Klassische Französisch Omelett

Zutaten für "Klassische Französisch Omelett":

Rezept "Klassische Französisch Omelett" :

Werfen Sie einen mittelgroßen Pfanne erhitzen und schmelzen das gibt es etwa 50 Gramm Butter (so. Die Französisch sind sehr respektiert Butter) bei schwacher Hitze, dann essen Butter schmelzen sollte, nicht brutzeln und shkvorchat.

Zu dieser Zeit brechen 3 Eier in eine Schüssel und Schneebesen mit einer Gabel oder einem kleinen Schneebesen glatt rühren, müssen nicht noch mehr anzustrengen, ist es nicht in der Festung des Schaums, sollte der Schaum nicht zu suchen.

In so gemischt, Eier einzuführen fast alle die Butter in einem dünnen Strahl (ja, heiß, gerade aus der Pfanne), ständig rühren, Eier sind nicht im Voraus vorbereitet; -).

Mit Salz und Pfeffer (weißer Pfeffer) abschmecken. Ich empfehle Zugabe von Gewürzen wie das Omelett ist sehr empfindlich und nicht wollen, um es mit hellen Aromen verunreinigen.

Die fertige Mischung wird in die Pfanne, in welchem ​​das geschmolzene Butter und ein kleines Feuer wartet auf den Rand des Omelett läuft an, weiße gegossen.

Schnappen Sie sich Ihre Schaufel für die meisten weiß Kante und sehr sorgfältig, so kletterte weiche Struktur, beginnend mit einem Spatel und drehen die Arme in einem gepflegten Roll eingekreist. Warten Sie nicht, bis die Spitze der Omelette fertig ist, drehen Sie es, wenn nur der Rand weiß werden, sonst wird es nicht! Während Twist, gelingt es ihm, in zu bleiben und machen Sie sich bereit Swetnam (nicht gebraten) von außen.

Wir sich auf den Rand der Omelette Pfannen auf einem Teller, Naht nach unten.

Omelette erhalten spezielle. weich, porös. mmm. Ah. Frankreich; -))

Share →