Medikamentöse Behandlung von essentieller Hypertonie

Für die medizinische Behandlung der Hypertonie verwendet eine große Anzahl von Arzneimitteln zu verschiedenen Gruppen gehören, und beeinflussen verschiedene Pathogenese.

Hier sind die meisten gemeinsamen Klassifikation der blutdrucksenkenden Medikamenten.

Adrenerge Mittel zur Behandlung von Bluthochdruck

1. Drogen, die hauptsächlich die zentralen schöne Aktivität: Clonidin (katapresan) Methyldopa (dopegit), guanfacine (ESTULIK), Guanabenz (vitenzin).

2. ganglioblokiruyuschimi bedeutet: arfonad, benzogeksony, gigrony, pentamin, kamfony.

3. postganglionarnae Blocker (sympatholytische): Reserpin, raunatin, guanitidin (izobarin).

4. a-Blocker:

  • a1-Blocker (Prazosin, MINIPRESS)
  • A1 und A2-Blocker (Phentolamin, thropaphen, pirroksan);
  • A1 und A2-adrenerge Blocker, Hemmer von Serotonin (Ketanserin).

5. b-Blockern:

  • ein nicht-cardio ohne eigene sympathisch-mimetische Aktivität: Propranolol (Inderal), Nadolol (korgard), Sotalol (sotakor), Alprenolol (aptin), Timolol (blokarden);
  • Ein privater nicht-cardio sympathisch-mimetische Aktivität: Pindolol (Whisky), Oxprenolol (trazikor);
  • cardio Medikamente ohne eigene sympathisch-mimetische Aktivität: Atenolol (Tenormin), Metoprolol (betalok) Talinolol (kordanum)
  • cardio Medikamente mit eigenen sympathisch-mimetische Aktivität: Acebutolol (sektral);
  • cardio (b1) -Blocker mit Stimulation b2-Rezeptoren und ein Blockeigenschaften: celiprolol.

6. a- und b-Blocker: Labetalol (trandat).

Vasodilatatoren zur Behandlung von Bluthochdruck

  1. Arteriolen: Hydralazin (apressin), Diazoxid, Minoxidil.
  2. Arteriolen und Venen: Natriumnitroprussid (nanipruss) tsiklotanin.
  3. Venöse: Nitroglycerin, Molsidomin (korvaton), lang wirkendes Nitrat (Šusták, Nitron und andere.).

Mittel, die auf das System wirkt reninangiotenzivnuyu

Calcium-Antagonisten

Calcium-Antagonisten: Verapamil (Isoptin), Nifedipin (korinfar), Diltiazem (indopamid).

In den letzten Jahren begünstigt eine nachhaltige Formen — der zweiten Generation Drogen: Isoptin SR, Cardillo, Isradipin (Lomira) und andere.

Saluretika-Diuretika zur Behandlung von Hypertonie

  1. Auswirkungen auf die Schleife von Henle: Furosemid, Ethacrynsäure (Uregei) Clopamid (brinaldiks).
  2. Thiazide: dihlotiazid (Hydrochlorothiazid), tsiklometiazid, chlorthalidone (oksodolin).
  3. Kaliumsparende Diuretika: Spironolacton (veroshpiron), Triamteren (pterofen), Amilorid.

Zusätzliche Medikamente für die Behandlung von Bluthochdruck

Zusätzlich zu den wichtigsten Medikamente in der Hypertonie verwendet wird, bei der Behandlung von Bluthochdruckpatienten angewendet sogenannte Hilfsstoffe:

  1. Medikamente, die die Mikrozirkulation zu verbessern: Essentiale, ksantinola Nicotinat (komplamin, Teonikol, ksavin), Pentoxifyllin (Trental), Dipyridamol (Glockenspiel).
  2. Drugs verbessern Hirndurchblutung: Cinnarizin (Stugeron) devinkan (Vincamin) vinkapan, cavinton.
  3. Angioprotectors: parmidin (prodektina, anginin).
  4. Medikamente, die den Stoffwechsel zu verbessern: Tocopherylacetat, Multivitamine ("Dekamevit". "Aerovit". "Undevit". "Gendevit". "Revit") Potassium Orotat, ATP (fosfobion) kokarboksilaza, Riboxinum.
  5. Beruhigungsmittel, Herz- und koronaroaktivnyh Drogen.

Verbund Drogen

Intensive Entwicklung der pharmazeutischen Industrie wird die Bedürfnisse der Patienten in den fertigen Verbund Vorbereitungen zu treffen. Rational Arzneimittelkombinationen ermöglichen, die blutdrucksenkende Wirkung der verschiedenen Verbindungen der Pathogenese, mit reduzierten Nebenwirkungen beeinflussen zu stärken. Die meisten Patienten mit Hypertonie lieber eine fertige Verbundprodukte zu nehmen, da es den Prozess der Behandlung erheblich vereinfacht. Die am häufigsten verwendeten Kombinationen für permanente Diuretikum in Kombination mit Kaliumsalze. und Sympatholytika.

Die größte Zahl der Dauerkombinationen mit Reserpin.

Nicht weniger beliebt Zusammensetzung der zusammengesetzten Erzeugnisse, einschließlich Diuretika und direkte gefäßerweiternde apressin und Diuretika und ACE-Hemmer — Captopril oder Enalapril.

B.P.City

"Medikamentöse Behandlung von essentieller Hypertonie" und andere Artikel aus der Abteilung Hypertension

Share →