Nachteile Vorteile und Arten von Kondomen. Wie, sie anzuziehen ...

Kondom — In diesem Artikel werde ich Sie über eine andere Verhütungsmethode zu erzählen. Es wird in allen seinen Vor-, Nachteile, Einrichtungen beschrieben. Sie werden über die Art der Kondome, wie man sie kaufen, was zu tun ist, wenn es brach und mehr zu erfahren.

Ein Kondom. Die häufigsten Arten von Kondomen

Condom — eine der häufigsten Methoden der Empfängnisverhütung derzeit. Kein Wunder, es gibt eine Menge von Dampf verwendet wird, weil es eine ziemlich zuverlässige Methode der ungewollten Schwangerschaft.

Das Kondom aus Gummi mit einer Dicke von 1 mm hergestellt, während es stark genug ist. Nun, zumindest viele ihrer Arten. Contex, Durex, Lebensstil, Innotex: Unten habe ich eine starke und die häufigsten Arten zur Verfügung gestellt.

Viele Spezies in jeder Besoldungsgruppe, und Sie sind sicher, einen Blick, die das Richtige für Sie und Ihr Partner (oder Partner) zu finden.

Kondome zu kaufen nur in Apotheken oder Supermärkten und normale Verpackung ohne Bilder. Auch sicher sein, um vor dem Kauf eine Haltbarkeit zu überprüfen. In keinem Fall kaufen Sie nicht, diejenigen, die das Haltbarkeitsdatum überschritten oder vor mehr als vier Jahren, da in solchen Fällen verliert das Kondom alle seine Eigenschaften.

Durch die folgenden Tipps, werden Sie eine maximale Zuverlässigkeit zu erreichen und werden nicht über mögliche Infektion oder Schwangerschaft zu kümmern.

Möglichkeiten und Vorteile von Kondomen

Er hat eine Anzahl von Vorteilen. über die ich Ihnen jetzt erzählen. Ich sage sofort, daß er weit mehr Pluspunkte als Minuspunkte. Hier ist, wie 

  1. Condom fast eine bequeme Methode der Empfängnisverhütung. Es wird in fast allen Supermärkten in allen Apotheken und sogar in vielen Lebensmittelgeschäften verkauft;
  2. Der große Vorteil ist, dass es den Körper als auch Frauen und Männer an Infektionen, sexuell übertragbaren Krankheiten wie AIDS, Syphilis, Gonorrhoe schützt;
  3. Sie sind sehr einfach zu bedienen, vor allem nach einem sorgfältigen Blick auf den Anweisungen;
  4. Es kann in jedem Alter eingesetzt werden;
  5. Viele Marken von Kondomen haben eine spezielle Schmiermittel, die sie geschmiert werden vor dem Geschlechtsverkehr in die männliche Geschlechtsorgan ist leicht in die Vagina einer Frau eingetragen.
  6. Sie kann jederzeit eingesetzt werden, wenn natürlich keine Allergien und Nebenwirkungen auf das Schmiermittel und der Kautschuk selbst.

    Nun, es ist sehr selten 

Cons Kondome

Wie bei jedem Verfahren der Empfängnisverhütung, Kondome zusätzlich zu einem Plus und Minus. Wie ich bereits sagte, sind sie viel weniger als die Profis. Lassen Sie uns aufzählen.

  •  Condom viele Paare Pausen. Es ist ein — dies ist das gleiche, und es ist unerwünscht, Schwangerschaft. Deshalb, wenn Sie derzeit nicht vor, zu Hause zu ergänzen, ist es besser, um eine bessere und teurere Arten zu kaufen, als Ihr Leben mit unnötigen Abtreibung oder Geburt zu verbringen.
  • Die zweite minus das Kondom ist, dass — mit häufigen und langen nutzen. reduzierte Empfindlichkeit der Genitalien. Aber das bedeutet nicht, drohen Sie, wenn Sie dünnere Kondome zu benutzen.

    Aber denken Sie daran, dass sie die Kraft, noch schlimmer als üblich.

Wie man ein Kondom zu tragen?

Sie wissen wahrscheinlich, dass es richtig aufsetzen, so dass es nicht zu brechen und nicht abblättert während des Geschlechtsverkehrs. Anleitung zum Gebrauch von Kondomen sind in jedem Paket, aber Sie können es jetzt zu lesen.

Denken Sie daran, dass es auf vor dem Geschlechtsverkehr in einen angeregten Geschlechtsorgan gestellt werden.

  1. Vorsichtig öffnen Tasche, die ein Kondom, um nicht dem Fingernagel oder anderen scharfen oder spitzen Gegenständen zerbrechen hält.
  • Nehmen Sie das Kondom mit dieser Tasche und vorsichtig lassen Sie die Luft aus der Spitze. Das ist für die Ansammlung von Spermien notwendig.
  • Setzen Sie das Kondom in aufgerollter Form, und dann rollen die Basis des männlichen Gliedes.
  • Wie man ein Kondom zu entfernen?

    Lassen Sie uns jetzt einen Blick auf die Regeln, wie das Kondom richtig zu entfernen:

    1. Es muss sofort nach dem Geschlechtsverkehr und Wurf in den Papierkorb entfernt werden.
    2. Nehmen Sie es so, dass Männer Spermien ab, in die Scheide der Frau oder um ihn herum. Besser, gerade als ob es zieht das männliche Organ.

    Frauenkondome

    Sie könnten überrascht sein, aber nicht so lange her, eine neue Art von Kondomen. Diese Frauen. Sie sind aus Polyurethan-Kunststoff hergestellt und ist ein Zylinder mit einer Länge von etwa 15 cm und einer Breite von etwa 7 cm.

    Ein Ende des Zylinders geschlossen ist, und es eine spezielle Verriegelungsring hat und am anderen Ende einen weichen Ring, der beim Geschlechtsverkehr ist über weibliche Genitalien.

    Weibliche Kondome sind auch Einweg wie Männer.

    Was muss ich beim Kauf von ihnen suchen?

    Wie ich schon sagte, ist es besser, nicht zu Kondomen in Läden oder Kiosken fraglich, wo es ist nicht klar, wie sie gespeichert wurden und in einem guten Apotheken oder Supermärkten kaufen. Wenn Sie sie kaufen, sollten Sie auf Folgendes achten:

    • Preis. Wenn Sie normale und hochwertige Kondome müssen sehr kleine Bruchgefahr, die eine Menge von Öl auf sie war, und eine Reihe von anderen Gründen, mit einem Wort, desto teurer wird — desto besser 
    • Auflösung. Viele Paare können nicht wählen für sich Kondome — die Größe. Dies ist ein sehr häufiges Problem. Und oft Packs — hat nicht angegeben, eine Größe.
    • Dicke.

      Es wird gewöhnlich gesagt, dass die Dicke beeinflusst die Empfindungen. Je dünner ein Kondom ist, desto mehr angenehme Empfindungen 

    • Form und andere Optionen. Sie kommen in verschiedenen Formen, mit verschiedenen Geschmacksrichtungen, mit einem anderen Schmiermittel, mit Noppen, gerippt, aromatisiert.

      Die Auswahl ist sehr groß. Der Versuch, verschiedene Arten, können Sie dadurch schön, Ihr Sexualleben zu diversifizieren und machen es viele neue, helle und ungewöhnliche Erlebnisse. Kaufen Sie eine neue Spezies, früher oder später werden Sie einen für Sie wählen und Ansicht von Kondomen Ihres Partners, die in jeder Hinsicht für Sie geeignet sein wird 

    • Die Anwesenheit eines Schmiermittels.

      Jetzt, fast keine nicht-Kondom. Dennoch, wenn Sie nicht sicher sind, vor dem Kauf achten Sie auf die Schilder «geschmiert» sind.

    • Und Haltbarkeit.

      Auch hier immer vor dem Kauf eine Haltbarkeit zu überprüfen. Bei Langzeit-Lagerung oder das Verfallsdatum des Kondoms Zuverlässigkeit auf fast Null reduziert.

    Sie sollten ihre Aufmerksamkeit auch auf Ihre Reaktion zu die Art von Kondom. Wenn Sie irgendeine Reizung oder sogar einen kleinen Ausschlag im Genitalbereich haben, verwenden Sie diese Art von Kondom. In der Regel in einer solchen Situation ist es am besten, einen Arzt aufzusuchen, da nur ein Arzt kann die genaue Ursache der Reizung oder Hautausschlag zu bestimmen und zu sagen, welche Arten von Kondomen werden Sie keine Probleme haben.

    Ich werde sagen, dass Allergien können auf der Latex selbst, die aus einem Kondom gemacht wird, und das ist schade!

    Was sind die anderen Arten von Kondomen?

    Derzeit sind viele Paare neben den üblichen, Oralsex noch versuchen und anal. Sie, natürlich, vermutete, dass, wenn diese Art von Sex, auch, müssen ebenso geschützt werden wie die gewöhnliche.

    In jeder Apotheke verkauft heute eine große Anzahl von Kondomen für Analsex, sind sie dick; und für oral sex, sind sie verschiedenen Geschmacksrichtungen.

    Nicht in Analverkehr ohne Kondom wegen sexuell übertragbaren Infektionen. Experten sagen, dass jeder zweite Analverkehr ohne Kondom endet Infektion, die nicht so leicht zu heilen ist, und sehr teuer. Es wird auch gezeigt, daß in den Dickdarm, gibt es viele Viren und pathogene Bakterien.

    Aus diesem Grund ist in jedem Fall nicht direkt nach dem Umzug in Analsex vaginalen sein. Beachten Sie dies, 

    Was tun, wenn das Kondom brach?

    Unmittelbar nach dem Geschlechtsverkehr, wenn Sie sich nicht zerrissen haben Verhütungs? Wenn Sie eine plötzliche es passiert, und Sie wissen, dass die Chance, schwanger zu sehr groß ist, müssen Sie sofort in die Apotheke für ein Medikament, Schwangerschaft stört in den ersten Tagen nach dem Geschlechtsverkehr zu gehen.

    Es gibt einige Medikamente, die eine Schwangerschaft unterbrechen können, wenn Sie sicher, dass die Spermien in die Scheide stand sind. Die häufigste von ihnen — ist Postinor. Aber es gibt Medikamente, die nicht gesundheitsschädlich als Postinor sind.

    Es Mifepristone, Penkrofton, Mifegin, eskapel. Wie, sie zu nehmen, können Sie die Anweisungen zu lesen oder fragen Sie in jeder Apotheke. Aber ich werde wünschen Ihnen nie solche Fälle geschehen 

    Wenn Sie nicht wie Kondome, um sich zu schützen. Sie andere Verhütungsmethoden, wie zum Beispiel, wie die Methode der oralen Kontrazeption können. Meiner Meinung nach ist diese Methode geeignet für diejenigen, die bereits verheiratet sind oder auch das Zusammenleben mit Ihrem Partner. Es ist bequemer und billiger Option 

    Zusammenfassend können wir sagen, dass die Wahl von Kondomen — eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe, die viel Zeit, Kosten erfordert, und vielleicht sogar ein paar Probleme. Aber dafür kann man tolerieren, weil das Sexualleben geschützt werden müssen 

    Share →