Multinodulärem Kropf und Schilddrüsenknoten

Multinodulärem Kropf ist ein Sammelbegriff, der Erkrankungen der Schilddrüse unter Bildung darin unterschiedlicher Brenn Einheiten oder Knoten, die größer als 10 mm sind, zugeordnet sind. So Knoten können entweder bösartig oder gutartig, einzelne als auch mehrere. Ein Knoten kann von einem echten Kolloidbildung, Zyste Adenom und Krebs vertreten sein.

In einigen Fällen kann es eine Kombination von gutartigen und bösartigen Läsionen im Drüsenstruktur sein.

Normalerweise multinodular Kropf bei Frauen mittleren Altersgruppe in der Zeit von 45 bis 60 Jahre. Ursachen von Schilddrüsenknoten nicht vollständig etabliert, hob die Rolle der unzureichenden Aufnahme von Jod. Erschwerende Faktoren können so nervös Stress, adaptive Last Erkrankungen des Zentralregulierung, schlechte Ernährung, Strahlenexposition, genetische Veranlagung zu dienen.

Seit Jahren kann langfris bestehenden multinodular Kropf vor dem Hintergrund eines unverändert Schilddrüsenfunktion mit einem völligen Mangel an Beschwerden auftreten. Es ist in solchen Fällen ist ein Geschenk des Himmels während der Routinekontrolle. Aber mit der Zeit, mit einer intensiven Austausch von Drüsengewebe Websites, ihr Wachstum ist die Entwicklung Zustand der Hyperthyreose oder Hyperthyreose.

Übermäßige Produktion von Schilddrüsen-stimulierendes Hormon gemacht gewachsen verbleibenden Teilkrebs, selten — Knoten.

Das klinische Bild ähnelt einem Zustand, in diffuse toxische Kropf, aber in diesem Fall ist nicht typisch Myxödem und Ophthalmopathie. Besorgt Reizbarkeit, übermäßiges Schwitzen, Nervosität, schlechte Toleranz von hoher Umgebungstemperatur, häufiges Herzrasen, Bluthochdruck, und manchmal stechenden Schmerz der Natur im Herzen und Blätter, gesteigerter Appetit, Durst, Gewichtsverlust und Durchfall. Patienten sagen, zitternden Fingern, Zunge, und der ganze Körper, Angst und Furcht in der Nacht drückte die ständige Gefühl von Wärme, verminderter Sexualtrieb und Potenz.

Diagnose multinodular Kropf basiert auf Daten und Palpation Prüfung, Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse, Schilddrüsen Biopsie, Szintigraphie und hormonelle Untersuchung.

Nach Bestätigung der Diagnose von multinodular Kropf gezeigten dynamischen Beobachtung, während der beurteilt den Zustand der Schilddrüse, des Vorhandenseins von Wachstumseinheiten und deren hormonelle Aktivität, die Möglichkeit der Krebstransformation Symptome der Kompression der umliegenden Organe — Luft- und Speiseröhre. In der Anfangsphase der Erkrankung markiert positiven Effekt bei der Verwendung von Arzneimitteln, die Hormon-Sättigung zu reduzieren enthalten Jod. Wo angegeben, wie Wachstumsknotenidentifikations «heiß» Anordnung während Szintigraphie, Erkennung von Krebszellen durchgeführt Operation unter Entfernung des gesamten Lappen oder Schilddrüse.

Share →