Herzinfarkt: Wie zu vermeiden, erkennen schnell und effektiv zu heilen ...

Herzinfarkt – pathologischen Zustand, in dem die Extinktion Stelle des Herzmuskels. Die Ursache für Herzinfarkte ist eine akute Durchblutungsstörungen.

Höhe Tod Myokardinfarkt ist auf verschiedenen Daten aus 9 bis 12% .

Herzinfarkt Risikogruppe

Bei Risikopatienten gehören die folgenden:

1). Frauen nach der Menopause;

4). Genetische Prädisposition;

5). Erhöhter Stress, Stressbedingungen;

6). Unterernährung;

7). Übergewicht;

8). Erhöhte Werte Cholesterin Blut;

9). Bewegungsmangel (Bewegungsmangel);

10). Diabetes;

11). Bluthochdruck, unabhängig von Alter und Geschlecht;

12). Koronare Herzkrankheit (CHD).

Die Anwesenheit von mindestens einem Risikofaktor erhöht das Risiko von Myokardinfarkt. Und wenn mehrere von ihnen müssen regelmäßig von einem Kardiologen überwacht werden, und in der Hausapotheke zu speichern valokordin und Nitroglycerin.

Ursachen für Herzinfarkt

Die Hauptursache für Herzinfarkt – Blutgerinnsel. In den meisten Fällen ist ein Blutgerinnsel in der Plaque gebildet (weshalb das größte Risiko von Herzinfarkt bei Patienten mit Arteriosklerose). Die zweithäufigste Ursache für das Absterben des Herzmuskels Bereich – akut Verengung der Arterien (Koronarostenoz).

Als Folge eines akuten Gefäßverschlusses oder Verengung auftritt zellulären Hypoxie. Wenn vollständige Blockierung der Sauerstoffversorgung dauert etwa 10 Sekunden, Verengung – ein wenig länger. Etwa 30 Minuten nach dem Herzmuskel vollständig lebensfähig.

, Von der Geschwindigkeit des protivoinfarktnyh Therapie hängt jedoch von den Erfolg der Behandlung und die anschließende Gewinnung des Patienten.

Wenn die Behandlung des Myokardinfarkts nicht für eine halbe Stunde nach dem Beginn des Verfahrens zu starten, beginnen die Zellen zu irreversiblen Veränderungen. Nach 3-6 Stunden ist der Herzmuskel in diesem Bereich vollständig stirbt.

Vorboten Myokardinfarkt

Preinfarction Zustand – Auftreten von pathologischen Veränderungen bei einem Patienten mit dem Absterben Teil des Herzmuskels verbunden. Die wichtigsten klinischen Manifestation – Herzschmerzen. Zusätzlich kann der Patient das Gefühl von Depression, Depression, Angst erlebt.

Pass auf! Beim geringsten Verdacht auf Herzinfarkt sollte sofort verursachen Herzkrankenwagen!

Die Symptome der Herzinfarkt ist sehr vielfältig. Dies erschwert eine schnelle Diagnose.

Die wichtigsten Symptome der Herzinfarkt bei Männern und Frauen:

1). Stark Schmerz im Mittelteil Brust ;

2). Brennen, Ziehen des Herzens;

3). Angst;

4). Kurzatmigkeit;

5). Große Schwäche;

6). Schmerzen mit Ausstrahlung in den Hals, Kiefer, Rücken, Arm, Schulter;

7). Das Auftreten von Atemnot in Ruhe;

8). Blasse Haut;

9). Kalter Schweiß;

10). In einigen Fällen tritt der Schmerz weit vom Herzmuskel in den Unterleib. Kann Schluckauf zu entwickeln, Erbrechen;

11). Unerklärliches Fieber bis zu 38,5 Grad;

12). Einige der Symptome von Herzinfarkt Symptome gleichen klassischen Erkältungen oder Lebensmittelvergiftung, die die Diagnose erheblich erschwert.

13). Mögliche Verlust des Bewusstseins;

14). Schmerzen nicht verschwinden nach der Einnahme von Nitroglycerin;

15). Das Gefühl des Erstickens.

Pass auf! In einigen Fällen können Schmerzen fehlen!

Wie wird die Diagnose eines Myokardinfarkts

Die endgültige Diagnose ist ein Arzt auf der Grundlage dieser Untersuchungen und Beschwerden des Patienten:

— von Elektrokardiographie (ECG);

— typisch Herzschmerzen Ausstrahlung in den Arm, Schulter, Rücken, Kiefer, Hals;

— von biochemische Analyse des Blutes (Änderungen der kann zu Schäden an den Herzmuskelzellen zeigen);

— Als eine zusätzliche Methode der Untersuchung verwendet werden können Radioisotopen-Methode Nachweis von Myokardnekrose.

Share →