Lepim Figuren aus Salzteig

Meine synulka gerne Teig formen, er liebt es, Figuren aus Ton machen und noch mehr wie — zu ziehen, so dass wir formen aus Salzteig ist nicht so verbreitet. Aber gestern habe ich den Teig geknetet für die Zitronentorte gleichzeitig beschlossen, Salzteig kochen für Bildhauerei und Traditionen zu ändern, sind polepit und Sohn Zahlen nicht aus Ton und aus diesem wunderbaren Material.

Hier ist das Rezept für Salzteig

1 Tasse Mehl, 1/2 Tasse Salz, 1/2 Tasse Wasser, 1 EL Sonnenblumenöl.

Salz (besser, verwenden Sie eine sehr kleine: eine zusätzliche oder Sie in einem Mixer mahlen kann, ebenso wie I) wird in Wasser gelöst, dann die Butter und Mehl und gut kneten den Teig. Es sollte flexibel sein, um nicht an den Händen kleben und, im Gegenteil ist zu Flüssigkeit. Da Mehl unterscheidet, müssen Sie, um es ein wenig mehr als im Rezept geschrieben hinzuzufügen (wenn der Teig eine Flüssigkeit zu erzeugen) oder Wasser (wenn es zu steil sein).

Wasser für Salzteig kann ein wenig Touch-up sein. Ich bin ein wenig retuschiert orange Aquarell Lackfarbe machte nicht zu gesättigt ist, wie wir später versammelt, um Zahlen zu malen.

Der Teig kann im Kühlschrank aufbewahrt werden, in einem Beutel verpackt und vor der Anwendung für 1.00 entfernt, so dass es erwärmt.

Dies sind die Zahlen aus dem salzigen Test, erhalten wir:

Und diese Produkte aus Salzteig gebacken und mit Wasserfarben gemalt üblich: Das ist unsere Raupe, eine Platte, ein Apfel, Birne und Orange

Um anschließend malen Produkte Salzteig Farben, müssen sie zu backen. Backen Sie in einem gut vorgeheizten Backofen für 5-7 Minuten. Dann nehmen wir die Zahlen aus dem Ofen, warten Sie, bis kühl und übernehmen die Färbung.

Wir verwendeten herkömmlichen Aquarelle, Malerei Teig in mehreren Schichten erforderlich, kommen die Farben herausreichen. Die erste Schicht wird ein sehr blass, warten, bis es trocken ist, und eine zweite Schicht. Falls erforderlich, können Sie ein drittes Mal zu malen.

Dies sind die Elemente unseres Verbund Herbst, Pilze und Äpfel werden von Salz Teig:

Share →