Ostern - gefüllte Eier auf einem festlich gedeckten Tisch

Frohe Ostern naht, sagte er im Frühjahr, wenn die Natur erwacht und zum Leben. Hauptgerichte, die für diese Feier farbigen Eiern zubereitet werden. Eggs — ein Symbol der im Entstehen begriffenen. Früher auf Ostern-Tabelle nach dem Brauch eingestellt vierzig Gerichte.

Jetzt in der Regel diese Feste niemand glücklich, aber versuchen, auf dem Tisch so viele Eierspeisen und eine Auswahl an Gebäck setzen. Hier bieten wir Ihnen, bereiten wir ein Rezept mit Bilder — gefüllte Eier.

Das Gericht, das wir anbieten, um für Ostern vorbereitet, sieht auf der festlichen Ostertisch, auch einer ursprünglichen und köstlichen Snack.

Produkte für das Kochen gefüllte Eier:

  • 3-4 Hühnereiern;
  • 4-5 Wachteleier;
  • die Bank von roter Kaviar mit einem Gewicht von 150 gr.;
  • 150-250 Gramm. Butter (abhängig von der Anzahl der Eier);
  • 2 bis 3 EL. EL Mayonnaise;
  • Kräuter für die Dekoration.

Kochen Eier mit Fotos, Rezept gestopft:

Wenn Sie Wachteleier nicht finden können, dann machen Sie ein Gericht nur Huhn.

Eggs für dieses Gericht sollte gut Kochen sein kann, ist, dass, um zu kochen hart gekochte. Wachteleier werden aus dem Wasser vor dem Huhn entfernt (nach dem Kochen, kochen für 5 Minuten), zu verlassen, um für 15 Minuten zu kochen das Huhn.

Um Eier werden gut gereinigt, setzen Sie sie in kaltem Wasser. Eier gekühlt werden gelöscht.

Share →