Liköre Hause

Trotz der süße Geschmack Liköre gehören zu den am meisten alkoholischen Getränken. Sonder Obst und Beerenaroma Likör bieten ihre Komponenten: Obst- und Beerensäfte, Extrakte aus verschiedenen Kräutern, Wurzeln, Blätter, Blumen, Kräuter, Gewürze. Die Süße des Getränks gibt einen Zuckersirup, und die Festung — den höchsten Alkoholbehandlung.

Abhängig von der Menge an Alkohol in der Lauge enthaltenen unterschieden Dessert Liköre mit einem Alkoholgehalt von 25-30%, und Feststoff, der 30 bis 35% Alkohol.

Für diejenigen, die gern hausgemachte Liköre bereiten würde, folgende sind die grundlegenden Regeln. Zuerst von allen, Früchte und Beeren verwendet, um Säfte für Ärzte vorzubereiten, sollte reif und aromatisch sein, und der entstehende Saft aus ihnen muss einen angenehmen Geschmack, Aroma und Farbe. Nehmen Sie nicht vernachlässigt und podkisshie Beeren.

Saft aus Früchten und Beeren in zwei Arten hergestellt: 1) durch den Squeeze Saft aus Früchten und Beeren; 2) durch Infusion von Früchten und Beeren auf Alkohol und Wodka. Frucht- und Beerensaft von Trester gewonnen erste fermentierte, gefiltert und geklärt, und nur wenn sie Alkohol mit Wasser (oder Wodka) und Zuckersirup verdünnt wird. Gemäß dem zweiten Verfahren vorher zerkleinert Früchten oder Beeren werden in der Flasche eingebracht und gießt Wodka oder Alkohol, Zugabe der gewünschten Menge Zucker oder Zuckersirup.

Dann werden die Früchte (Beeren) darauf bestehen, Einweichen in der Wärme von 4 bis 6 Wochen.

Zucker ist besser, raffiniert oder bereit Sirupe, Essenzen aus Früchten und Beeren zu verwenden. Um den Zuckersirup vorbereiten normalerweise 1 kg Zucker pro 1 Liter abgekochtes Wasser weichen.

Je nach der gewünschten Stärke des fertigen Likör, verwenden eine bestimmte Menge an Alkohol oder Wodka. Vodka ist am besten, eine solide, 50 Grad zu nehmen, ohne fusels, aber die am besten geeignete Komponente der Spirituosen ist ein Alkohol-raktifikat. Manchmal ist die Heimat Arzt ist bereit für die Weinbereitung erste Zuckeralkoholbasis, die später verwendet wurde, wie erforderlich. Für die Herstellung von Zuckeralkohol auf Basis von Zucker in Wasser aufgelöst und gekochte Sirup (at I kg Zucker nahm 2 Tassen Wasser) und dann die heißen Sirup betrinkt Alkohol (je 1 Liter des Sirups wurden 2 Liter Alkohol genommen). Das Gemisch wurde gekühlt, filtriert und in Flaschen abgefüllt.

Falls erforderlich, wurde der Alkohol in einer bestimmten Menge oder Beerenfruchtessenzen, gut gemischt und für mindestens 1 Tag und Nacht bereit stehen Schnaps gegossen. Wenn Sie bereit sind, Liköre kochen sind, bieten wir einige Rezepte.

Share →