McClure - Adamsapfel - Chinese Orange. Rezepte der traditionellen ...

Privalov Herbst Alle Autoren ich verletzt immer die Knie (die Auswirkungen des Traumas). Ich muss Kompressen mit der Infusion Adamsapfel zu speichern. Es hilft!

Adamsapfel wird die Frucht des Baumes McLure (ein anderer Name genannt – Chinese orange). Die Leute nennen diesen Baum «Gottes Baum».

Adamsapfel kommt aus Amerika, Zentral-Texas, und nicht aus China.

Holz McClure geschätztes starke und flexible Holz eine schöne gelbe Farbe, die bei der Herstellung von Bögen verwendet. McClure perfekt root in Zentralasien, der Krim und im Kaukasus gemacht. Händler verkaufen Chinese orange, sprach über seine medizinischen Eigenschaften in der Behandlung vieler Krankheiten, die von Fersensporn und endend Onkologie.

So McLure – Dieser Baum erreicht eine Höhe von 20 Meter und einem Meter Durchmesser, mit dunkelgrünen Blättern, die eine dichte Krone bilden. Wächst in Zentralasien, der Krim und im Kaukasus.

McClure orange (noch fruchttragenden es nennen) ist nach dem Naturforscher McClure benannt. Während der Zeit der Vollreife der Frucht ist sehr ähnlich zu einem orangefarbenen, aber im Gegensatz zu ihm — völlig ungenießbar, sondern hat viele medizinische Eigenschaften,

In der Milch McClure Saft enthält eine große Anzahl von Wirkstoffen und Spurenelementen, insbesondere aber reichen chinesischen Orange Flavonoidverbindungen.

McClure verwendet bei der Herstellung von medizinischen Salben und Tinkturen.

Tinktur McClure Vorbereitung solcher Rezepte der traditionellen Medizin:

Rezept №1: der Saft von reifen Früchten (5 Teile) gemischt mit Wodka 50 Grad (Teil 1). SAP-alkoholischer Flüssigkeit, die oral eingenommen wird: Ein paar Tage später wurde die Flüssigkeit im Behälter in zwei Komponenten aufgeteilt.

Rezept №2: McClure Obst in kleine Stücke geschnitten, in einem Glas an die Spitze setzen, gießen Sie den Wodka von 50 Grad und für sechs Monate gehalten, obwohl es bereits möglich, 6-10 Tage dauern. Das fertige Tinktur ausschließlich im Rand gespeichert gefüllten Behälter, weil einige Nährstoffe durch Sauerstoff zerstört.

Rezept №3: junge Zweige mit Blättern hacken und gießen Alkohol 70%. Nach 2 Wochen Belastung. Es kann verwendet werden, um Hautveränderungen, mit abgekochtem Wasser vorverdünnt behandeln.

Rezept №4: Adamsapfel, traditionelle Medizin, um Infusionen vorbereiten, empfiehlt Rost, gießen Sie den Alkohol (Wodka), stehen für 12 Tage, täglich schütteln. Stamm. Reiben Sie in schmerzende Gelenke in der Nacht.

Mit einem Rezept №1 und infundiert №2 Adamsapfel wird in Verletzung des Wasser-Salz-Stoffwechsels, Polyarthritis, Gelenkschmerzen, Radikulitis, Gicht, Osteochondrose, Salzablagerungen, Sporen, geschwollene Lymphknoten, entzündliche Schmerzen in den Muskeln, Hämorrhoiden, Nasennebenhöhlenentzündung, Polypen, Ekzemen verwendet, Herpes, Hautentzündung, Wucherungen an den Füßen Knochen, sie behandeln auch Krebs des Gebärmutterhalses, Magen und Darm. Neben Infusions lindert Müdigkeit, reduziert die Toxizität des Körpers, stärkt die Herz-Kreislauf-und Nervensystem.

Indem 3 Tropfen vor dem Essen einmal pro Tag in der ersten Woche;: für die Behandlung der Tinktur wird durch die folgende Prozedur verwendet zweite – zweimal am Tag; ein Drittel – drei Mal. Dann wird jede weitere Woche in eine der Techniken notwendig, um einen Tropfen hinzufügen. Durch dreißigsten Woche brachte die Anzahl der Tropfen bis dreißig. Menge unverändert bleibt – 3 mal pro Tag. Dreißig Tropfen – Die maximale Dosis für 30 Jahre und älter. Für Menschen im Alter von weniger Anzahl der Tropfen sollte gleich alt sein.

Ferner sollte die Anzahl der Wochen Infusionen von einem Tropfen einer der Vorrichtungen 3 mal täglich reduziert werden kann und so die Menge von Tropfen auf drei Tropfen eingestellt. So ist der gesamte Verlauf ein wenig mehr als ein Jahr. Nach Abschluss der gesamte Verlauf der Behandlung mit Infusionen von Adamsapfel sollte eine Pause für 1-2 Monate zu machen.

Wenn der Tumor nicht vollständig gelöst ist, ist es notwendig, den Lauf zu wiederholen.

Die Infusion von dem Adamsapfel und kann topisch angewendet werden. Sie können in Pulverform zu machen oder Kompressen mit Osteochondrose, Radikulitis und Rheuma.

Traditionelle Medizin bietet den Adamsapfel als Salben verwenden, die als Grundlage für dieses Kraut in der Behandlung von Sinusitis, Hautkrebs, eiternde Abszesse, Wunden, Verbrennungen und anderen schweren Hautläsionen dient.

Die Salbe wird wie folgt zusammen:. Schmelzschweinefett, setzen Sie das Glas in einer Schicht von 1,5 cm Dann legen Sie den Adamsapfel, in Scheiben schneiden, eine Schicht von etwa 1 cm Diese Schichten, um das Glas zu füllen..

Schließen Sie dann das Glas und Abstrich. Weiterhin in einem Ofen oder Wasserbad Tag zu halten.

Wenn eitrige Hauterkrankungen im Feuer erhitzt Salbe eingerieben in die betroffenen Gebiete. In Mastdarmkrebs, Hämorrhoiden leuchten Kerzen gekühlt Salbe (1 cm dicke Kerzen, Länge 2 cm). Wenn Salbe gemischt mit Fischöl Vitamin A kann in der Bandscheibenbruch, Osteochondrose, die Wirbel Verschleiß abgerieben werden.

Traditionelle Medizin Adamsapfel effektiv in der Behandlung von Mastitis und fibromastopatiya als Salbe verwendet. Um dies zu tun, gelten ein wenig verbrüht reflektiert Kohlblatt (passen und Klette Blatt) mit Salbe auf der Brust über Nacht. Action Salbe manifest in Eiter mit Blut.

Dieses Rezept ist geeignet zur Behandlung von geschwollenen Lymphknoten.

Adamsapfel ist wirksam bei der Behandlung von Sinusitis. Zu diesem Zweck wird die oben beschriebene Salbe. Die Salbe wird in einen flüssigen Zustand erhitzt und eine warme begraben die Nase 2 mal am Tag. Sollten weiterhin behandelt werden 3 Wochen, wird es von Nasenausfluss von Eiter und Schleim begleitet werden.

Falls erforderlich, kann die Behandlung nach 9 Tagen wiederholt werden. Für die Behandlung von Kindern adenoids Tropfen Behandlung von 10 Tagen.

Adamsapfel eignet sich zur Herstellung von Öl. Die in Scheiben geschnittenen Früchte in den Topf gefaltet, dann fügen Pflanzenöl (bis). Eine Woche später, sollte das Öl ablassen.

Verwendung bei der Behandlung von verschiedenen Arten von Dermatitis, Psoriasis, Ekzeme, in den Ohren mit Otitis instilliert werden.

Traditionelle Medizin ist seit langem als dem Adamsapfel der letzte Strohhalm in der Behandlung der scheinbar unheilbare Krankheiten. Denken Sie daran, es gibt keine unheilbaren Krankheiten — hat die Heilung abgeschlossen ist.

Äußerlich können Sie die Tinktur als Kompresse für die Nacht zu verwenden, wenn Mastitis und Prostata-Adenom (auf den Damm).

Wenn Polypen in den Nebenhöhlen 1 Teelöffel Tinktur mit 1 Teelöffel jeden Pflanzenöl gemischt. Machen turundochki aus Wolle, befeuchten sie in der resultierenden Mischung und in der Nase setzen für eine halbe Stunde, eine Pause 02.00 wieder wiederholt. Bieten Behandlung loszuwerden, die Polypen zu bekommen.

Wie bei McClure können vorbereitete Salbe, deren Anwendung ist wirksam bei der Behandlung der entzündeten Lymphknoten, Muskel-und Gelenkschmerzen Verstauchungen, degenerativen Bandscheibenerkrankungen sein. Zu diesem fertige Tinktur wird mit geschmolzenem Schweinefett Innen pro 0,5 Liter gemischt. Tinktur 1 kg viszerale Fett. Die Mischung wurde gut umrühren, summieren sich zu einem Glas oder Emaille Schüssel, bedecken Sie und kühlen. Vor der Verwendung wird eine Haltezeit bei Raumtemperatur bis leicht erweicht Salbe. Die Salbe kann als Anwendung auf die betroffene Stelle aufgetragen werden, was eine geringe Menge an einem Tuch.

Es kann als ein Reiben Salbe auf den Beschädigungsbereich eingesetzt werden. Nach dem Reiben Salbe Patient muss mit einer warmen Decke geschützt werden.

Ärzte warnen: es muss daran erinnert werden, dass die Pflanze ist giftig McLure und wenden Sie es mit Vorsicht zu sein. Bei Vergiftungserscheinungen — Atemnot, Übelkeit, Schwäche, Schwindel — Behandlung dieses Werkzeugs sollte abgebrochen werden.

Große Erfahrung mit dem Adamsapfel in der Medizin ist nicht so sehr, wie bewährte beliebtesten Rezepte mit dieser Frucht.

Zum Beispiel kann die Platine begraben Öl infundiert Adamsapfel, im Ohr sollte mit großer Vorsicht behandelt werden.

Schwangere Frauen und stillende Mütter in pathologischen Stagnation der Milch in den Milchdrüsen, ist strengstens untersagt, das Medikament entweder intern oder extern zu verwenden.

Nicht selbst, immer mit Ihrem Arzt zu konsultieren und nutzen bewährte beliebtesten Rezepte.

Share →