Hochzeitsgläser und Kerzen mit ihren Händen

Ich stelle mir vor Ihrem Verstand ist sehr empfindlich Hochzeits-Set, das wie alle in meiner Seite, können Sie ganz einfach Ihren eigenen Händen. In diesem Master-Klasse werden Sie sehen, wie man ein Hochzeitsgläser und Kerzen zu machen, die Ruhe die Sie in einem Stil dekorieren. Ich mochte meine Arbeit, so dass die Kombination von Pastellfarben von rosa, creme und weiß schimmernden Hochzeits-Set bietet Eleganz und extreme Zärtlichkeit.

Machen Sie Hochzeit Zubehör sind sehr einfache Sache zu wählen und kaufen hochwertige künstliche Blumen und Satinband fest, dann ist die ganze Reihe aussehen wird reicher und feierlich.

By the way, trotz der Dekoration der Gläser nach ihrer Anmeldung Glocke wurde nicht verloren, so dass jeder von einer außerordentlichen Toast Klirren von Gläsern begleitet werden.

So, um eine Reihe von Hochzeits VENICE Sie müssen zu erstellen:

—   zwei Gläser (ich wählte große Gläser sind Angela eine Reihe von Bohemia), diese Gläser sind in der Regel nicht in der Hochzeits Utensilien verwendet, aber ich beschlossen, ein Risiko einzugehen und die richtige Entscheidung getroffen

—   Kerzen (große Kerze, zwei dünne gleichmäßige Farbe)

—   Satin doppelseitigem Klebeband von mittlerer Breite

—   Ribbon Organza

—   Runde Perlen

—   Kunstblumen (I verwendete Farbe mit Thomas oder Formalin)

—   ein Satz von Stiften

—   Kerze für die Verarbeitung Satinband

—   Pinzette

—   Schere

—   Bau-Klebstoffe für Glas und Keramik

So müssen wir uns um die Stielgläser binden durchsichtigem Klebeband, können Sie ein paar mehr auf der Oberseite der Luft Bänder kleben. Dadurch erhalten unsere Zusammensetzung Volumen und Leichtigkeit.

Als nächstes bereiten ein Satinband. Um dies zu tun, müssen wir drei Klebestreifen für jedes Glas geschnitten. Ein Ende abgeschnitten glatt, die andere auf der Voreingenommenheit.

Beide Enden des Handgriffs über eine Kerze.

Dann sind wir alle Teil der satiniertem Glas geklebt, um die Wende, so dass die Unterseite des schrägen Ende des Bandes.

Es zeigt sich, am Ende davon. Auf der Rückseite kann auf dem Glasband aufgeklebt werden, finden Sie das Aussehen eines aktuellen Fotos Master Class.

Jetzt machen wir eine Familie zu Hause und Eltern Kerzen. Mehrere scheinenden Organza Bogen, setzen wir uns auf die Kerze mit Hilfe von Haarspangen. Wir tun das Gleiche mit Satinband, Vorzerkleinerung und behandeln Sie es über einer Kerze, wie wir für die Hochzeitsgläser getan.

Für Kerzen (Kerzen Eltern), die wir für einen Streifen aus durchscheinenden Farbbänder und Satin zu tun. Auch wird das Band an den Bolzen befestigt. Hier müssen Sie sehr vorsichtig sein, um nicht durch die Kerze durchbohrt Stud.

 Wie man Blumen mit Thomas Kleber

Billets unserer nun bereit, zu den angenehmen gehen — Hochzeitsgläser Dekorfarben. Ich erinnere Sie daran, ich bin gesetzt, um Farbe in Thomas, verwenden, wie man Blumen von St. Thomas zu machen, werde ich es später ist, lesen Sie meinen Newsletter zu lesen und Sie werden über den neuen Master-Klasse mit Thomas pervim.Tsvety lernen, mit einem kleinen Blatt hergestellt, bietet eine Reihe von noch zarter.

Blumen abgeschnitten, so dass sie nicht durchhalten in den Zusammensetzungen viel. Zuerst kleben zentrale Blume. Die eine Blume in voller Bindung und dann kleben die Seite.

In die Zusammensetzungen noch unmittelbar sichtbare Mängel sein, klar, der Blume cut ist (dh seine Rückseite), um ein wenig Leim und so weiter geben. All diese Mängel und Fehler zu verbergen sofort. Zuerst Leimraupen, mit einer Pinzette. Dann können Sie unsere Gläser schmücken und Kerzen führen Sie die Perlen, und dann kleben die Stücke aus Organza Fehler.

Am Rand der geschnittenen Bandstücke und Klebstoff aufgetragen, wie es in dem Werkstück geklebt, wodurch Fehlermaskierung.

Seien Sie sicher, dass Sie eine andere Version von einer Reihe von Design Hochzeit weißen Rosen. wo ich auch die Blumen mit Thomas oder Formalin.

Wenn Sie den Artikel oder MASTER CLASS eine Taste drücken gefallen und lassen Sie Ihren Kommentar werden es Ihnen danken!

Share →