MK Strauß Rosen. Bead. Ooooochen Detail)))

ROSE. Oder, wie in meinem Fall, einen Strauß Rosen. Ist hier ein

In solchen nahm mich ein Bouquet:

0,3 mm Draht: eine Menge von 80 bis 90 Meter, und vielleicht mehr

Draht Silber: 15 Meter

Bars: Ich habe einen Stahldraht von 0,8 mm, dauerte es 2,5 Meter

Perlen Ivory fast 200 Gramm

Rosa Perlen für Kanten 50g

Perlen grün 100g

Beads silver white 10. Dezember

Florlenta grün oder Faden Zahnseide (I) in der Farbe der grünen Perlen

Vase (wenn Sie in eine Vase gestellt) oder Topf (wenn Sie vorhaben, "Pflanze"). Aber es ist zu raten, zu wählen, nachdem das Gewebe stieg.

Das ist alles was man braucht. Los geht’s!

Lassen Sie uns mit der Blume zu starten.

Macht wenig Licht Perlen Retreat normal 15 cm Draht (oder wie Sie Blättern zu tun). Ergibt 4 Laschen an den Beinen 6-7 mm je groomsman. Jede Schleife der niedrigen 4 cm

Ösen Finger abgeflacht. Zhelatelno so dass eine Perle an der Spitze (gut, wie auf dem Foto zwei linke Schleife)

Wir behalten sich über 20 cm aus der untersten Draht, schneiden Draht ab. Einfassung besaitet Perlen, etwa 2,5 cm. Foto verständlich.

Dehnen der Drahteckleiste in den rechten oberen Ecke Registerkarten

Kleiden drei Perlen Einfassung Farbe, strecken einen Pfeil in der rechten oberen Seite der zweiten Wulst Schleifen

Ebenso Ösen erreichen

Finger tun es ein wenig zu vertiefen und Kanten der Blütenblätter ablehnen

Herstellung 5 Blütenblätter, jede der 4 Registerkarten 4 cm niedriger.

Ebenso wir tun, 3 Blütenblätter mit jeweils 4 Ösen niedrigsten 3.5 cm

Eine andere Blütenblatt 5 Ösen niedrigen 3cm

Seine als ob wir rollen sich in einem Rohr

Rosenblätter für ready!

Blütenblatt Blütenblätter, aber in fast jeder Blume, Rosen und insbesondere gibt es so etwas wie die Kelchblätter. Sie kann alle Arten von verschiedenen Möglichkeiten zu weben. Sie können einzeln weben fünf grünen Blättern und Rosen primotat sie an den Build-Prozess, und kann sofort bereit, eine Tasse weben können. Das werde ich Ihnen zeigen.

Also, nehmen Sie einen tiefen grünen Perlen, Rückzug 10-15 cm, gemessen 1 cm Perlen, so dass die Seite, misst die zusätzliche 2.5 (oder 3, gibt es bis zu Ihnen), und tun, finden Sie in der Schleife 2 Umdrehungen

Messen Sie 1 cm niedriger

Machen Sie eine Schleife von zwei Zentimeter Hälften verdreht 3 Umdrehungen

Wiederholen Sie noch einmal (1 cm Perlen Schutzgebiet, mit 2,5 (oder 3) Sie sehen die Schleife, etc), vergessen Sie nicht, den Pfeil, der mit dem Twist gehen lassen. Hier zeige ich Ihnen, wie es um getan

Auf die gleiche Weise müssen wir zwei Schleifen derselben Koje. Jedoch für 4 Fifth wie folgt durchgeführt: 1 cm überlassen, eine Schleife mit einer 2,5 (oder 3) cm und bis alles

Wieder Messen Sie 1 cm niedriger (wenn Sie eine flaumige Rosen möchten, Gabel, messen Sie dann ein wenig mehr, beispielsweise 1 cm und 3 Perlen), aber nicht die Schleife wie gewohnt vor zu tun, und ziehen die 1 cm (1 cm + 3 bis) für den ersten unsere Etagen Schleife und machen Umsatz Draht zwischen den beiden Ebenen. In sollte das Foto klar, was ich meine sein

Dann um den Kreis gehen wir, gemessen 1 cm (1 cm + 3 bis), den Umsatz des Drahtes um "Taille"Etagenschleife misst den Umsatz usw.

Wodurch ein Kreis

Alles ist gut, nur eine Schleife haben wir nicht vollständig, nur die Hälfte. Messen Sie 1 cm niedriger, schneiden Draht, Abfahrt 10-15 cm

Und wir tun, so zu sprechen, unsere Hand voll Schleife.

Die Spreads leicht beugen unsere "Kelchblätter". Calyx ist fertig!

Die Blume ist fast fertig, es bleibt der Fall für kleine, um die Blätter zu weben.

Machen Sie sie in der Französisch-Technik des Webens (Weben oder Bögen) sein.

Nehmen Sie die niedrigen grünen Perlen, Rückzug über 7 cm aus dem Draht und nehmen Sie die niedrigsten 4 Perlen

Messen Sie 25-30 cm des Drahtes und wie man sie bolshuuuyu dliiinnoy Schleife auf dem Bein zu machen, denn es hält den Schwanz Draht mit der linken Hand und der rechten Hand (oder die ganze Hand) bleiben bis zum heutigen "Öse" Wir tun Drehbewegungen.

Ist schwer zu erklären, besser es selbst ausprobieren. Sie können zunächst versuchen, diesen Trick mit einem Gewinde zu tun, zum Beispiel, und Sie werden verstehen, was los war.

"Beine" unserer großen Schleifen kosten nicht viel gespannt, drehen Sie es um 1-1,5 cm

Wir aufrichten und sich aus der Verzögerung, die so genannte Achse, sind hier zu sehen.

Führt zu der unteren rechten Seite der Achse

Wir gehen um unsere niedrigen 4 Perlen auf der Linie, dabei einen Halbkreis oder einen Bogen. Axial verzögern sich sozusagen "wird beschneiden" die erforderliche Anzahl von Kugeln. Stellen Sie sicher, dass der zentrale Draht war gerade!

Linke Hand, die die Perlen, nehmen wir den richtigen Draht Schwanz (axial und niedrig), cool. Wir müssen eine halbe Umdrehung zu tun, das ist, hat die Verzögerung, mit geringen Umsätzen zu tun und kommen auf die andere Seite der Achse. Das richtet niedrig ausfällt

Wir drehen den Kopf und dann Summieren Serie. Draht IMMER verhängen Achse ist immer oben oder unten, wie Sie bevorzugen.

Auch hier wollen wir eine halbe Umdrehung. Zusammen, so erhalten wir die ersten paar Bögen auf der Achse 4 Perlen. Wir machen ein anderes Paar von Lichtbögen ähnlich.

Die Arbeit kam immer wieder gegen den Uhrzeigersinn, dann auf den Kopf, dann rechts, aber jedes Mal ein Muss! begradigen die Achse!

Beinbeuger 1-1,5 cm

Wir bekommen das Stück Papier. Leaflet wir haben Flechten Französisch, haben wir zwei Paare von Lichtbögen auf die Achse 4 Perlen.

Es bleibt den Dart Kleben von oben Mittel ausfüllen. Stretching es in ein paar Perlen, trimmen.

Zweig wir drei Blätter, zwei kleine (wie wir) und eine weitere (zwei Paare von Bögen auf der Achse 7 Kügelchen (1 cm))

Auf einer Rose, brauchen wir 2 Zweige (2 Blatt größeren und kleineren 4). Allerdings habe ich hier als Zweige

Prospekte blumige fast fertig, links "Kleinigkeit", In den Strauß.

Wollen wir in der Technik der Nadel Weben.

Nehmen Sie den Draht, vorzugsweise Silber oder Gold Licht Farbe, tun einen niedrigen weißen Perlen.

Retreat 15 cm Draht für maaaalenky Schleife (5 Kugeln) auf dliiiinnoy Fuß (1,5 cm)

Wir lassen nicht mehr als 1,5 cm Draht und wiederholen "Verfahren" und so 4-5 mal. Feet unserer mageren Schleifen besitzen nahe beieinander!

Nun zu unserem 5 Nadeln kombinieren wir

Wir tun das gleiche "Schneeflocke"Als erstes

Eigentlich auf diese Weise, eine solche willkürliche Hand hier machen "Schneeflocken"Ist Artikel I eine solche

Hier ist eine Arbeitsfront zu erwarten

Anreise.

Nehmen Sie die Rosenblättern. Zuerst müssen wir Blütenblatt, die wir in ein Rohr verdreht. Darauf aufgebrachten Lappen der zweiten Ebene (3 Blütenblätter, die jeweils mit 4 Ösen niedrigen 3,5 cm) Nehmen Sie die Wickeldraht und befestigen Sie sie auf einen Lappen in die andere (Umsatz 2,5-3), der Draht geschnitten

Ein wenig überlappen primatyvaem zweiten Keulenpegel 2

Und der dritte. Wir haben das dritte Blatt, so dass alle waren gleichermaßen

Haltegriffe. I Stück aus Stahldraht von 0,8 mm 3 Stücke, jeweils 30 cm lang sind. Sie können alles haben, Sie wollen

Nehmen lepestki dritten Ebene (5 Blütenblätter, die jeweils mit 4 Ösen niedrigen 4 cm) und primatyvaem sie in der gleichen Weise, dass wir primatyvali lepestki Ebene 2

Letzte Blütenblatt primatyvaem gut 5 Umdrehungen zu tun. Lassen Sie 10 cm Draht, schneiden Sie den Draht

Jetzt auf eine Tasse legen, gegen die pralle Blütenblätter gedrückt und ziehen Draht

Unsere Knospe

Nun nehmen florlentu oder Fäden (I Zahnseide) und beginnen zu wickeln unsere "Stiel"

Share →