Hydrozele Hydrozele oder Was ist Hydrocephalus Muscheln ...

Hydrocele oder hydrocele ist eine Ansammlung von Fluid innerhalb der Scheidenhaut Hoden, die normalerweise umgibt die Ei und eine ihrer Membranen oder Wänden der Hodensack. Vaginal-Shell, mit der Entwicklung des Fötus im Mutterleib, wird zusammen mit der Hoden in der Bauchhöhle gebildet wird, und in der Tat, ist ein Teil des Bauchfells, die in den Prozess der Entwicklung des Fötus steigt in den Hodensack mit den Hoden. Die Funktion der Tunica vaginalis testis ist, dass es, wie das Bauchfell produziert Flüssigkeit, die als Schmiermittel für Eier serviert und trägt zu ihrer Freizügigkeit innerhalb der Hodensack. Normalerweise wird das Gleichgewicht zwischen Produktion des Fluids und seine Resorption erhalten. Ein Verstoß gegen diese Balance durch eine Abnahme der Fähigkeit der Tunica verursacht vaginalis, das von ihm erzeugte Flüssigkeit zu saugen, es zur Anhäufung und Entwicklung der Wasserkopf oder Wasserbruch (aus dem Griechischen «Hydro» — Wasser und «zielgerichtete» — Divertikel) führt.

Die Ursachen für diesen Zustand kann angeboren Spalt Verbindung zwischen dem Unterleib und der Tunica vaginalis testis sein (Hydrozele ist angeborene Krankheit häufiger bei Kindern), Entzündung der Hoden und Nebenhoden (Orchitis, Epididymitis), Hodentrauma, Läsionen der Leisten- und Beckenlymphknoten (Metastasen Tumoren, parasitäre Krankheiten — fillyarioz), schwerer Herzinsuffizienz. Angeborene Hydrozele verbunden auftreten, in etwa 6% der Kinder und etwa der Hälfte der Fälle selbst sind. In der männlichen Erwachsenen hydrocele Rate im Bereich von 1-3%, obwohl die Daten sehr unterschiedlich in verschiedenen Ländern.

Hydrozele kann als Komplikation von Operationen zur Korrektur von Leistenbrüchen oder Varikozele zu entwickeln.

Simptmy hydrocele

Hydrocele der Regel krank Unfall. In die schmerzlose Schwellung des Skrotums markiert ist, kann die Größe, die wesentlich variieren. Anschwellen des elastischen anfühlt, die Farbe der Haut im Bereich normal. Wenn die hydrocele Schwellung vollständig in die horizontale Position des Patienten verschwinden.

In der aufrechten Position des Patienten, ist es nicht sofort, sondern allmählich auf. Der allgemeine Zustand des Patienten ist nicht gebrochen. Oft gibt es jedoch unangenehme Empfindungen beim Gehen, körperlicher Anstrengung.

Wie wird ein Wasserbruch, wie es diagnostiziert wird und wie es gefährlich ist?

Hydrocele in Form von einer Erhöhung einer oder beider Hälften des Skrotums (bilaterale hydrocele), die manchmal so groß, daß mit der Bewegung interferieren manifestiert. Feige. 1 zeigt Hydrocephalus Schalen rechten Hoden, hatte ein Volumen von 1300 ml.

Feige. 1 Ödem Schalen rechten Hoden.

Wenn das Gefühl erhöhten Halbhodensack dicht ellasticheskih Konsistenz, schmerzlos. Höhenabmessungen hydrocele kann sehr langsam (einige Jahre) und schnell (wenige Wochen), je nach den Gründen für hydrocele und Kompensationsfähigkeit des Organismus. Die Grundlage der Diagnose dieser Bedingung ist ärztliche Untersuchung und körperliche Untersuchung (in diesem Fall das Gefühl oder Palpation der Hoden).

Eine genaue Diagnose zu set Durchleuchtung und Ultraschall des Hodensacks zu helfen.

Hydrocele ist nicht schädlich für das Leben des Patienten, bringt es nur ästhetische und funktionale Störungen. Manchmal kann ein Wasserbruch so groß, dass es mit dem Gehen und sogar sitzen beeinträchtigt sein.

Komplikationen der Hydrozele

  • Die Beschwerden und Schmerzen im Hodensack, besonders beim Gehen, körperliche Bewegung.
  • Kosmetische Defekte.
  • Der Beitritt zur Entzündungsprozess
  • Die Verletzung und die Entwicklung von Hämatomen (Ruptur von Blutgefäßen und Blutansammlung) des Skrotums
  • Durchblutungsstörungen des Hodens und der Spermatogenese

Komplikationen hängen von der Größe der hydrocele hydrocele, die Dauer der Krankheit, der Aktivität des Patienten und anderen Faktoren.

Wie ist eine Hydrozele?

Arzneimittelbehandlungen hydrocele existiert nicht. Zeit und schnelle Hilfe kann dem Patienten durch eine spezielle Punktion Wassersucht und Evakuierung der hydropischen Flüssigkeit mit einer Spritze gegeben werden. Allerdings endet er mit einem Reifenschaden Wassersucht Rückfall in 100% der Fälle. Der einzige Weg, um radikale aller hydrocele loszuwerden ist die Operation.

Welche Operationen zur Behandlung von Wasserbruch? Wie sie gehalten werden und was sind ihre Merkmale?

Das Wesen einer Operation, die Beseitigung aller hydrocele ist die Beseitigung der Tunica vaginalis testis durch Dissektion und Vernetzen in den umgekehrten Zustand (Betrieb Winkelmann), Ausschneiden und Entfernen (Schritt Bergman) oder Dissektion gefolgt von Zeichnung (Projektion) durch spezielle Gelenke (Operation Herrn). Erleben Sie eine große Anzahl von solchen Operationen hat gezeigt, dass das Ei normal funktioniert und nicht dazu führen, eine Person jede Hektik, wenn die Scheidenhaut wird entfernt. Diese Operation wird ambulant Regel unter örtlicher Betäubung durchgeführt, und die intravenöse oder nimmt Zeit von 25 bis 30 Minuten. Nach 2 — 3:00 nach der Operation, oder sobald der Anästhesie in Kraft trat, kann der Patient nach Hause gehen. 3-mal zum Arzt für Check-ups zu besuchen, um Verbände zu ändern und Nähte zu entfernen — Nach der Operation müssen Sie 2. Rezidiv hydrocele nach dem obigen Vorgang wird nicht gesehen.

Die häufigsten Komplikationen dieser Vorgänge ist eine Entzündung des Hodens, aufgrund seiner mechanischen Stimulation während der Operation und Schwellung des Hodensacks. Diese Komplikationen in einem gewissen Ausmaß stattfinden mit einer Frequenz von 20 bis 50% der Fälle, aber fast alle ihre eigenen und oft ohne eine Behandlung innerhalb von 2 Wochen nach der Operation sind. Bei manchen Patienten ist die Anwesenheit dieser Komplikationen ist es notwendig, Antibiotika und entzündungshemmende Medikamente zu verschreiben. Weitere häufige Komplikation bei der Operation für hydrocele blutet oder Hämatome Skrotum, die mit einer Frequenz von bis zu 5% auftritt. Entwicklungs Hämatom aufgrund der Tatsache, dass während der Operation wurde nicht beobachtet, die oft einen kleinen Blutgefß, verlängerte Blutung, und weil dadurch die Bildung von Hämatomen.

Kleine Hämatome keine zusätzliche Behandlung erfordern und zu lösen auf eigene Faust. Große scrotal Hämatome erfordern Öffnung und Entwässerung. Um Druckstellen in der Abwesenheit von Vertrauen in die Gründlichkeit Blutungen stoppen nach der Operation, eine Drainage verhindern.

Je höher die Kompetenz und Erfahrung des Operateurs, die Rate von Komplikationen nach der Operation. Das Folgende veranschaulicht das Aussehen von Wasserbruch vor und nach der Operation. Hydrocele gebracht dropsical 1300 ml Flüssigkeit (Bild links).

Nach der Operation, die Bergman — Winckelmann, Hodensack und Penis erworbenen ein normales Aussehen.

Feige. 2 hydrocele den Betrieb (links) und nach der Operation (rechts).

Verödung von hydrocele

Dieses Behandlungsverfahren beinhaltet Evakuieren von Fluid aus hydroEierSchalen und die Einführung darin sklerosierende Substanzen wie Alkohol, Betadin und andere. Das Prinzip des Verfahrens liegt in der Tatsache, dass diese Stoffe aseptischen verursachen (dh nicht-infektiösen) Entzündungen der Eierschalen, und deren anschließende Verschmelzung. Als Ergebnis verschwindet vollständig Hohlraum, in dem Flüssigkeit ansammeln kann.

Forscher, die diese Methode verwenden, betonen geringen Prozentsatz von Rückfällen nach dieser Behandlung (ca. 1%).

Endoskopische Behandlung von hydrocele

Derzeit ist die Popularität der endoskopischen Behandlung erhalten hydrocele. Ein attraktiver Aspekt dieser OP-Technik sind:

  • Kleinere Verletzungen und kurzfristige Operationen;
  • Die Fähigkeit, Operationen mit minimalen Betäubung (Lokalanästhesie, die Maskennarkose) durchzuführen;
  • Einfache postoperativen Phase;
  • Verringerung der Zeit des Krankenhausaufenthaltes und Rehabilitationszeit, im Vergleich zu den herkömmlichen Methoden der Behandlung;
  • Geringes Risiko von postoperativen Komplikationen;
  • Exzellenten kosmetischen Ergebnisse von Operationen.

Was die Verhinderung von Wasserbruch?

Um zu vermeiden, sollte hydrocele vor Verletzungen Hodensack geschützt werden, um alle möglichen Wege zu vermeiden und zu verhindern, Infektionskrankheiten, einschließlich Infektionen, sexuell übertragbare Infektionen (einschließlich Chlamydien, die 55% der akuten Entzündung der Nebenhoden, Epididymitis verursacht bei Männern jünger als 35 s). Es sollte gegen parasitäre Krankheiten zu schützen, vor allem wenn man in Afrika und Südostasien sind. Wenn Sie für die Behandlung von Wasserbruch zu einem Arzt gehen, denken Sie daran, dass Punktion Wassersucht wird nur zu einer vorübergehenden Verbesserung und nach hydrocele 100% wiederkehrt führen.

Share →