Hypothyreose

Hypothyreose — Das klinische Syndrom durch eine unzureichende Produktion der Schilddrüsenhormone Thyroxin verursacht und Trijodthyronin. Bradykardie — Es wird von neuropsychiatrischen Erkrankungen, Stoffwechselstörungen, Schwellung von Gesicht, Extremitäten, Rumpf und einen langsamen Herzschlag. Ausgesprochen Form von Hypothyreose wird als Myxödem oder Schleimhautödem, als eine ihrer Hauptsymptome gemeinsamen Schleimhaut Schwellung der Haut und des subkutanen Gewebes.

Das Auftreten von Hypothyreose oft mit dem Krankheitsgeschehen in der Schilddrüse assoziiert Drüse selbst (primäre Hypothyreose) und weniger Verletzung der Regulation der Biosynthese der Schilddrüsenhormone in infektiöse, neoplastische, traumatische Verletzungen des Hypothalamus und der Hirnanhangdrüse (sekundäre Hypothyreose). Die häufigste Ursache der primären Hypothyreose ist eine chronische Autoimmun-Thyreoiditis, gefolgt von Atrophie der Schilddrüse. Hypothyreose kann auch als ein Ergebnis der Operation an der Schilddrüse, Jod Radionuklidtherapie oder Drogen iodhaltigen entwickeln.

Zusätzlich kann Hypothyreose durch eine Überdosis Thyreostatika zur Behandlung von diffusen toxischen Kropf, Jodmangel in der Umgebung oder angeborenen Erkrankungen der Biosynthese von Schilddrüsenhormonen verursacht werden.

Das klinische Bild. Es gibt eine allgemeine Schwäche, Frösteln, Lethargie, Trägheit, Schläfrigkeit, verminderte Intelligenz, Gedächtnis und Gehör Gesundheit. Das charakteristische Aussehen des Patienten: geschwollen blasses Gesicht mit Schwellungen rund um die Augen, kälte dicke Hautschuppen. Es gibt Haarausfall, brüchige Nägel, Gewichtszunahme. Entwickelt sogenannte hypothyroid Herz, Kurzatmigkeit. quälende Schmerzen im Herzen, ohne die typische Bestrahlungs, Erweiterung der Grenzen des Herzens, Taubheit von Tönen in der Regel Bradykardie. Hypotonie, sondern in 10-15% der Patienten haben Hypertonie.

In schweren Hypothyreose, Anämie, Polyserositis und Perikarditis. in den Bauch-und Pleuraflüssigkeit ansammelt. Schwere, lange unbehandelte Hypothyreose kann kompliziert werden hypothyroid Komma Es wird durch fortschreitende Schwäche, Schläfrigkeit, Schwäche, Bradykardie, Krämpfe, Unterkühlung (Körpertemperatur unter 35 ° C) aus. Wenn hypothyroid Koma Haut ist blass, Gelbsucht, rau, trocken, kalt, geschwollene Gesicht, geschwollene Augenlider, senkte den Blutdruck, Atmung selten, oberflächlich; markierten Oligurie, sind Reflexe fehlen.

Erschwerende Faktoren gehören die Entwicklung von Koma Hypothermie, Infektionen, Trauma, Empfangen Beruhigungsmittel und Opiate.

Diagnose Hypothyreose ist auf charakteristischen klinischen Symptomen, die Verringerung der Blutspiegel von Schilddrüsenhormonen, die Erhöhung der Konzentration von TSH und Cholesterin in primäre Hypothyreose und die Verringerung ihrer Ebene im Sekundär. Im Alter, ist die Diagnose der Hypothyreose schwierig, weil viele seiner Symptome sind Symptome der natürlichen Alterung geirrt.

Behandlung ist Schilddrüsenhormone Medikamente, die mit kleinen Dosen von Schilddrüsenhormonen beginnt; mehr floss Hypothyreose und je älter der Patient, die schrittweise Erhöhung der Dosis sollte Hormone sein. Die Behandlung von Patienten dauert in der Regel während des gesamten Lebens, gebrauchte Thyroxin und Thyreoidin, Trijodthyronin, Thyreocombum, tireotom. Behandlung, vor allem in den ersten Monaten, durchgeführt unter strenger medizinischer Überwachung und EKG-Überwachung.

Wenn hypothyreoten Koma Mittel der Wahl ist, L-Thyroxin aufgrund seiner geringen negativen Effekt auf den Herzmuskel: intravenös 250 mcg jeden 6.00 während des Tages. Fahren Sie dann mit der Erhaltungstherapie — 50-100 mg pro Tag. Bei einer anderen Technik eine Magensonde Patient 100 mg Trijodthyronin jeden 12h verabreicht, bis die Normalisierung der Körpertemperatur, um dann 20-50 mg alle 12 Stunden zu verbessern.

Intravenös verabreicht 500-1000 ml 5% Glucose-Lösung und 300 mg Hydrocortison (GCS-Therapie notwendig ist, Nebenniereninsuffizienz bei der Behandlung von Schilddrüsen-Medikamente zu verhindern). Der Patient sollte in der Station mit Temperaturen von 20-22 ° C erhöht Erwärmung des Körpers des Patienten (Heizkissen, etc.) sein. Es ist streng kontraindiziert. Verwenden Sie Sauerstoff-Therapie.

Vorbeugung Erworbene Hypothyreose ist, die Techniken der chirurgischen Eingriffen an der Schilddrüse zu verbessern, die richtige Auswahl der Dosen Thyreostatika in der Behandlung von diffusen toxische Kropf, gezielte und rechtzeitige Behandlung von Schilddrüsenentzündung sowie rationelle Nutzung von Dosen mit elementarem Jod oder seine Verbindungen als Arzneimittel.

Vorsicht Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Webseite obligatorisch .

Unsere Website ist nicht ein Instrument zur Selbstheilung. Diese Referenzdaten, die nicht Beratung und Behandlung ersetzen kann von einem Arzt.

Website-Administration ist nicht für die Folgen einer Selbstbehandlung zuständig.

Share →