Lorbeer für die Behandlung der Gelenke - Funktioniert es wirklich?

Wohl keiner der Gastgeberin während der Vorbereitung ihrer kulinarische Meisterwerke nicht ohne Blätter zu tun. Diese aromatischen Gewürz aufgrund seines Gehalts an ätherischen Ölen gibt einen würzigen Geschmack vieler Gerichte. Doch lange bekannt, dass es nicht nur Würze verstärkt den Geschmack Qualität von Lebensmitteln.

Lorbeerblätter

Die vorteilhaften Eigenschaften der Lorbeerblätter

Bay Leaf ist seit langem für seine einzigartigen heilenden Eigenschaften bekannt. Dem richtigen Gebrauch kann nicht nur verhindern, dass die Entwicklung von verschiedenen Krankheiten, aber auch, um den Körper vor Krankheiten bereits voran wird heilen.

Somit ist die therapeutische Wirkung dieser scheinbar normalen Blätter sind auf Grund des Gehalts an ihnen phytoncides und nützliche Mikroelemente. Diese Substanzen haben eine ausgezeichnete entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung auf den menschlichen Körper. Volatile ausscheiden Abfälle und toxischen Substanzen, Spurenelementen und Vitaminen (A, B, C, PP) stärkt die Immunität.

Was nach Laurel zu behandeln?

Dank der reichen Gehalt an Nährstoffen Lorbeerblatt ist seit langem mit großem Erfolg in der Volksmedizin verwendet.

Also, Fans der populären Rezepte empfehlen, mit einem Lorbeerblatt in der Behandlung der folgenden Erkrankungen:

  • Darm Colitis;
  • Magenverstimmung;
  • entzündlichen Erkrankungen des Urogenitalsystems;
  • Osteochondrose;
  • Arthritis;
  • Verstauchungen, Prellungen;
  • Akute Infektionen der Atemwege, Halsschmerzen;
  • Beriberi;
  • Diabetes und andere.

Die Schmerzen in den Gelenken und Lorbeer

Flexibilität und Festigkeit der Gelenke aus irgendeinem Grund, früher oder später gebrochen. In den meisten Fällen ist dies aufgrund der überschüssigen Salze im Körper. Salzablagerungen in den Kontaktstellen zwischen den Knochen kann während der Bewegung zu starken Schmerzen führen. Wenn Sie nicht auf diese Veränderungen nicht beachten, besteht ein höheres Risiko der Entwicklung von Arthrose oder Polyarthritis. Um solche Effekte zu vermeiden, ist es notwendig, periodisch zu reinigen. Lorbeerblatt ist für die Behandlung von Gelenken für eine lange Zeit und sehr produktiv eingesetzt.

Grundsätzlich wird es als Abkochung oder Salbe eingesetzt wird.

Wie zu kochen und machen Sie ein Abkochen.

Zur Vorbereitung der Sud ergriffen 2-3 Dutzend Lorbeerblätter werden, legen Sie sie in einen kleinen Topf geben und mit Wasser bedecken in einem Volumen von 300 bis 400 ml. Dann haben wir den Behälter auf dem Gas und zum Kochen bringen, dann köcheln lassen Komposition für fünf Minuten. Diese Pfanne muss geöffnet sein.

Ist es notwendig, aus den Blättern des Lorbeer ätherische Öle, die eine negative Auswirkung auf den menschlichen Niere verdampfen.

Nach den Blättern Prokop, die Pfanne vom Herd nehmen Sie und wickeln sie in eine Decke. Sie können auch die Brühe gießen in eine Thermoskanne. Besteht darauf, das Medikament sollte mindestens 3.00.

Aber es ist am besten, es über Nacht zu verlassen. Wenn die Brühe Infusion, es ablaufen sollte, entsorgen Sie die Blätter. Das Werkzeug ist betriebsbereit.

Sud aus Lorbeerblättern

Während der 12-Uhr die ganze Brühe zu trinken. Akzeptierte zu kleinen Schlucken 2-3 mal pro Stunde. Die gesamte Komposition, in einer Zeit getrunken, kann sehr unerwünschte Folgen, insbesondere, innere Blutungen verursachen. Der Verlauf der Behandlung ist drei Tage. Das bedeutet, dass in dieser Zeit die Sie jeden Tag frische Brühe kochen. Danach machen wir eine 20-Tage-Pause und wiederholen Sie die Behandlungsmaßnahmen.

Eine spezielle Diät in der Behandlung von Lorbeer muss nicht erfüllen, aber es wird sinnvoll, Gemüse zu essen.

Diejenigen, die solche Mittel erlebt haben, geben sehr positive Rückmeldungen über die Behandlung der Gelenke Lorbeerblatt. Viele sagen, dass ein paar Wochen crunch in Gelenken deutlich reduziert, und die Bewegungen sind nicht so schmerzhaft. Effizienz wird erhöht, wenn die Behandlung nach sechs Monaten wiederholt.

Anschließend zur Verhinderung von einem dreitägigen Kurs kann einmal im Jahr durchgeführt werden.

Lorbeerblätter und Beeren

Verfahren zur Herstellung der Salbe.

Bewerben Lorbeerblatt und Rheuma. Zu diesem Zweck wird aus den Blättern von Lorbeer Salbe. Zu dieser Mischung lässt Boden vom Butter weiche Konsistenz im Verhältnis 1: 2. Die resultierende Zusammensetzung wurde auf einem Dampfbad 30 Minuten erhitzt.

Nach dem Abkühlen der Salbe kann zu schmerzhaften Reibe Sitze angewendet werden. Lorbeer Behandlung von Gelenken bietet ein ausreichend hohes Niveau für eine lange Zeit und entlasten Sie von ständigen Schmerzen.

Kontraindikationen für die Behandlung Lorbeerblatt

Wie bei jedem Medikament, vor allem Folk, in einem Lorbeerblatt gibt es bestimmte Kontraindikationen. So, empfehlen wir nicht mit dieser Gewürz für medizinische Zwecke für diejenigen, die von solchen Krankheiten leiden:

  • Magengeschwüre;
  • Zwölffingerdarmgeschwür;
  • Cholezystitis;
  • Cholelithiasis;
  • Pankreatitis.

Jede Nierenerkrankungen schließt die Möglichkeit zur Behandlung eines Lorbeerblatt. Bei Verwendung solcher Mittel erfährt Nieren erhebliche Belastung, da die Salze, die durch den Einfluss von Lorbeer gelöst werden, müssen aus dem Körper mit Hilfe dieses bestimmten Organ ausgeschieden.

Darüber hinaus sollte das Lorbeerblatt während der Schwangerschaft nicht verwendet werden, da diese Pflanze kann zu Fehlgeburten. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass Laurel hat die Fähigkeit, eine aktive Kontraktion der Uteruswand zu induzieren. Während der Dauer des Stillens und die besten Behandlungslorbeerblätter zu geben.

Share →