Leberkuchen Rinderleber

Schön, dass Sie auf stomenu.ru wieder zu sehen!

Jede Mutter und Ehefrau muss um ihre Familie zu ersinnen und Verwandten zu essen nicht nur lecker, sondern auch nützlich! Warum bin ich? Ich rate Ihnen, in der Diät-Mahlzeiten aus der Leber enthalten. Aber … Es ist alles Liebe.

Obwohl die Verwendung dieses Produkts ist unbestritten. Schließlich, Folsäure, eine Menge von Mineralien, Aminosäuren etc. enthält

Für den Kuchen Sie brauchen:

  • 2 Zwiebeln;
  • 400 Rinderleber;
  • 2/3 Tasse Milch;
  • 2/3 Tasse Mehl;
  • Salz;
  • 3 Eier.

Und so kann es losgehen

Um die «Creme» vorzubereiten eine große Zwiebel und zwei große Karotten. Karotten gerieben auf einer groben Reibe.

Schleifen eine Zwiebel fein Halbringe.

Ich verbinde mit Karotten. All dies I Salz und verlassen schmachten bei schwacher Hitze. Es ist ratsam, die Pfanne mit einem Deckel abdecken, um ein Paar zu Karotten weich zu bilden.

Wenn so das gewünschte Ergebnis nicht erreichen, ein wenig Wasser aufgießen.

Gleichzeitig mit dieser Operation gespült und landen auf einem Papiertuch Leber. Dann in große Stücke schneiden I. Gerade groß hack Zwiebeln.

Ich legte sie in einer Küchenmaschine.

I führen zur Bildung der Flüssigkeitsmasse.

Mehl, Milch und Eier.

Whisking batter. Es muss tränende leicht gegrillte Leber Kuchen sein.

Ich gieße ein Teil des heißen gebutterten Pfanne und braten, bis gekocht.

Dies ist von der charakteristischen dunkelbraune Farbe erkennbar.

Jetzt bleibt zu klein. Sammeln Leberkuchen. Auf einem Teller die Leber Pfannkuchen und Abstrich Karotten und Zwiebeln.

So Wechsel «Pfannkuchen» mit der «Creme» Form Kuchen.

Es ist wünschenswert, dass die obere Schicht wurde Karotten und Zwiebeln.

Share →