Hypervitaminose Symptome Symptome Behandlung

Vitamine sind wichtig für unseren Körper als Luft. Vitaminmangel schwächt unser Immunsystem, gegen die Abwehrkräfte und des Stoffwechsels, die zu einer Vielzahl von schweren Krankheiten führen kann. Dies ist allen bekannt, aber manchmal ist es so süchtig nach über ihre Gesundheitsversorgung ist, fangen sie an Vitaminen jenseits aller Regeln verwenden, naiv zu glauben, dass das Richtige zu tun.

Dies ist möglich, und der Missbrauch von bestimmten Lebensmitteln und unter angereicherte Produkte.

Glauben Sie nicht, dass der Körper so viele Vitamine zu nehmen, wie es braucht, und der Rest wird keinen Schaden bringen. Überschuss an Vitamin führt zu schwerwiegenden Erkrankungen, die gefährlichste im Fall von fettlöslichen Vitaminen (A, D, E, K), da sie sich langsamer als die wasserlöslichen ausgeschieden.

Supervitaminosis – Diese in der Tat, eine Krankheit, die in einer überschüssigen Menge an einem oder mehreren Vitaminen exprimiert wird, nachteilig auf den Körper. Es gibt 2 Formen – Chronische (langfristige Nutzung von Vitaminen in Überschuß von den Bedürfnissen des Körpers) und akute – einmalige Verwendung von hohen Dosen. Finden Sie heraus, was die Symptome der Hypervitaminose Symptome Behandlung.

Hyperkarotinämie

Die empfohlene Tagesdosis von Vitamin A für einen Erwachsenen und Kindern und derselben 1 mg. Glut von Vitamin A ist möglich, wenn Sie ein leidenschaftlicher Fan von Eiern, Butter, Leber, Fisch, Schalentiere und andere Meerestiere sind. Und damit Ihr Körper wird immer genug von diesem Vitamin, aber wenn Sie und verwenden Sie es als Droge, werden die Folgen nicht lange auf sich warten.

Symptome Manifestation bei Kindern Überschuss an Vitamin A kann durch das Verhalten festgelegt werden. Er wurde reizbar, lustlos, Appetitlosigkeit, es ständig schläfrig. Es ist möglich, zu erhöhen kann die Körpertemperatur und Erbrechen auftreten.

Bei chronischen Hypervitaminose mögliche Manifestation der folgenden Symptome: verstärkter Haarausfall, trockene Haut, das Auftreten von Rissen an den Lippen, Entzündung des Zahnfleisches.

Bei Erwachsenen gibt es die gleichen Symptome, zusätzlich: Hautausschläge, möglicherweise verschwommenes Sehen, Kopfschmerzen, Herzrhythmusstörungen.

Im Fall von einem einzigen Überdosierung von Vitamin A, Symptome in der Regel innerhalb einer Woche verschwinden.

Chronischen Hypervitaminose entwickelt sich über einen langen Zeitraum. Manifestiert reichlich Tränenfluss, trockenes Auge Hornhaut, eine signifikante Zunahme der Leber und Milz.

Behandlung zu bestimmen, einen Arzt, aber Sie müssen aufhören mit Vitaminpräparat und Produkte, die hohe Mengen an Vitamin A enthalten ablehnen

Hypervitaminose von Vitamin D

Bei Erwachsenen und Kindern, am häufigsten durch akute Hypervitaminose wobei eine übermäßige Menge an alkoholischen Lösung von Vitamin D. Je nach Organismus ausgelöst wird, wird die negative Reaktion in der gleichen Tag oder innerhalb von einer Woche gezeigt. Überdosis für Kinder beträgt 20 Mikrogramm (2-3 Teelöffel). Ärzte empfehlen folgende Drogenkonsumraten: Erwachsene – 5 Mikrogramm, Kinder – 2,5 Mikrogramm.

Übelkeit, Kopfschmerzen und Muskelschmerzen, Fieber, Blutdruck, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, aber vermehrter Durst. In schweren Vergiftungen, Drogensicherstellungen sind möglich, Abstumpfung Reaktion, wird die Puls schwach und Atembeschwerden.

Bei Erwachsenen kann Intoxikation Appetit, Schwäche, Muskelschmerzen, schmerzende Gelenke, eine Verletzung des Magen-Darm-Trakt und das Herz-Kreislauf-System zu verringern.

Im Falle von chronischen Hypervitaminose Körper beginnt, unmittelbar nach einem Monat und eine Hälfte zu reagieren, aber. Die ersten Manifestationen – Dieser Mangel an Appetit und erheblichen Gewichtsverlust. Wenn sie nicht behandelt, wird der Zustand verschlechtern.

Bald wird es sein Durst, Reizbarkeit, blasse Haut, Verstopfung, Fieber.

Aktivitäten Entgiftung soll, müssen die gestörten Mineralstoffwechsel, und das normale Funktionieren aller inneren Organe wiederherzustellen.

Hypervitaminose von Vitamin C

Vor dem Beginn der kalten Jahreszeit und bei Epidemien, so oft wie möglich alle versuchen, große Mengen an Vitamin C täglich empfohlene Dosis konsumieren – 60-70 mg (für Erwachsene und Kinder). Essen Kilogramm von Zitrusfrüchten, Johannisbeeren, Sanddorn, mit dem Zusatz von Ascorbinsäure in der Ernährung kann nur schaden Ihrem Körper. Gestört Mineral- und Kohlenhydratstoffwechsels, was zu einer Fehlfunktion des Herzmuskels und das Auftreten von Zucker im Urin führt, erhöhter Blutdruck, erhöhte Abortrisiko.

Wenn die Toxizität ist nicht viel kann eine Manifestation der folgenden sein: Kopfschmerzen, Schwindel, Durchfall, Übelkeit, Kribbeln und Rötungen. In der Regel innerhalb von 1-2 Tagen, gehen die Symptome weg.

Vermeiden Sie die Einnahme von Vitaminen und einen Arzt konsultieren.

Hypervitaminose B-Vitamine

Im Falle des Missbrauchs von B-Vitaminen, können Kopfschmerzen und Bauchschmerzen, Übelkeit, Rötung und Brennen der Haut von Hals und Gesicht sein. Im Fall von Absetzen des Medikaments, werden diese Symptome bald vorbei. Wenn Sie chronische Hypervitaminose vorherige Symptome Schlaflosigkeit, Herzklopfen, Reizbarkeit und sogar Anfälle hinzugefügt werden.

Wenn wir uns getrennt, in eine Überdosis betrachten jedes Vitamin B-Gruppe5 Es kann Durchfall verursachen B691212. Was für ein Vitamin-Überdosis in1. Die2.

Die3. Die8. Die15 und in17

Vitamine in der Apotheke ohne Rezept Arzt, aber das bedeutet nicht, dass sie Schaden tragen nicht. Nehmen Sie sich Zeit getestet, um zu überprüfen, ob Ihr Körper fehlt Vitamine, und welche werden. Kinderleichen sind schwerer zu Rausch tolerieren, so sollten Sie Ihren Kinderarzt zu konsultieren.

Mit Hypervitaminose sind die Symptome oft ähnlich – Anvertrauen Behandlung Arzt.

Share →