Nervenzusammenbruch: Anzeichen und zu überwinden.

In unserer Zeit, das Wort Stress, Depression kennt jeder Schüler. Und kein Wunder: das Tempo des Lebens wächst, und mit ihr die wachsenden Spannungen innerhalb. Wenn es nicht entladen ist, wird diese Spannung bis der Körper ansteigt, wenn es nicht möglich ist, es im Inneren zu halten. Dann kommt ein Nervenzusammenbruch.

Als Ventil für die angesammelten Stress und Ärger durch einen Nervenzusammenbruch gehen?

Die Hysterie ist nicht jeder Mann. Diese Explosion der Emotionen eigen sind in der Regel kreative und erregbaren Menschen. Hysterie entsteht, um einen Spannungsausgang zu ergeben. Es wird normalerweise für eine recht lange Zeit gelagert.

Mann für eine lange Zeit bleibt ruhig außen, angemessen verhalten hat. Und dann eines Tages ein Fehler, und die Hysterie beginnt.

Die Ursache der Hysterie kann ein Widerspruch zwischen etwas, und die Unfähigkeit, treffen zu wollen sein. Dies gilt insbesondere für kleine Kinder. Manchmal Hysterie kann durch unerwartete starke Erfahrung von dem, was in schwierigen Umständen geschieht, verursacht werden. Die meisten seiner eigenen Hilflosigkeit und Unfähigkeit, etwas zu ändern.

Wenn es hysterisch, der beste Weg für pleite — durch die Situation zu gehen. Mit anderen Worten, nicht fit sein, um seine im Inneren zu fahren und ihre Gefühle zu unterdrücken. Es ist besser, sie zu werfen und genießen Sie Ihren Hysterie. Das heißt, Sie müssen vor dem Ende ausgetragen werden.

Eine andere Sache, wenn die Hysterie ist in der Nähe, aber es ist nicht. In diesem Fall müssen Sie etwas zu wechseln, um zu versuchen, zu entkommen. Die Regel ist — je stärker die innere Spannung, sollte die stärker eine Art Ablenkung.

Was tun, wenn war in der Nähe einer solchen Person? Die Hauptsache — um richtig zu handeln. Es ist notwendig, um seine Aufmerksamkeit zu schalten. Ein effektiver Weg — mit der Hilfe von ein Schlag. Allerdings muss es vorsichtig zu sein und sich auf die spezifische Situation und Persönlichkeit zu handeln. Durch die Lage sollte ruhig und nicht behandelt werden, wütend zu sein.

Es wirkt auf hysterisch gefallen beruhigend.

In einigen Fällen kann man Verfahren der wechselseitigen Angriffs helfen. In diesem Fall muss es eine Passform, um zu versuchen, um den Angriff zu porträtieren. Diese lzheisterika Ablenkung, und der Mann schnell beruhigt.

Oft ist die Situation sehr unangenehm, und Sie haben selbst eine kaum hielt sich zurück. In diesem Fall ist es möglich, das Verfahren des chinesischen Spiegel anzuwenden. Wiederholen Sie nach dem Schreien seine Handlungen.

Ihre Aufgabe — um ihm zu zeigen, wie es von außen so gut benommen sieht. Dies hilft vor allem bei den Kindern. Das Kind schnell beruhigt und neugierig Blick auf Sie.

Während emotionalen Ausbruch versuchen, nicht die Menschen sich selbst und anderen zu schaden, um zu geben. Wenn Sie sehen, dass es in der Nähe unangemessenen Handlungen, ist es notwendig, zu intervenieren: um sich zu schützen und sehr hysterisch. Nehmen Sie von seinem Sichtfeld und gefährlichen schweren Gegenstände — Messer, Gabeln, Schraubenzieher, Statuetten.

Wenn rebellierte geringes Gewicht, können Sie es ins Bad zu nehmen und die Dusche. Oder sich an den Kopf kalt — Eis, gefrorenen Beeren oder Früchte. Spritzer kaltes Wasser ins Gesicht. Kühlung macht es nicht nur möglich, von was geschieht abzulenken.

Dies verlangsamt die Reaktion und damit zurückhält Emotionen.

Wiederherstellen nach einem emotionalen Ausbruch, fühlen sich die meisten Menschen erschöpft und verwirrt, oft schwer zu verstehen, was sie getan haben. Wenn daher der Wutanfall vorbei ist, nicht das Verhalten der Person ärgern, ihn nicht über das Geschehene zu erinnern. Wenn Sie wollen, dass er ein Beruhigungsmittel zu geben — Infusion von Weißdorn oder ein paar Tropfen der Tinktur von Leonurus.

Sie können es warmen Tee zu trinken, und dann schlafen gelegt.

Aber der beste Weg, um einen Nervenzusammenbruch zu vermeiden, lächelnd. Positive Emotionen zu verbessern nicht nur die Stimmung, sie abzuwehren auch alle negativen Energien, sowohl zufällige als auch direkt zu Ihnen ausgerichtet. Daher sind die meisten aufrichtigen Lächeln, und fühlen sich frei, um ihre Gefühle zu zeigen.

Wie stellen Sie fest, ob Sie oder jemand in Ihrer Nähe ein Nervenzusammenbruch droht?

Psychologen unterscheiden 10 Grund Anzeichen von drohenden Nervenzusammenbruch:

1. Sie fühlen sich chronische Müdigkeit, Schwäche.

2. Das Ersuchen anderer verursachen seine Wut.

3. Menschen, die am Rande des Nervenzusammenbruchs sind, neigen zu Selbstkritik. In den meisten Fällen selbst die Schuld für sie, was sie mit den Umständen zu setzen haben.

4. Eine übermäßige Reizbarkeit sind auch in Menschen, die am Rande des Zusammenbruchs sind gefunden.

5. Wenn Sie das Gefühl, dass Sie von einigen Feinden umgeben sind, und Sie haben nirgendwo zu gehen, dann haben Sie wahrscheinlich einen Nervenzusammenbruch wird bald passieren.

6. Worte und Taten, die vorher nicht jede Emotion veranlassen, verletzen. Sie denken, Sie zu verletzen, zu demütigen möchten.

7. Die Vorläufer des Nervenzusammenbruchs oft akute Kopfschmerzen und Verdauungsstörungen.

8. Vor einem Nervenzusammenbruch, Menschen leiden in der Regel unter Schlaflosigkeit und Depressionen.

9. Das Gefühl der Hilflosigkeit unter denen, die einen Nervenzusammenbruch zu erleben wird, ist in der Regel durch übermäßiges Misstrauen begleitet und manchmal Verfolgungswahn.

10. Aufgrund von Problemen mit der Verdauung vor einem Nervenzusammenbruch häufige Änderungen in Gewicht.

Um einen Nervenzusammenbruch zu vermeiden, ist es notwendig, genau die Gründe, die dazu führen, oder besser gesagt, die Ursachen von Stress wissen. Alle Menschen sind verschieden, aber die meisten anderen Psychologen haben zwei identifiziert: Familie und Beruf. Wenn eine Person hat Probleme in der Familie oder bei der Arbeit, dann ist es sehr wahrscheinlich zu diesem Stress zu erleben.

Wenn Sie besitzen kann die Probleme nicht lösen, ist es am besten, die Hilfe eines professionellen Psychologen, die helfen, einen Ausweg aus dieser Situation zu suchen.

Gesund sein!

Share →