Medikamente für die Behandlung von Akne

Medikamente für die Behandlung von Akne

Es gibt viele Heilmittel für Akne. Versuchen Sie zu verstehen, welche Werkzeuge am besten zu kaufen und welche Komponenten sollten in ihrer Zusammensetzung enthalten sein.

Benzoylperoxid

Benzoylperoxid: Vielleicht ist das beliebteste Mittel zur Bekämpfung von Akne. Es kann in einer Vielzahl von Produkten gefunden werden, sowohl in den Medien, verschreibungspflichtig und ohne. Aktion Benzoylperoxid Anlage: es hemmt das Wachstum von Bakterien, oxidieren und exfoliert, verhindert die Bildung von Komedonen. Die Polymer-Komplex-Formulierung "baziron" absorbiert auch Talg.

Zubereitungen auf der Haut 1 oder 2 mal täglich. Eine gute Wirkung kann innerhalb von 4 Wochen nach dem Beginn des Drogenkonsums, und anhaltende Verbesserung zu erwarten ist — nach 3 Monaten der Behandlung.

Formulierungen Benzoylperoxid unterschiedlichen Konzentrationen: 2,5, 5 und 10%. Wählen Sie nicht die größte Konzentration von auf einmal — aus, dass Akne nicht so schnell verschwinden, aber es kann zu Hautreizungen können.

Die wichtigste Nebenwirkung von Benzoylperoxid — eine trockene Haut. In schweren Trockenheit und befeuchten die Haut Peeling fettarmer Sahne. Sie können beginnen mit der Droge und liegt damit in der Nacht durch den Tag, bis die Haut verwendet wird, oder nehmen Sie eine kleinere Menge der Droge, um sie dünner setzen. Gelegentlich gibt es eine starke Hautreizung, allergische Reaktion auf das Medikament (ca. 3% der Fälle), Kontaktdermatitis. Außerdem Benzoylperoxid bleicht das Haar und Kleidung.

Trocknen lassen Vorbereitung.

Zubereitung Adapalene: in verschiedenen Formen, das Werkzeug hilft, Akne und verhindert Unterbrechungen. Er ist anfällig für trockene Haut, wie auch viele andere Einrichtungen für die Behandlung von Akne.

Derzeit verteilt Gel Baziron AS Firma Galderma (Frankreich). In den meisten Fällen ist es in einer Konzentration von 5%. Creme "Ultra Klerasil" (Clearasil Ultra) britische Firma Boots Healthcare enthält 10% Benzoylperoxid, Oxi-5 und 10.

4. Azelainsäure (Skinoren)

Azelainsäure (Azelainsäure), besser bekannt als Skinoren auch einen komplexen Wirkmechanismus — hemmt das Wachstum von Bakterien und exfoliates, reduziert Entzündungen. Weiterhin kann die Hautpigmentierung zu schwächen nach Akne ist nützlich für Personen mit dunkler Haut und anfällig für eine solche Reaktion.

Azelainsäure in der Produkt Skinoren (Skinoren) enthalten ist. Deutsch Unternehmen Intendis. Skinoren Arzneimittels in zwei Formen erhältlich, einem Gel und einer Creme. Durch pharmakologische Eigenschaften, leicht unterschiedlich sind, wobei der Gehalt an aktiver Substanz (Azelainsäure) in einer Creme minus 5 Prozent, eines Gels, einer Creme und in den meisten Fällen auch mit Akne.

In einigen Ländern ist Azelainsäure nur auf Rezept verkauft.

Gel "Skinoren" Zunächst wird auf die Haut einmal am Tag 1, gefolgt von 2 angelegt — am Morgen und am Abend. Zu Beginn der vielleicht ein Gefühl der Reizung der Haut, zu geben, sie zu gewöhnen.

Eine deutliche Verbesserung kann innerhalb von 4 Wochen Verwendung des Produkts zu erwarten. Nachhaltige Verbesserung wird nach 6 Monaten beobachtet. Behandlung "Skinoren" Es kann mehrere Jahre andauern.

Das Medikament wird im Allgemeinen gut vertragen, Nebenwirkungen sind selten.

Synthetische Retinoide

Eine der wirksamsten Arzneimittel zur Behandlung von Akne, sind synthetische Retinoide — Retinoesäure-Derivaten. Diese Materialien viele nützliche Eigenschaften von Vitamin A, die Regulierung der Talgproduktion tragen sie, wodurch dessen Qualität beeinträchtigt wird.

Allerdings haben diese Medikamente einige negative Nebenwirkungen, Komplikationen in den Nieren und der Leber zu geben, so gut sie konnte eine starke negative Auswirkungen, die nach sechs Monaten ab dem Zeitpunkt des Abschlusses der Drogen in dieser Gruppe, stattfinden wird, haben. Aufgrund dessen, was diese Medikamente nur auf Rezept genommen werden.

Zubereitung Retin A: Eine andere Form des Vitamin A, das dazu verwendet wird, Akne und andere Probleme zu behandeln. Es können Nebenwirkungen, die mit seiner Verwendung verbunden ist. Dieses Medikament ist in verschiedenen Formen, ist es auch verwendet werden, um Falten und braune Flecken auf der Haut zu kämpfen.

Accutane Medikament ist: wenn Sie dieses Medikament, Rezept, beobachtet zu unterschiedlichen Ergebnissen. Accutane ist eine sichere Alternative, wenn andere Mittel keine Wirkung hatte. Dieses Arzneimittel großen Gehalt an Vitamin A. Es kann seine Rezeption anderen schweren Nebenwirkungen wie Geburtsfehler, allergische Reaktionen, etc bieten ..

Antibiotika: Medikamente wie Erythromycin. Sie sind gute Einrichtungen für die Behandlung von Akne. Gewöhnlich verkauft in Form eines Gels oder einer Salbe; kann dazu führen, dass einige Nebenwirkungen.

Wie man sie benutzt?

Wenn Sie irgendwelche rezept verwenden Heilmittel für Akne sein sollte:

1. die Zusammenfassung der Vorbereitung Lesen und befolgen Sie die darin enthaltenen Anweisungen

2. Erste, sauber (wischen) und trocknen Sie die Haut an der Stelle der

3. Tragen Sie den gesamten betroffenen Bereich und nicht auf den einzelnen Eruptionen

4. Befolgen Sie die empfohlene Nutzungsmuster

Die gleichen Medikamente können einen Arzt als Teil eines komplexen Behandlungsschema zu ernennen.

In solchen Fällen folgen ihren Empfehlungen. Wenden Sie sich an ihn, wenn neue Fragen, die Ergebnisse der Behandlung zu besprechen.

Share →