Hypotension und ihre Symptome

Viele Krankheiten werden jünger, es war nicht verschwunden, und Hypotonie. Vor zehn Jahren das Durchschnittsalter der Menschen mit niedrigem Blutdruck war 25 — 40 Jahren — 16 — 25 Jahren. Für Schulärzte oft auf die Kinder, die von Schwindel, Schmerzen in den Schläfen und Hinterkopf beschweren kommen.

Wenn ein Arzt untersucht die jungen Patienten, viele von ihnen ist Hypotonie, — sagt der Leiter der Abteilung für Kardiologie Shchelkovo Kreiskrankenhaus №1 Nina Naumcheva.

Dossier. Nina Naumcheva. PhD, Verdienter Arzt Russlands Chef Kardiologe des Dritten Medical District der Region Moskau, Leiter der Division of Cardiology Shchelkovo Kreiskrankenhaus №1. Nina hat etwa fünfzig Publikationen in der Kardiologie in Fachpublikationen, zwei Patente für Erfindungen.

Sie ist die Gründerin der Schule von Bluthochdruck in Russland hat eine Reihe von Auszeichnungen von der Regierung der Region Moskau und der Russischen Föderation.

Über Hypotonie wissen viel weniger über als Bluthochdruck. Um zu untersuchen, die Krankheit begann nicht so lange her — im frühen 20. Jahrhundert. Es scheint, dass es nicht tödlich, aber niedriger Blutdruck verschlechtert die Lebensqualität, die fast immer durch Kraftverlust, Lethargie, Schwindel begleitet.

Hypotonie ist weniger gefährlich als Bluthochdruck, aber nicht in der Verhinderung der Krankheit eingreifen kann nicht sein — in Form von Alters startete kann zur Demenz führen.

— Nina wird der Druck als gering eingeschätzt, und niedriger Blutdruck kann alle somatischen Krankheiten anzuzeigen?

— Der Blutdruck ist 90-100 / 60 mm Hg wird als gering. Für manche Menschen ist die Norm, sind sie ziemlich einige vorbeugende Maßnahmen — Kaffee trinken, starken Tee, regelmäßig Sport treiben, und sie fühlen sich normal. In einer anderen Kategorie gipotonikov Niederdruck kann eine Manifestation der schweren Krankheit sein — eine Schilddrüse, Magengeschwüre und Zwölffingerdarmgeschwüren, Erkrankungen der Nebennieren, Blutdruckabfall kann eine Infektion hinweisen. In diesem Fall ist es notwendig, die Ursache der Krankheit zu behandeln, und der Druck normal ist, wenn die Ursache beseitigt wird.

Wenn es keine Begleiterkrankungen, gehören Sie zu der dritten Gruppe. Beschwerden in dieser Gruppe von Patienten — Kopfschmerzen, Schwindel, Gangunsicherheit — alle mit Unterernährung im Gehirn verbunden.

— Welche Symptome Menschen sollten in erster Linie aus?

— Schmerzen, zeigen, Hypotonie, sollte nicht ignoriert werden — das Haupt sich nach dem Aufwachen von wenigen Stunden bis zu mehreren Tagen; Migräne, wenn sie häufiger geworden. Schwindel verlängert vertikal im Übergang von horizontal auf vertikal, wie zum Beispiel beim Aufstehen aus dem Bett scharf. Wenn eine Person hat Angst vor Höhen, Reiten auf dem Karussell, in geschlossenen Räumen, in einem stickigen Raum, zum Beispiel, in der U-Bahn — alle Anzeichen einer Hypotonie.

Die zweite Gruppe von Beschwerden psychoneurotischen Charakter — oft Menschen mit Hypotonie ärgerlich, apathisch, sie Schlafstörungen, Schlaf, schwere Weckruf. Die dritte Gruppe von Patienten mit Herzschmerzen. In diesem Fall ist die Kunst des Arztes, um die Symptome zu verstehen und zu beseitigen kardiovaskulären Krankheitsdiagnose und Hypotonie.

Wann sollten Sie tun, die Normalisierung des Blutdrucks zu beginnen?

— Fangen Sie an, in der Normalisierung des Blutdrucks sollte sofort nach der Diagnose zu engagieren. Im Laufe der Jahre, um altersbedingte Veränderungen gegeben, und befassen sich mit mehreren Krankheiten gleichzeitig schwieriger. Zum einen muss die Regelung einzustellen ist es — um grundlegende geistige Arbeit am Morgen durchführen, bleiben Zeitgeschehen an den Nachmittagen. Sehr wichtig für die blutdrucksenkende richtigen Schlaf in einem gut belüfteten Raum.

Wir müssen vor Mitternacht ins Bett zu gehen. Nützlich für Menschen mit niedrigem Blutdruck Abendspaziergänge. Arbeit am Computer und Hard Rock vor dem Schlafengehen — ausgeschlossen.

Aber leise klassische Musik hat positive Auswirkungen auf die menschliche — entspannt und beruhigt.

— Nina, wie wichtig für einen Menschen mit niedrigem Blutdruck, das Essen?

— Es ist wichtig für die Prävention von Blutdruckabfall — die richtige Ernährung. Es sollte ein Bruchteil sein — 5-6 mal am Tag, ist es notwendig, kleine Portionen, können Sie nicht laden, bevor Sie zu Bett gehen. Wenn Sie am Abend hungrig nach Hause kommen, trinken Sie ein Glas Wasser vor dem Essen, Fett Stück Fleisch Ersatz-Salat, die eine Menge von grünen, besonders nützlich, Petersilie und Dill hinzufügen oder einen Apfel essen. Nahrung für gipotonikov muss eine große Menge an Protein enthalten. Zum Frühstück essen 150 Gramm Käse oder einer kleinen Menge von Käse — es wird den Druck zu erhöhen. High-Protein-Hülsenfrüchte, Erbsen, Linsen. Ernährungswissenschaftler nicht Menschen mit vermindertem Druck auf den Verbrauch von verschiedenen Arten von Fleisch zu begrenzen, ist die Hauptsache, es nicht in der Nacht.

Sehr nützlich und bunten Fischen Ernährung.

Vermeiden Sie das Trinken großer Mengen von Zucker und Süßigkeiten. Statt Kuchen werden am besten gegessen Süßigkeiten und Marshmallows, sind sie weniger Kalorien. Eine bittere Schokolade bevorzugen oder schwarz.

Nützliche Trockenfrüchten und Orangenfrucht — Orangen, Aprikosen — happy Ernährung.

Zeigte gipotonikam Kaffee gemahlen und löslich. Koffein hat eine stärkende Wirkung, verdünnen Sie es mit Milch für den Fall, wenn Sie Magenprobleme haben. Schwarzer Tee erhöht den Druck gut, aber grün — es reduziert.

— Welche Kräuter unter Druck?

Ginsengwurzel. Es erhöht nicht nur den Druck, aber insgesamt positive Wirkung auf den Körper hat Ginseng eine stärkende Wirkung. Es ist möglich, um zu kochen Tinktur — Wurzel gießen Alkohol und darauf bestehen, für mehrere Tage.

Ginseng, um Nahrung zu sich nehmen innerhalb 15-20 Tropfen dreimal täglich. Der Verlauf der Behandlung für 3-4 Wochen. Es ist besser für die Durchführung Prävention im Herbst und Winter.

Sibirischer Ginseng, Teufels zu wunderbar Tonikum, das für Menschen mit niedrigem Blutdruck am Morgen empfohlen. Ich möchte all der Selbst warnen — auch pflanzliche Arzneimittel, und nur ein Arzt nach der Untersuchung und Diagnose — einer von ihnen empfehlen.

— Stress gilt als einer der häufigsten Faktoren, die eine Druckerhöhung und Blutdruckabfall kann auch durch Stress auftreten?

— Stress zu oft gipotonik wird der entscheidende Faktor, provoziert einen starken Abfall des Blutdrucks. Man, anfällig für Blutdruckabfall, müssen positive Emotionen — es ist Teil des vorbeugenden Behandlung. Die erforderliche Griff ist besonders nützlich, um in jede Art von Sport zu engagieren.

Es ist wichtig, genießen Sie die Arbeit, um wichtige und unverzichtbare fühlen. All dies macht nicht nur durch Unterdruck, sondern auch auf die Entwicklung der meisten Herzkreislauferkrankungen.

RAT

Wir verwenden Petersilie als Medikament. Ein Bündel von grünem Pass in die Saftpresse mit einer Knoblauchzehe, vier Karotten und zwei Stangen Sellerie. Trinken Sie die Mischung täglichen Fasten für 3-4 Wochen.

Es normalisiert den Blutdruck und geben Heiterkeit.

Share →