Kleider müssen

Kleider müssen

Servietten — Dies ist die erste und wichtigste Kleidungs ​​Neugeborenen. Es ist nützlich, nicht nur für die Änderung, aber für eine Drehung nach Wasseranwendungen oder als Lichtdecken in den wärmeren Monaten. Natürlich sollte Windeln von natürlichen Materialien hergestellt sein.

Traditionell dieses Fahrrad oder reiner Baumwolle.

Slips — Es ist bequem für den kleinen unitard. Während des Sommers rutscht als Grund Kleidung und Winter getragen werden — als Grundlage für einen warmen Anzug. Das Highlight dieser Klage ist der Knopf zwischen den Beinen, dank dem Sie schnell das Baby Windel wechseln, ohne sie komplett Strippen.

Auch rutscht haben Beine und Arme geschlossen.

Körper — Dies ist das vielseitigste und bequeme Kleidung für das Neugeborene. Bodykit gibt zwei Arten: mit Ärmeln und ärmel. Aber, wie rutscht, haben sie ähnliche Tasten, um eine Windel schnell ändern. Das einzige, was Sie auf jeden Fall bei der Auswahl Körper für das Baby aussehen — der Durchmesser des Halses.

Vorsitzender des Babys muss es frei aufgenommen werden.

Creepers — Hosen aus den Tasten oder Bänder für aktive Kinder. Die Schönheit solcher Kleidung besteht darin, dass das Kind, sich frei zu bewegen und somit nicht verrutschen.

Kratzig — Diese Art von «Handschuhe» oder «Deckel» auf dem Griff des Babys. Da Kinder Nägel wachsen unglaublich schnell, kommt es oft vor, dass eine ungeschickte Bewegung und eine scharfe Feder kann die empfindliche Haut zu kratzen. Scratchy auch verhindern, dass solche kleinen Probleme.

Doch Experten, Kinderärzte empfehlen nicht, tragen sie zu oft, denn dann kann das Kind nicht versuchen, verschiedene Themen berühren und die Feinmotorik der Hände zu entwickeln.

Babys Babyschuhe — Es ist dick und bequeme Socken, die Ihr Kind auf die Schuhe gewöhnen können.

Hüte und Mützen in zwei Typen unterteilt: warm und subtil. An erster Stelle auf den Kopf des Kindes bei einem Spaziergang auf der Straße, wenn das Wetter nicht glücklich warm, die zweite — nach Wasserbehandlung, um die Erkältung zu verhindern.

Im allgemeinen wird das Konzept der «bequeme Kleidung für das Neugeborene» bedeutet vor allem die Qualität des Materials und geschnitten. Daher all die Vielfalt und den Reichtum der Farbe Kleidung der Kinder, so attraktiv, werdende Mütter sollten in den Hintergrund treten.

© Text: Polly Dozzi, pinterest.com,

insbesondere für die Frauenzeitschrift Lady Boss

Nachdrucke nur mit der aktiven Link zu www.ladyboss.com.ua

Share →