Novellen von Guy de Maupassant

    Originaltitel:

Chez Maupassant

Kurze Beschreibung

" Novellen von Guy de Maupassant " — Die Anpassung der bunten Skizzen von klassischen Französisch Literatur Guy de Maupassant. Interessanterweise hat jede Geschichte durch verschiedene Regisseure und andere Akteure jeder Schuss dramatisiert worden. Die Serie wurde talentierten Vertretern der Französisch Schulleiter gefilmt Claude Chabrol, Denis Malval, Jacques Santamaria, Jacques Ruffo und andere.

Das Ergebnis ist ein lebendiges Kaleidoskop des Lebens des XIX Jahrhunderts.

Die erste erzählt die Geschichte von einem Dienstmädchen vom Bauernhof. Jung Rose auf der Farm arbeitete, erschien ein Saisonarbeiter Jacques. Durch das junge Wesen fasziniert, Jacques Frau verführt naive.

Es wurde bald klar, dass Rose wartet auf sein Kind. Nach dem Lernen über die Schwangerschaft von einem Mädchen wirft eine junge Jacques Rose, so dass sie allein mit ihren Problemen. Angst vor dem Verlust ihres Arbeitsplatzes den armen Mann Rose. Er wurde der Besitzer der Farm, von ihrer Schwangerschaft zu verbergen.

Wenn ein Sohn geboren wurde, überträgt sie für das Baby zu ihrem Freund, der in einem Nachbardorf lebte kümmern.

Eine andere Geschichte erzählt von der dramatischen Matilde. Frau Untergebener. Ihr ganzes Leben lang von der Pracht und Luxus geträumt hatte. Als sie zum Abschlussball Frau eingeladen, konnte ich nicht widerstehen und nahm ein Darlehen von einem Freund eine Diamant-Halskette.

Nach dem Ball, wenn Matilda nach Hause am Abend, war sie entsetzt feststellen, dass die Kette war verschwunden.

Share →