Kleid: Kleid für Staffelung 2013

Schulmädchen im Herbst beginnen, über die Wahl des Abschlussballkleid für 2013 zu denken. Die häufigste Ansicht der Modezeitschriften und TV-Shows nicht suggestive zukünftiger Kleidung. Einfach auswählen, was Sie brauchen, bieten wir alle modernen Arten der Kleider für Abschlussball 2013.

Aus der Geschichte

Proms in Russland haben eine lange Geschichte. Man glaubt, dass in erschienen 1718 in Moskau und wurden den jungen Männern gewidmet. Erst im frühen 19. Jahrhundert, um die Mädchen, die wirklich wollen, um sie zu bekommen lassen.

Burgfräulein und die Mädchen waren alle ähnliche Kleider Art Nouveau. Schließlich erkannte sie, dass Königin des Abends werden, müssen Sie hell und unvergesslich. Sonder chic an den Abschlussballkleider waren mit Spitzenkragen und ein wenig unterhalb des Knies berücksichtigt.

Fehler ausblenden

Um das perfekte Kleid für Abschlussball 2013 wählen, sollte objektiv beurteilen die Figur. Wir alle wissen, dass Farbe wirkt sich auf die visuelle Helligkeit, so dass verantwortungsvolle Entscheidung sollte durch die folgenden Empfehlungen geführt werden.

• Warme und helle Farben können eine «Skater» Frau voller zu machen. Um dies zu vermeiden, suchen Sie nach dunkle und kalte Farben. wie sie in der Lage sind, um die Peinlichkeit Zahlen unterstreichen.

• die Taille optisch zu verringern, die Sie verwenden können kontras vertikale Einsätze. Sie sind nicht nur schlank, sondern auch sehen sehr sexy.

• Wenn Sie eine große Brust zu verbergen, wählen Sie ein Kleid für Abschlussball 2013 Licht Dekolleté und V-Ausschnitt.

Wenn Ihre Staffelung im Jahre 2013 wird im Restaurant geplant, dann für einen solchen Fall sollten Sie langen Kleid kaufen Reich mit einem ausgeprägten Taille. Kurz und Vollfarb-Versionen von den Mädchen zu empfehlen: lila, orange oder gelb. Blumendrucke Es sieht gut aus für die langbeinigen Schönheiten.

Material-Kleider 2013 sollte hell und luftig sein. Um das Bild der Zärtlichkeit und Rätsel wählen geben transluzent Leinwand wie Chiffon, Organza und Seide. Behandlung kann sehr unterschiedlich sein.

In den letzten Jahren, Designer bevorzugen, verschiedene Texturen wie Samt und Leder, Strass und Pailletten zu kombinieren.

Über die Graduierung im Jahr 2013, können Sie ein Modell mit einem langen wählen faszinierende Schnitt an dem Mantel. Diese Optionen sind sehr interessant, die schöne gebräunte Beine sehen.

Bustier

Das Angebot an Geschäften im Jahr 2013 um weitere interessante Optionen zu sehen Kleider mit Bustier. Diese Behandlung ist eine Top-Auslass bildet einen sehr eleganten Look. Ordentlich «cup» auf der Brust mit Hilfe von speziellen gehalten sticky Einsätze.

Diese Art der Befestigung ist unsichtbar und bequem zu tragen.

Um zu laden Sie wie eine echte Prinzessin aussehen, bieten Mode-Designer ein Spiel der Gegensätze. schwarze Oberseite, einen Boden und eine helle Beispiel Türkis. Betonen Sie, dünne Taille mit einem breiten Gürtel verziert oder dünne Geflecht aus Strass absolvieren.

Short-Modell

Über die Graduierung im Jahr 2013 ist es angebracht, in einem kurzen Kleid zu gehen. Rocklänge variiert von Ultra Mini auf eine Länge knapp unterhalb des Knies. Elegant «Fälle» und «Tulpen» -Ansatz Mädchen mit wohlgeformten Beine. Kurz Kleider mit Korsett schmücken Besitzer verführerisch Büste. Hilfe verbergen Mängel Kleider hoher Taille.

In solchen Modellen, es fast an seine Brust zu hoch angesetzt wird, und manchmal mit einem breiten Gürtel dekoriert.

Kleidung mit dem Zug können breite Hüften erfolgreich zu verstecken. Wenn Sie eine schlanke und Smart-Auftritt bei der Abschlussball im Jahr 2013 haben wollen, wählen Sie A-Linie Kleid mit einem Rock-Reptil.

Verschiedene Farben und Muster machen die Abgasfahne Bild mit schön und einzigartig. Wenn Sie eine dünne Taille betonen wollen, Korsett wählen Optionen in Kombination mit üppigen Boden. Der Hauptvorteil von einem kurzen Kleid — eine universelle Länge.

Der Abschlussball ist wichtig, nicht nur die Schönheit der Beine, sondern auch talentierte Tanzbewegungen zeigen.

Retro

Dies traf die Steckdose im Jahr 2013 — ein Retro-Kleid im Stil der 50er Jahre. Die wichtigsten Merkmale dieses Kleid — überschätzt Taille voller Rock und die Länge knapp über dem Knie. Wie Grundmuster sprechen Erbsen, Käfig und Blumenarrangements.

Retro-Bild erweitern ist am besten mit Zubehör im gleichen Stil. Strümpfe, Mesh, Boas, einen Hut, eine kleine Handtasche — charakteristischen Elemente Gestalten Mädchen aus Chicago der 50er Jahre. Weinlesebild der besonderen Einbau silhouette, Low-Cut-Top und Bleistiftrock. cute «Laternen» oder eine Dreiviertel-Ärmeln.

Veredelung

Bei der Abschluss sieht es gut reiche Dekoration Pailletten, Strass und Steinen. Sie sind meist verziert Mieder. Wenn Sie sich entscheiden, ein Maximum kaufen dekoriert Outfit. dann sollte sein Modell als low-key und bescheiden sein.

Veredelung Spitze — Eine geeignete Option für die geheimnisvolle und reizendes Mädchen. Openwork Stoff kann eine helle Akzent auf die Abschlussballkleider 2013 Hinweis beige Spitze natürlichen elastischen Fäden sein.

Diese Zusammensetzung ermöglicht die befreit und frei bewegen.

Wenn Sie konzentrieren sich auf Ihr Outfit zu tun, dann sollte Dekorationen in den Hintergrund. Konzentrieren Sie sich auf dünnen Ketten und kleine Anhänger. Die Gewinde der Perlen, kleinen Perlen und Ohrstecker — hier sind Ihre treuen Begleiter.

Halskette in der Saison 2012/2013 ist sehr beliebt. Um die maximale Aufmerksamkeit auf den Hals und oberen Brustbereich zu gewinnen, wählen Sie die massiven Dekorationen.

Kleid zum Abschlussball im Jahr 2013 sollten in Harmonie mit allen ausgewählten Accessoires. Decent Option Kleine Taschen die gleiche Farbe. Kupplung kann sowohl Dekoration und Stauraum für Schlüssel und Handy sein.

Die Wahl der Größe, denken Sie daran, dass es erforderlich Kosmetik klettern. zum Beispiel Puder und Lippenstift.

Schuhe

Natürlich, das Kleid an Abschlussball ist ein wichtiges Attribut, aber es gibt noch ein Detail, ohne die das Bild nicht ein Ganzes — Schuhe .

Dieser Tag muss viel Zeit auf den Beinen verbringen. Wählen Sie dann die Schuhe, die nicht nur schön, sondern sind komfortabel. Wenn Sie den Hörer einen Block, in dem der Fuß ist bequem, in Erinnerung festlichen Ball nur angenehme Eindrücke.

In Verbindung mit Artikel "Kleider für Abschluss 2013" Weiterlesen:

Share →