Honigkuchen Zutaten

Honigkuchen Zutaten

Honig Kuchenteig

| Zwei Eier;

| Two Tabelle. Lodges. Honig;

| Ein tsp. Lodges. Soda oder Backpulver;

| Article One. Zucker;

| 125 mb c. Butter oder Margarine;

| Drei dreieinhalb Tassen. Mehl.

Honig-Kuchen-Dekoration

| Nuts;

Honigkuchen kochen

Honigkuchen kochen Kuchen

Schmelzen im Wasserbad Butter oder Margarine, fügen Sie den Honig, Zucker und gelegentlich umrühren, bis eine homogene Wärme.

Fügen Sie das Backpulver oder Natron und rühren, bis Sie eine Whitening-Gewicht und Volumen Expansion zu bekommen. Dann vom Herd nehmen und abkühlen zu entfernen.

In Hühnereiern und gut mischen.

Geben Sie das Mehl und einem weichen Teig kneten.

Rat

Aufgrund der Tatsache, dass der Teig sehr weich, dann rollen mit einem Nudelholz und übertragen es schwierig sein würde, so dass Sie es viel einfacher, ein Stück Teig in mit Öl vorher Form eine gefettete, doch schon da, seine Arme am Boden zu strecken.

Den Teig in 6 8. Stücke und rollen Tortillas.

Backen Sie die in den vorgeheizten auf 170 bis 180 Jahre grad erhaltene Kuchen. Ofen für 5 bis 10 min ..

Honigkuchen Kochsahne

Weiche Butter in einem Mixer oder Mixer, bis eine pyshnenkaya Gewicht zu peitschen.

Dann noch wischend, fügen Sie die Kondensmilch in kleinen Portionen gekocht und schlagen, bis die Mischung glatt und Sie üppig.

Nach all der Arbeit, backe Kuchen an und genau geschnittene Kanten. Dann Schichten von Sahne und Kuchen obmazhte sie auf.

Dekorieren Sie den Kuchen mit Nüssen, Honig, Baby, nach dem Beschneiden Kuchen und Süßigkeiten sprinkles links.

Share →