Kleidung für dünne Frauen: Körperformung

Es gibt viele lyudiKak es nicht seltsam in unserer Zeit Herrschaft in Modemagazinen und im Fernsehen dünn groß Modellen besteht das Problem der überschüssigen Magerkeit dennoch. Viele dünne Frauen schämen sich ihrer Körper und leidenschaftlich träume von einer runden Form. Es hat den Anschein, dünne Gestalt — ideal für Kleidung, weil es auf dünn und groß es sitzt besser.

Allerdings ist alles gut in Maßen. Und sehr dünne Frauen sind gezwungen, mit dem Problem umzugehen. Sehr effektiv kann es mit Hilfe von Kleidung, die wesentlich zu glätten kann das Ungleichgewicht durchgeführt werden.

Hier sind die grundlegenden Regeln für die Auswahl von Kleidung für dünne Frauen: Auf Kleidung für dünn — stahl mit Rüschen, horizontale Streifen, ihr Kleid mit Volants, geschichteten Kleidung, voller Rock mit Falten.

Mode für dünne Frauen.

Empfohlen: Denken Sie daran, die mehrere dünne Figur, müssen die prächtiger Kleidung gewählt werden. Sie verbessern das Aussehen der Kleidung der hellen Tönen. Silhouette: Kostenlose, Bulk, herrliche. Details: Thin Frauen zu großen Kleidungsstücke passen. Es ist auch notwendig, um visuell Teilen Sie die Figur durch horizontale Linien und damit den Ausbau der (horizontale Nähte, Knöpfe, Revers, Taschen).

Im Allgemeinen sind die mehr Kleidungsstücke, desto besser. Volume Kleidung geben üppigen Falten, Rüschen, Volants, Rüschen. Models: Es sieht gut aus geschichteten Kleidung durch Schichten erzeugt den Effekt der Breite.

Bekleidungskombination ist nicht nur wünschenswert, eine Kombination von verschiedenen Schichten zu schaffen, sondern auch durch kontrastierende Farben und Details. Perfekt kostenlos kurvige Kleider, vor allem mit einem Gürtel, der Assemblage, weiten Röcken, kurzen Jacken schafft. print — horizontale Streifen auf dem Pullover, Rock mit Rüschen, kurvige Kleider mit Rüschen und Gürtel, Mantel mit viel Licht verbessern die Details, die horizontalen Linien des Kragens und einen Gürtel, um visuell anzupassen erweitern die Form.

Nicht empfohlen: Dünne Frauen sollten nicht für eine schmale und enge Kleidung zu entscheiden. Zu breit Kleidung in Form von einem Zelt — ist nicht die beste Wahl. Vermeiden Sie vertikale Details, Oberflächen, Bands, lange Schnitte.

Fabric Kleidung für dünne Frauen. Empfohlen: Wählen Sie ein dichtes Gewebe — sie geben Ihnen einen visuellen Kilogramm. Gute und Weichteile, weil sie zu stehlen perfekt Ungeschicklichkeit. Hartgewebe ist ebenfalls geeignet.

Eine glänzende Stoffe, wie Sie wissen, immer visuell vollere Figur.

Nicht empfohlen: Vermeiden transparenten Stoffen. In einem breiten Kragen Jacke von Schaumgewebe, kontras Jacke und Rock, eine horizontale Linie auf einer kurzen Schafspelz Schnallen, große Druckzelle, Marlenehosen und enge Gewebe Bluse mit horizontalen Rohrleitungen — eine gute Wahl für eine schlanke Figur. Muster und Drucke für dünne Frauen. Empfohlen: Optische give große Form

Muster: große horizontale Streifen, Muster, Zelle (und kleinen und mittleren Unternehmen), mittel Erbsen, durchgehendes Muster auf einem hellen Hintergrund und andere.

Nicht empfohlen: Sie passen nicht die vertikalen Streifen.

Zubehör für dünne Frauen. Nicht empfohlen: Natürlich werden Schuhe mit hohen Absätzen weiteres Wachstum zu erhöhen und dadurch visuell Sie schlanker. Daher sollte High Heels zu vermeiden.

Volume Schuhe mit dünnen Beinen Kontrast, besser, Schuhe poizyaschnee wählen. leichte Kleidung mit horizontalen Streifen, kontrastreiche Muster "Gänsefuß", Weitwinkelanzug mit dreidimensionalen Gewebes frei Silhouette mit horizontalen Rohrleitungen und große Teile, kurzen Kleid mit Volants und einem horizontalen Streifen geeignet für dünne Figur perfekt.

Yanina Ain für © Alle Rechte gemäß Urheberrecht vorbehalten.

Wie das — » Kleidung für dünne Frauen: Körperformung. Zu speichern.

Share →