverform zur halben Teelöffel auf nüchternen Magen am Morgen und am Abend. Zu waschen Sie die besten Infusion von Zitronenmelisse.

Bei traditionellen Methoden der Behandlung von Prostatitis ist weit verbreitet und eine Vielzahl von Kräutertees.

Knospen der Birke, Preiselbeeren Blätter, Brennnessel, Schachtelhalm, gestreift, Kalmus Wurzel, Eibisch, Bergenia, Kamillenblüten. Alle Einzelteile sind gleich gemacht. 2 Esslöffel Sammlung gießen 0,5 Liter kochendem Wasser und mischen in eine Thermoskanne.

Infundiert Versammlung Nacht. Es dauert 1/3 Tasse 4 mal pro Tag. Die Behandlung dauert etwa zwei Monate, nach einer Woche Pause, können Sie zu machen und dann zu wiederholen.

Die Wurzeln der Alant, Rhodiola rosea, Engelwurz, Steinklee, Johanniskraut, Frauenmantel, Wegerich, Ringelblume Blüten, Früchten Preiselbeeren, Koriander, Kurilen-Tee. Alle Elemente sind als gleich gemacht. 2 Esslöffel Sammlung gießen 0,5 Liter kochendem Wasser und mischen in eine Thermoskanne. Infundiert Versammlung Nacht. Es dauert 1/3 Tasse 4 mal pro Tag.

Die Behandlung dauert etwa zwei Monate, nach einer Woche Pause, können Sie zu machen und dann zu wiederholen.

Share →