Orchideen: Pflege, Umpflanzen, Düngung, Bewässerung, Fotos - The Club ...

Willkommen in unserem Verein!

Mein Name ist Alla und ich bewundere den Anbau von Orchideen.

Meine erste Phalaenopsis wächst in meinem zehn Jahre. Zuerst nahm ich an Orchideen in unseren Blumenläden, aber dann ihr Angebot hat aufgehört, mich zu befriedigen und meiner Sammlung begann, von den Pflanzen aus der ganzen Welt aufgefüllt werden.

Meine Orchidee

Meine Startseite Orchideen wachsen auf den Norden und Balkon auf Südfenster, aber es ist die Sonne nur 1.00 wegen, der vor dem Haus. Allerdings wachsen sie gut und blühen. Offen gesagt, dass während dieser Zeit habe ich, wie viele andere, machte Fehler in der Pflege und natürlich habe ich ein kranken und sterbenden Pflanzen. Darüber hinaus speichert oft verkauft bewusst schwer krank Orchideen.

Aber mit der Zeit habe ich Erfahrung und sind bereit, es mit Ihnen teilen.

Meine Lieblingsorchideenarten haben solche Pflanzen wie die Phalaenopsis, Vanda, Oncidium, maksilyariya, Phragmipedium, Dendrobium, cattleya, Angraecum und erangis.

Watch out für die ständige Aktualisierung Abschnitt "Orchids "Wo finden Sie Fotos und eine Beschreibung von Pflanzen wie Phalaenopsis, Vanda, Oncidium, maksilyariya, Phragmipedium, Dendrobium, cattleya, sowie andere Arten zu sehen. Meine Pflanzen — alle Orchideen in den Fotografien auf diesen Seiten.

Alles zur Pflege von Orchideen

Es ist ein Klischee, dass diese Pflanzen sind sehr wählerisch, die sie benötigen, hoher Luftfeuchtigkeit und sie nicht in der Wohnung leben seit mehr als einem Jahr. Es ist nicht so! Orchideen sind sehr dankbar für die Pflanzen — man muss nur lernen, wie sie mit der richtigen Pflege werden.

Seien Sie vorsichtig bei der Suche nach Informationen Artikel auf die Pflege von Orchideen im Internet!

Oft sind diese Artikel werden von unerfahrenen Personen geschrieben, oder einfach aus unzuverlässigen Quellen kopiert werden, und wenn Sie ihrem Rat zu folgen, können Sie Ihre Anlage zu sterben!

Abschnitt "Pflege für Orchideen " Phalaenopsis, Vanda Oncidium, maksilyary, Phragmipedium, Dendrobiums und Cattleya — Sie werden Tipps zur Pflege, als auch unter den Bedingungen der bestimmte Arten von Inhalten zu finden.

Ich lade alle ein, um die Kameradschaft Forum. Ich werde immer froh, Anfänger zu helfen!

Share →