Knotenstruma

Knotenstruma — das allgemeine Konzept der unterschiedlichen Brenn educations Knoten Auswüchse in der Nähe von der Schilddrüse. Manifestationen Knotenstruma nicht hängen stark von der Art und der Größe der Seite, sondern auch auf der Ebene der hormonellen «Schilddrüsen», die von der zugrunde liegenden Krankheit bestimmt wird.

Erhöhte Schilddrüse wird als Struma. Wenn es enthält auch Knötchen, sprechen wir von einem gemeinsamen Schilddrüsenerkrankungen Knotenstruma.

Die Krankheit tritt in 5% der Bevölkerung. Frauen leiden viermal häufiger als Männer. Knotenstruma ist ein paar Krankheiten, durch ein gemeinsames Symptom vereint – durch Knoten.

Ursachen

Die Entstehung der Erkrankung ist unklar. Beachten Sie, dass Aufenthalt in Gebieten mit niedrigem Jodgehalt in Wasser erhöht die Wahrscheinlichkeit, krank endemischen Kropf. Obwohl die Ergebnisse der Statistiken zeigen, dass die Knoten in der Schilddrüse der gleichen Frequenz und für diejenigen, die in normal leben Iod gebildet.

Manchmal die Follikel wachsen und bilden Zysten aufgrund von Änderungen in den Körper, in welchem ​​erhöht die Last auf der Schilddrüse. Die Faktoren, die die Krankheit auslösen:

  • erblich;
  • Hypothyreose oder Hyperthyreose
  • Erkrankungen der inneren Organe;
  • Verletzung des Säure-Basen-Haushalt;
  • Stress;
  • Ökologie;
  • ungesunde Ernährung;
  • die Wirkung der Strahlung.

Typen

Es gibt mehrere Arten von Knotenstruma

  • endemisch;
  • Mehrknoten;
  • Konglomerat;
  • einsam;
  • diffuse noduläre;
  • wahre Zyste;
  • Gutartige follikulären Adenom;
  • ein bösartiger Tumor.

Degrees

Angesichts des Umfangs für die Schilddrüse vergrößert, absondern Grad Knotenstruma

0 Grad Kropf fehlt.

1 Grad ist gleich der Volumenanteil der Phalanx des Daumens des Patienten. Kropf zu spüren ist, aber nicht spürbar.

Grade 2 Kropf spürbar und sichtbar Auge.

Symptome

Meist Knotenstruma sich nicht manifestieren. Das Hauptsymptom der Erkrankung ist das Auftreten von Bildung, die der Patient überhaupt nicht stören. Typischerweise wird, wenn die Knoten zu einer Größe bewirkt einen kosmetischen Defekt oder Nackenkompression, während es Beschwerden.

Manchmal Knotenstruma durch Nervosität, Herzklopfen, Gewichtsverlust, usw. begleitet Grunderkrankung, ausgelöst die Bildung von Knoten, erschließt ihm seine Krankheitssymptome.

Diagnostics

2. Analyse von Blut für Schilddrüsenhormone.

3. Prostatabiopsie.

4. Radioisotopen-Scan.

5. CT oder MRT.

Behandlung

Behandlung von Knotenstruma durchgeführt unter Berücksichtigung der Gründe, die die Entstehung der Knoten aufgefordert werden. Viele Ärzte argumentieren, dass Therapie für knotige Kolloid proliferative Kropf nicht brauchen, nur um den Zustand der Schilddrüse zu überwachen.

Behandlung der Krankheit können konservative und chirurgische sein. Methode der Behandlung vom Arzt bestimmt. Die konservative Behandlung durch Medikamente, übermäßige Hormonproduktion verlangsamt.

Einer der effektivsten Wege zur Behandlung von Knotenstruma ist die Einführung der Schilddrüse von radioaktivem Jod, die zu einer Verminderung oder vollständigen Verschwinden Knoten trägt und Wiederherstellen physiologische Organgröße.

Chirurgischen Behandlung besteht aus Resektion Knoten und Malignität bei der Entfernung von der Schilddrüse.

Home Behandlung für diese Krankheit wirksam. Ihre Zeit vergeblich und so schnell wie möglich Vergeuden Sie nicht, an die Endokrinologen oder Chirurg beziehen. Es gibt schwere Formen Knotenstruma, die dringende Intervention Spezialisten erfordern.

Vorbeugung

Zur Verhinderung von Knotenstruma Iod werden in Lebensmitteln verwendet werden, wie beispielsweise mit einem Salz oder Kaliumiodid Dosiszählung Arzt je nach Alter.

Share →