Hydronephrose Nieren

Hydronephrose Nieren — Es ist eine Krankheit, die durch die Ausdehnung des Körperhohlraums aufgrund einer schwachen Urinfluss aus dem Nierenbecken gekennzeichnet ist. Erhöhten Druck in der Nierendurchblutung verlangsamt, es zur Atrophie des Parenchyms und Organfehlfunktionen führt. Außerdem werden seine Kelch und Becken vergrößert.

Stadien der Krankheit

1 Grad der Hydronephrose — Nur erhöhte Nierenbecken, haben die Organfunktion nicht verändert oder mild Störungen.

2 Grad der Hydronephrose — Kidney um 15 erhöht−20% ausgedünnt die Wand des Beckens und seiner Fähigkeit evakuatorna gebrochen deutlich erweitert. Funktionalität Körper um 30 gesenkt−40%.

3 Grad der Hydronephrose, Nieren um fast 2-mal, Becken und Kelch erweitert evakuatorna Fähigkeit dramatisch gebrochen Becken und Funktion des Körpers wird von mehr als 60% reduziert.

Symptome und Ursachen von Krankheiten

Wie oben erwähnt, erscheint Niere Hydronephrose aufgrund des Auftretens von Hindernissen Strom Urin. Aber ein solcher Verstoß kann nicht einfach diese erscheinen: es muss einen Grund geben. Die wichtigsten Prädiktoren der Hindernisse für den Fluss des Urins folgenden:

  • Anomalien der Harnwege, Nierengewebe;
  • Hydronephrose Sekundär (erscheint aufgrund Beckentumor, die meisten Niere oder Harnleiter, Urolithiasis oder Harn-Trakt Verletzungen entzündlichen Prozessen und in der Harnwege etc.).
  • VUR (physiologische Störung Urinfluss von der Blase auf das Thema in die Harnleiter oder der Nieren);
  • Strom Urin anatomischen Hindernisse (in der Blase und der Harnröhre, Harnleiter ist Lumen im Becken oder Harnleiter, in den Wänden der Schüssel oder Harnleiter).

Um die genauen Ursachen der Krankheit zu identifizieren erfordert die vollständige komplexe Diagnostik. Nur dann kann die Qualität der Behandlung zu.

Die häufigsten Symptome einer Hydronephrose Niere:

  • dumpfe Schmerzen, begleitet von Anfälle von Nierenkolik;
  • möglich Hämaturie (Blut im Urin);
  • trüber Urin;
  • Müdigkeit, Unwohlsein, Schlafstörungen, verminderte Leistung;
  • Erhöhen der Größe der Niere (im oberen Quadranten erscheint tastbare region).

Beschreiben Sie die klinischen Manifestationen der Krankheit hängt von der Ursache, dem Grad der Verletzung, die anatomischen Merkmale der Harnwege, der Art des Verfahrens usw. Die Symptome können abgewechselt werden, kombiniert, schwächen oder stärken, wird ausgeblendet. Solche Krankheiten wie Niere Hydronephrose, kann in der Regel asymptomatisch.

Hydronephrose bei Kindern

Kinder Hydronephrose ist in der Regel in der Natur angeboren. Vor seinem Auftritt führt anatomische Defekte wie Verengung oder abnormale Position des Harnleiters; die Bildung von «überschüssigen» der Blutgefäße, behindern den natürlichen Fluss des Urins.

Niere Hydronephrose bei Kindern im Mutterleib diagnostiziert werden: US ca. 20 Wochen Verletzungen zu erkennen. Diese Diagnose ist eine angeborene Hydronephrose Nieren fetalen Haltung für etwa ein Prozent der Schwangerschaften.

Sind die Abweichungen geringfügig sind, kann die Periode der Entwicklung der Organpathologien von selbst passieren. Manche Ärzte erkannt Hydronephrose bei Neugeborenen. Die wichtigsten Symptome — Blut im Urin, einem großen Bauch, Fieber.

Die Erkrankung bei Kindern ist gut behandelt. Eine vollständige Erholung der Nieren bis drei Jahren ist in 90% der Fälle möglich. Die Hauptbedingung — rechtzeitige Diagnose und regelmäßige Überwachung durch Spezialisten.

Hydronephrose Nieren in der Schwangerschaft

Krankheiten in einem frühen Stadium erkannt werden. Klinische Manifestationen — quälende Schmerzen im unteren Rücken und Bauch, mit Ausstrahlung in den Unterleib; Harnverhalt. Wenn solche Symptome sollten einen Arzt aufzusuchen.

Sie können die Krankheit auf der Grundlage der Analyse von Urin zu bestimmen. Aber zur Bestätigung der Diagnose ist notwendig, um uns zu. Techniken wie Radiologie oder Ausscheidungsurographie sind für schwangere Frauen kontraindiziert.

Danger Hydronephrose für werdende Mutter ist, dass es auf der Grundlage von Pyelonephritis zu entwickeln.

Die Krankheit ist in der Regel keine Indikation zur Beendigung der Schwangerschaft. Derartige Maßnahmen sind in der Gegenwart von bilateralen Hydronephrose, die vor der Schwangerschaft entwickelt, notwendig. Mit der Niederlage eine Niere Schwangerschaft gefährdet die Gesundheit oder Leben der Mutter.

Diagnose von Hydronephrose

Grundlagenforschung Methoden bei der Behandlung von Patienten mit Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule oder der Anwesenheit von Blut im Urin:

  • Ultraschall der Blase und der Nieren;
  • intravenöse Urographie;
  • Computer- und Magnetresonanztomographie mit Kontrast;
  • retrograde ureteropyelography;
  • Radioisotop Renographie und renoangiografiya.

Jedes der oben beschriebenen Verfahren hat seine eigenen Forschungsgebiet: der Grad der Zunahme der Nierenbecken und Kelchen, Nierengewebedicke, den Grad der Nierendysfunktion, die Ursachen der Hydronephrose und andere.

Je nach Ausmaß der Erkrankung und deren Behandlung Ursachen können durch konservative Therapie oder chirurgische Methoden übergeben.

Share →