Neue Einträge in der Kunstperlenstickerei

Perlstickerei. ebenso wie die Perlen. Es hat eine lange Geschichte. Die alten Ägypter zum ersten Mal gelernt, um Stränge der Perlen Halsketten, Armbänder und untere Abdeckung Perlen Maschenkleid für Frauen weben. Aber nur in den Bergwerken war eine enorme Blüte Perlenproduktion.

Für eine lange Zeit die Venezianer sorgfältig gehüteten Geheimnisse der Herstellung Glas Wunder. Masters mit Perlen Kleider und Schuhe, Geldbörsen und Taschen, Koffer und Brillenetui für die Fans, wie auch andere Dinge, elegant dekoriert.

Mit dem Aufkommen in America von Perlen, haben die Ureinwohner begann, es statt der üblichen traditionellen indischen Materialien zu verwenden. Für das Ritual Gürtel, Wiege, Stirnband, Körbe, Haarnetze, Ohrringe, Schnupftabak ..

Im hohen Norden Perlenstickerei verziert Mäntel, Stiefel, Hüte, Rentiere Geschirr, Leder Sonnenbrille.

Sehr einfallsreich waren unsere Großeltern. Unter der großen Vielfalt an ausgefallenen Schmuckstücke gefunden erstaunliche Dinge. Bürsten und deckt Kreide cheholchiki einem Zahnstocher (!), Standish, penwiper und Bleistift Halsband für Hunde, Becherhalter, Spitzenkragen, Ei, Schachbrettern, und vieles, vieles mehr.

Share →