Hähnchenbrust mit Curry

Hähnchenbrust mit Curry

Zutaten:

0.5 kg Hähnchenbrustfilets, 1 Teelöffel Gewürz "Curry"Salz nach Geschmack, ein kleines Bündel von Kräutern.

Zubereitung:

Aufgetaute Fleisch in große Stücke geschnitten. Jedes der Stücke auf allen Seiten besprühen mit Curry, Salz, wenn gewünscht. Setzen Sie die Stücke in einem Dampfer, kochen für 15-20 Minuten.

Servieren mit Gemüse.

Fischsuppe im Wasserbad.

Der Behälter für Reis und nach Schluss portionierten Scheiben (nicht klein, aber es raskisnet) Weißfisch, roter Fisch. große rohe Garnelen. Fügen Sie einige Zwiebeln, in Scheiben geschnittenen Karotten, Kartoffeln roh, Salz, Gewürze, Kräuter, mit Wasser füllen, um gerade bedeckt die Fische in den Dampfer für 25-30 Minuten, überwachen die Bereitschaft, sich mit einer Gabel einstechen. Alles!

Erhielt nur 2 Portionen.

Unmittelbar ich das Rezept für diese Suppe geben, in einem Topf mit dickem Boden "Zepter Typ", Es wird die Lautstärke zu erhöhen, und das Prinzip ist das gleiche — ein Paar.

Am Boden des Topfes gelegt werden sollten verschiedene Fisch, Garnelen, Kartoffeln, Gewürze usw. (Siehe Oben). Nur ganz am Ende des ersten setzen Sie das Gemüse, dann Fisch, Gemüse waren der Erste, der Wasser zu lösen und die Fische nicht verbrennt. Schließen Sie den Deckel, zunächst ein starkes Feuer, das in den Prozess der Verdunstung und Transpiration und Kondensation ging zu geben, dann wird, wenn Dampf, Feuer zu reduzieren bei der kleinsten und kochen, bis gekochtes Essen — die 20-25 Minuten ist. überprüfen Sie die Bereitschaft der Produkte, wenn bereit, kochendes Wasser direkt aus dem Topf so viel. so betrachtet wird, bis dicke Suppe notwendig.

Mit Salz, Pfeffer, etwas Dill, lassen Sie kochen.

PS Wenn die Registerkarte Produkte und starten Sie kochendes Wasser und nicht genug zu essen auf den Grund zu packen, einen Tropfen heißes Wasser. Suppe wird mit geschlossenem Deckel vorbereitet, sonst gibt es keine Verdampfung.

Share →