Kinder Vitamine für Immunität

Immunität ist für den Widerstand des Körpers gegen Infektionen verantwortlich. Sie verhindert das Eindringen von Viren und pathogene Bakterien, schützt vor toxische und reizende Substanzen.

Das Immunsystem ist in der Kindheit gebildet, so in den ersten Jahren des Lebens, ist es wichtig, viele Vitamine und Mineralstoffe zu erhalten, tragen zu seiner Stärkung. Je jünger das Kind ist, regelmäßig zu trainieren, laufen an der frischen Luft, gehärtet und richtig essen.

Darüber hinaus ist es wichtig, die Immunität in den schwierigen Zeiten des Lebens aufrecht zu erhalten. Dies sind die Stadien des aktiven Wachstums bei Vorschulkindern und Jugendlichen, Stress Eintritt in den Kindergarten oder in der Schule. Deshalb sollten Eltern versuchen, die Immunität von Ihrem Kind zu stärken. seine Ernährung zu überwachen und sicherzustellen, dass es in die richtige Menge Nährstoffe vorhanden sind.

Kinder mit geschwächtem Immunsystem sind häufig krank, schnell müde, sie können sich nicht konzentrieren, ständig schlafen wollen. Auch kann dies eine Folge der intestinale, Reizbarkeit, Durchfall, Schmerzen und Blähungen, ohne ersichtlichen Grund. Ist es möglich, das Immunsystem des Kindes wiederherzustellen?

Also, es ist von Frühling bis Mitte Herbst notwendig, in der Ernährung mehr Beeren, Obst, Gemüse, frische Säfte gehören. In Maßen zu kämpfen Erkältungen nützlich Zwiebeln und Knoblauch können.

Im Winter ist es wünschenswert, Kinder Vitamine für Immunität zu verwenden. Es ist wichtig für das Kind zu holen ein ausgewogenes Paket, die den Mangel an Nährstoffen in vollen Zügen zu füllen. In diesem können Sie die Arzt-Immunologe helfen. Besonders wichtig für die Gesundheit der Babys folgenden Vitamine:

  • Vitamin A (Retinol), verbessert die Sicht und das Nervensystem, reduziert Hauttrockenheit und hilft bei Allergien;
  • Vitamin C (Ascorbinsäure). Rechtzeitig ihren Empfänger wird dazu beitragen, das Kind von chronischem Schnupfen zu schützen.

    Zusätzlich erhöht Ascorbinsäure Gefäßelastizität;

  • Vitamin E (Tocotrienole, Tocopherole) mit Bakterien, Viren und Krebs gegenüberliegt;
  • Vitamin B1 (Thiamin) ist in der Lage, um die Schwäche des Nervensystems zu verhindern, wodurch das Baby weint, Reizbarkeit und Kopfschmerzen;
  • Vitamin D unterstützt die Arbeit des Herzens und Immunsystem, stärkt die Knochen, bietet gute Blutgerinnung.

In der Winterzeit wieder herzustellen Immunität Kleinkind oder Teenager ist sehr viel schwieriger als im Sommer. Aber in dieser Zeit sind die Kinder besonders anfällig für Viren. Daher im Winter durchführen müssen umfassende Maßnahmen, um das Immunsystem zu unterstützen.

Neben Vitaminen, müssen Sie eine gute Ernährung. Einige Kinder können mit allen Vitaminen aufgrund von Allergien und andere Ursachen, zu verbieten. Fügen Sie in der Nahrung nur für Baby-Produkte sicher.

Für das Immunsystem nützlich Käse, bunten Früchten und Gemüse, Butter, Kohl, Milch, Salat, Fischöl, Fleisch, Getreide, Brot mit Kleie, Trockenfrüchte, etc ..

Wenn das Kind oft krank, wahrscheinlich, wird der Arzt ihm raten, Lebensstil zu ändern. Bitte beachten Sie, dass alle Änderungen sollten schrittweise erfolgen. Sie können nicht drastisch die Ernährung ändern oder beginnen sofort gemildert Kind.

Während der Konsultation mit dem Arzt und ein spezielles Kinder Vitamine für Immunität abgeholt. Folgen Sie dem Rat des Arztes-Immunologe: vergessen Sie nicht, über die notwendigen Elemente eines Kindes und nicht übertreiben Vitaminen, da zu viel kann zu negativen Folgen führen.

Unter Vitamine für Kinder sind sehr beliebt, Kautabletten Vitamine kanadische Pharmaunternehmen PharmaMed, in der Form von Teddybären. Sie werden Kinder bezeichnet Formel und auf der Grundlage von natürlichen Säften hergestellt. Reduziert gibt es mehrere Systeme:

  • «VitaMishki» empfohlen für die allgemeine Stärkung des Körpers;
  • «ImmunoMishki» wichtig, um gegen die Krankheit im Herbst und Winter zu schützen;
  • «KaltsiyMishki» in der Periode des aktiven Wachstums des Kindes eingesetzt.

Auch Marken Kids Formel produziert Multivitaminkomplex «Polyvitamine» 10 Vitamine für die harmonische Entwicklung des Kindes notwendig ist und das Immunsystem zu stärken.

Solche Komplexe sind zu empfehlen, nicht nur den Alltag der Ernährung der Kinder zu bereichern, sondern auch für eine verstärkte Unterstützung beim Sport oder Trainingsbelastungen. Auch sind Vitamine wichtig für die Prävention und Behandlung von Influenza und SARS.

Um Kinder Immunität auf hohem Niveau unterstützen – eine Herausforderung für die Eltern. Hochwertige Vitamine, von Profis entwickelt, werden zuverlässige Helfer Pflege Mütter und Väter. Ihre Verwendung in der Ernährung des Kindes helfen, den Mangel an, die für ein gesundes Wachstum, sehr nützliche Komponenten zu beheben.

Share →