Merkmale der rheumatoiden Arthritis und wie es sich von rheumatoider unterscheidet

Rheumatoide Arthritis (Arthritis), ist es Teil eines Syndroms oder rheumatische Erkrankung Sokolsky-Buyo, derzeit als infektiös-allergischen Erkrankung mit unbekannter infektiöse Ätiologie definiert.

Ursachen der rheumatoiden Arthritis (Arthritis), finden zunehmend in den Patienten von chronischen Infektionsherde — Sinusitis, Otitis, Tonsillitis, odontogene Infektion, Cholezystitis. Oft sind die Symptome der rheumatoiden Arthritis angezeigt, nachdem perebolevaniya keine Person Erkältungen, wenn Essstörungen, schwerer Unterkühlung und körperliche Ermüdung.

Neurogene Faktor ist auch in der Entstehung der Krankheit Symmetrie von Gelenkschäden wichtig «Volatilität» der Symptome, Beeinträchtigung der autonomen Regulation, in Muskelatrophie, Schwitzen und anderen vaskulären Asymmetrie manifestiert. Dieser Faktor muss bei der Erstellung einer Diagnose allein, in jedem Fall der Krankheit sein.

Klinische Manifestationen

Rheumatoide Arthritis, je nach Standort kann eine Reihe von spezifischen Symptome haben, das Gesamtbild der Erkrankung tritt als artikulieren, herz, nervös, und gemischt.

Bei rheumatoider Arthritis Herzkrankheit tritt fast allen Patienten, aber immer Komplikationen der akuten fokalen Infektionen (Sinusitis, Tonsillitis, Otitis) vorausgeht. Symptome von rheumatisches Fieber auftreten, in der Regel zwei Wochen nach perebolevaniya und nach der Exposition. Bei konstanter Befund bei den Patienten der chronischen Infektion, akute rheumatisches Fieber kommt zu einer Zeit der starken Abkühlung des Körpers, Nervenerschütterung oder Überarbeitung.

Startseite Gelenkfort geht immer schlecht:

  • der Patient stark, Wachstumsschmerzen;
  • Schwellung der Gelenke dauert mehrere (Arthritis), oder eine nach der anderen stufenweise;
  • Prozess entwickelt sich schnell «, schließt» Bett des Patienten, um die Möglichkeit der Bewegung normal und Schlaf zu verhindern;
  • gibt es eine allgemeine Verletzung der Zustand des Körpers.

Optisch sind die betroffenen Gelenke sind geschwollen, in großen Schwankungen geprägt, was darauf hindeutet, seröse Erguss. Periartikulären Gewebe geschwollen, die Haut ist angespannt, manchmal hyperämisch, heiß an, und die Berührung des Gelenks verursacht starke Schmerzen. Die Gesamttemperatur des Patienten steigt schnell und erreicht 38-39 C in Remission ist leicht reduziert, der Patient schwitzt stark, was sehr typisch für rheumatische Syndrom ist.

Bei Kindern treten die Symptome der rheumatoiden Arthritis (Arthritis) auf gleiche Schema, und oft nach perebolevaniya Erkältungen oder Impfungen.

Labor Blutuntersuchungen zeigten, Leukozytose, beschleunigte Blutsenkungsgeschwindigkeit, verbunden mit hohem Fieber begleitet von akute Synovitis. In einigen Fällen, Gelenksyndrom trat Rippenfellentzündung, rheumatische Neuritis und Nierenentzündung, Herzbeutelentzündung und Lobito, Iritis, tkreoidit. Obwohl signifikante Symptome sind eine Kombination von Arthritis und rheumatische Herzerkrankungen.

Behandlung der Krankheit

Radical Behandlung von rheumatoider Arthritis (Arthritis) wird die Entfernung von Infektionsfällungsfaktoren und lokale Linderung Entzündung der Gelenke gezeigt. Medikamentenbehandlung ist in zwei Gruppen unterteilt:

  • Antirheumatika;
  • antiinflammatorische (Steroide, nicht-steroidale).

NSAIDs tragen zur Unterdrückung der Synthese von Entzündungsmediatoren, benutzen Salicylate (Aspirin) oder nesalitsilaty (Bonifen, Nurofen, Sturm). In der Praxis werden viele Ärzte lieber Termine magensaftresistenten Form der Droge, aber im Hinterkopf behalten, dass, wenn die Einnahme von Aspirin im Gastrointestinaltrakt kann ein Niveau der Konzentration des Medikaments, das eine «field» für die Entwicklung von Nebenwirkungen erzeugt erstellen. Das ist, warum all das Medikament sollte mit einem Pre-Untersuchung des Patienten kombiniert werden und zu identifizieren, rheumatischer Arthritis verwandten Erkrankungen.

Steroide, gehören ebenfalls zu den entzündungshemmende Medikamente — sind Hormone, die Entzündungen regulieren und steuern alle lebenswichtigen Funktionen des Körpers. Sie sind nicht die erste in der Liste der Medikamente zur Behandlung von rheumatoider Arthritis (Arthritis), sondern haben sich in älteren Patienten oder bei Patienten kontraindiziert NSAID verwendet. Steroide ist streng begrenzt, da sie eine Reihe von Nebenwirkungen, einschließlich einer erhöhten Knochenbrüchigkeit verursacht.

Bei der rheumatoiden Arthritis ist die strikte Einhaltung der Ernährung, ausreichende Zufuhr von Früchten, Eiweiß, Gemüse, Salzaufnahme einschränken zu können. Bei Erkennung von Streptococcus in der durch die Regelung Antibiotika ernannt Körper. Erfordert die Arzneimittel erhalten, die besser Stoffwechsel (pyridoxal, Riboxinum) und «Instandhaltung» des Herzmuskels zu fördern.

Behandlung von Arthritis Volksmedizin möglich, aber nur als Hilfs, Entzündungen zu reduzieren, und die Förderung der Gesundheit.

Zwei Krankheiten — viele Unterschiede

Im Gegensatz zur allgemeinen Fehler von rheumatischen und rheumatoide (poly) Arthritis — zwei völlig unterschiedliche Erkrankungen, kombiniert sie genau wie das Vorhandensein von Gelenksyndrom. Rheumatische Form — sehr «trivial» Krankheiten, während der rheumatoiden Arthritis (Arthritis) trägt eine multi-Strukturschäden bei Menschen.

Die Ursache der rheumatoiden Arthritis ist in der Rheuma, die nach dem Leiden Grippe, Halsschmerzen auftritt. Die Hauptgefahr der Krankheit ist eine Beschädigung der Herzklappen, die in der Zukunft führt, zu der Entwicklung von Herzerkrankungen. Zur Behandlung von rheumatischer Arthritis Antibiotika, NSAIDs, die Wirkung der Behandlung nach einigen Tagen beobachtet.

Bei Erfassung der rheumatoiden Arthritis (Arthritis) schwieriger, weil die genaue Ursache der Erkrankung ist noch nicht bekannt. Symptome der Erkrankung wie rheumatoider Arthritis, aber Symptome entwickeln sich allmählich und halten länger.

Die Schmerzen bei rheumatoider Arthritis moderate, lokalisiert, in der Regel in der Zehengrund, interphalangeal, pyastnofalangovyh luchezapyasnih und Gelenke. Im Laufe der Zeit wird der Krankheitsprozess zu der großen Gelenke verteilt und erfasst dann das charakteristische Merkmal der Krankheit — die Verformung der Gelenke, die zu Muskel artrofii. Das Ergebnis der rheumatoiden Arthritis ungünstiger als bei rheumatoider weil es eine Reihe von Schwierigkeiten bei der Identifikation der Ursachen von Krankheiten und dem Zweck der Behandlung.

Eines der Hauptprobleme bei der Behandlung von rheumatoider Arthritis ist, dass jede Behandlung gibt selten die dauerhaft wirkende. Die grundlegenden Werkzeuge sind langsam, müssen Rezeption konstant und nicht weniger als sechs Monate betragen. Mit ausgewählten Medikamente, geben Beweis — die Behandlung der rheumatoiden Arthritis (Arthritis) dauert Jahre.

Die Hauptunterschiede:

  • rheumatoide Arthritis. Akute für «volatile» Polyarthritis fast vollständig reversibel. Mit dem Fortschreiten der Krankheit zu entwickeln endo Myokarditis, Herzklappenerkrankung. In Laborstudien erhöhte Titer der LRA und SLA-O;
  • rheumatoide Arthritis. Chronische, langsam fortschreitende Laufzeit. Die Entwicklung von Knochenmissbildungen und Kontrakturen, Ankylose, Subluxation, Knochenzerstörung.

    Reaktions Vaaler Rose positive;

  • Infektionsallergische (poly) Arthritis. Akuten Beginn und Verlauf der Krankheit Verschlimmerung nach der Quelle der Infektion im Körper. Entwicklung Schleimbeutelentzündung, Arthritis, tendlovaginitov.

    Das Herz ist nicht betroffen, aber oft ein schub natürlich.

Rheumatoide Arthritis ist Naturheilmitteln, um Entzündung und Schmerz zu erleichtern, Linderung behandelt. Betroffenen Gelenke gut «sprechen» für Kompressen (Kamille, Wacholder, Calendula) und Salben mit Terpentin oder Schlangengift. Achten Sie darauf, die Methoden der Physiotherapie, Physikalische Therapie und komplexe unkonventionelle Behandlung zu verwenden.

Dies hilft, um die unangenehmen Symptome zu reduzieren, reduzieren Sie die Dosis von grundlegenden Medikamenten und die Wahrscheinlichkeit der schnellen Fortschreiten der Krankheit zu reduzieren.

Es ist notwendig, um mehr über das Thema gelesen:

Share →