Lean pie

Backen der Kuchen ist sehr einfach zu mager: schlanke genug, um den Teig nehmen und wickeln Sie es die gleiche Füllung.

Offensichtliche diese Kuchenteig — Hefe. Als Grundlage können wir fast jedes Rezept zu nehmen und aus der Liste der Inhaltsstoffe entfernt alle Fleisch in der Fastenzeit: Butterersatz Gemüse sicher, ohne Milch und Eier kann verzichtet werden. Um den Kuchen Browns gut, schmieren sie mit Tee brauen.

Wenn Sie Freunde mit Hefeteig gemacht haben oder backen konzipiert Außenfleischlose pie, kneten den Teig von einem gleichen Volumen von Pflanzenöl und Warmwasser, und die doppelte Menge an Mehl. Salz – Geschmack, Zucker – optional. Sehr guter Teig wird, wenn statt der Wassernutzung Bier oder Weißwein gewonnen, ebenso wie die Italiener. Aber, ihrem Beispiel in Magerteig folgen — es ist Ihre Entscheidung und wünschen.

Und gewöhnliche Weizenmehl hinzugefügt werden Vollkorn, Roggen, Mais und andere interessante, so dass der Teig nicht erforderlich Hebe wie Hefe oder Kühlen, wie der Sand — Sie können den Kuchen sofort zu sammeln und sie in den Ofen!

Wie für die Füllung gibt es zur Verfügung der gesamte Satz von Obst und Gemüse, Samen und Nüsse, Marmelade und andere gut mager.

So Kuchen backen schlanke, gut und sättigend!

Fleischlose Rezepte

Song Frühstück

Songs Mittagessen

Share →