Palma im Zimmer (wachsend)

Unter Zimmerpflanzen großem Interesse sind die Palmen. Sie ziehen die Aufmerksamkeit mit seiner herrlichen Aussicht. Diese Pflanzen sind oft mit smaragd Brunnen verglichen.

Große, schöne ihre Blätter.

In tropischen Ländern spielen Palmen eine sehr wichtige Rolle im menschlichen Leben. Palmen bewässert, ernähren und zu kleiden, die Bevölkerung des tropischen Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien.

Die wichtigste wirtschaftliche Bedeutung vor allem Kokosöl, Datum, Sago und Palmzucker. Insgesamt gibt es etwa 1700 verschiedene Baumarten.

Wunderbare Kokospalme — «Königin Palmen». Jedes Jahr bringt jeder Handfläche 20-60 Nüsse und vieles mehr. Diese oval Muttern ähneln mittlere Melone.

Jeder von ihnen wiegt etwa 1,2 Kilogramm. Die unreifen Nüsse — dicke süße Flüssigkeit, spricht man Kokosmilch. Sie waren nett zu Ihren Durst zu stillen, und verwenden Sie es in der Form von vergoren. Es wird geschätzt und reife Nüsse.

Seeds geschält, genannt Kopra, wird für die Herstellung von Öl verwendet wird. Ölkuchen nach dem Quetschen Ölrest – ausgezeichnete Viehfutter. Zu Hause werden die Pflanzen alle Teile der Kokospalme verwendet.

Ölpalme — eine der wichtigsten Ölpflanzen in den Tropen. Ihre Früchte sind reich an Öl. Der Wert eines jeden insgesamt über dem Waschbecken, aber sie werden in großen Clustern, die oft bis zu tausend Früchte gesammelt. Gewicht Bürste erreicht 10 Kilo.

Königin der Wüstennomaden rief die heiße Wüste Dattelpalmen. Ein lokaler Name Dattelpalmen — Tamara — war ein beliebtes weiblicher Name, auch in den nordischen Ländern. Das Leben in der Wüste nicht möglich gewesen wäre ohne die Dattelpalme.

Jedes Jahr bringt eine Palme in bis zu 250 Kilogramm Früchte. Eine gute Hausfrau bereitet einen für einen Monat eine Auswahl von nicht wiederholen. Getrocknete Früchte enthalten bis zu 70% Zucker, 2,5% Fett und 2% Protein.

Darüber hinaus sind die Tage, viele nützliche Mineralstoffe (Kalium, Phosphor, Kalzium, Magnesium, Eisen). Es gibt Tage, bis zu 20 Gramm, die kleinfruchtige Sorten produzieren Früchte mit einem Gewicht von 7-8 Gramm.

Der Kern des Stammes der Sagopalme ist sehr reich an Stärke, insbesondere eine Menge davon vor der Blüte. Nach der Blüte, der Baum stirbt. Daher ist es, im Voraus den Stamm Split geschnitten und das Kerngehäuse entfernen. Von diesem gewaschen Stärke aus dem gekocht und Sago.

Es wird verwendet, um verschiedene Gerichte zuzubereiten.

Palm extrahiert von Zuckersaft, der etwa 20% Zucker. Vor der Blüte des Blütenstandes am Palm Einschnitt. Gebaut süßen Saft gekocht zu kristallisieren.

Ein Hektar Bäume hundert wachsen und sie zu 54.000 Liter Saft, der ungefähr gleich 10,8 Tonnen Zucker ist. Junge Blätter der Palmzucker wird als Gemüse verwendet.

In unserem Land ist die schönen Palmen wachsen in den warmen Süden. Ihre schlanken Stämme mit üppigen Laub zu sehen an der Schwarzmeerküste des Kaukasus, an der Südküste der Krim und in einigen anderen Orten. Es sie gezüchtet wurden, um Straßen, Flächen von Gesundheitszentren, Krankenhäusern, Pionierlager schmücken. Wer hat je im südlichen Resort gewesen, um für das Leben in der Erinnerung an die farbenfrohe Landschaft mit majestätischen Palmen bleiben.

Palm wie Hitze. Und weiter nördlich wir sie treffen nur in den Zimmern.

Viele Menschen sind daran interessiert, aber nicht schwierig, eine Palme im Raum zu wachsen? Der Punkt ist nicht allzu schwierig. In den meisten Zimmern in den Handflächen sind aus Samen gezogen.

Diese Palme von den ersten Tagen seines Lebens sind gut an die Bedingungen Ihres Zimmers angepasst und in der Zukunft wird anders sein, Ausdauer und schauen Sie dann herrliche Aussicht.

Welche Bäume können im Raum angebaut werden? Viele der Bäume, die auf der Schwarzmeerküste des Kaukasus wachsen und bringt reichlich Samen. Diese Samen können erfolgreich für die Aussaat im Raum verwendet werden.

Von diese Bäume wachsen gut in den Zimmern, zum Beispiel hamerops niedrigen kanarischen Datum, Datum der Holz, gebogene Datum oder aufgehängt. Ihre Samen reifen im Herbst – zu Beginn des Winters.

Für die Saat verwendet und in die Tage, die kommerziell erhältlich sind, enthalten sein. Allerdings ist diese Palme (Dattelpalme oder daktilifera) Schönheit unterlegen ihre Verwandten — Kanarische Termine und andere.

Aber solche Bäume, wie Chamaedorea, Rapis, hamerops niedrig, gebogen Datum, können vermehrt und Nachkommen werden.

Zum Anbau in der Zimmer eignet sich mehr als hundert Arten von Palmen.

Samen der Bäume haben ausreichend starken Schale, so sind sie nützlich mit kochendem Wasser und lassen im Wasser für einen Tag verbrüht. Nach dieser Behandlung wachsen sie mehr in Einklang und geben starke Triebe.

Die Samen werden in der Regel Bäume im Februar gesät, solange die Keimlinge für die günstigsten Wachstumsbedingungen zur Verfügung gestellt. Samen werden in einer Tiefe von etwa zwei Zentimetern angeordnet. Der Boden sollte locker und nahrhaft, leicht atmungsaktiv und Feuchtigkeit sein.

Samen der meisten Palmen keimen bei 25-30 Grad wahrscheinlich. Töpfe setzen Kulturen näher an der Batterie der Dampfheizung, gießen Sie warmes Wasser.

Hamerops Palmensamen bei 26-28 Grad, um zu keimen und einen halben Monat, und bei einer Temperatur von 18-20 Grad — nur 3-4 Monate. Dattelpalme Samen je nach Temperatur ging von einem bis vier Monate, die Samen Fächerpalme trahikarpus — nach ein bis zwei Monaten. Old Samen keimen unregelmäßig und für lange Zeit – 6-12 Monate.

An der Spitze der Topf mit einem Durchmesser von 9-11 cm Pflanzung ein Korn, und wenn in den Feldern Abstand gesät sollte 10-15 cm betragen. Die Sämlinge, zum Beispiel die Dattelpalme die ersten zwei oder drei Blätter linear sind. Cirrus Form müssen alle nachfolgenden Blätter.

Junge palmochki jährlich in Töpfe mit einem Durchmesser von 3-4 cm länger als der vorherige Topf umgepflanzt. Bei Transplantationen sollte nicht den alten irdenen Raum zerstören, sonst können Sie die Wurzeln beschädigt werden, und die Palm wird eine lange Begegnung.

Transplant Palmen oft von Februar bis April durchgeführt. Der beste Weg, die Bäume hoch und schmal Töpfen zu bekommen, da die Wurzeln der Bäume gehen tief in den Boden.

Ihre Handflächen Gläser begann zu wachsen. Jetzt sind sie nützlich Düngen Bewässerung zu geben. Der Raum wird oft verwendet, Mineraldünger. Können 2-3 mal pro Monat, um die Anlage etwa 0,2 g Kaliumnitrat, dann reichlich bewässert Boden mit warmem Wasser mit einer Temperatur von etwa 30 Grad zu streuen.

Zu füttern, können Sie fertige Mischung aus Blumendünger zu verwenden. Es ist sinnvoll, die Palmen und Holzasche zu ernähren. Gelegentlich können sie mit Wasser, das nach dem Waschen Fleisch oder frischem Fisch bleibt bewässert werden.

Vor der Bewässerung benötigt, um durch seltene Stoffe filtern.

in einigen Palmblättern wie ein Fächer, werden sie veerolistnoy genannt. In anderen Handfläche hinterlässt wie ein großes Vogelfedern sind diese Bäume Cirrus-aufgerufen. Von Innenflächen, um veerolistnoy gehören zum Beispiel hamerops, trahikarpus, Livistona, Sabal; gefiederten to — date, Chamaedorea, Gouveia oder Kent jubaea.

Palma hamerops niedrigsten in der Innenräume ist nicht zu anspruchsvoll das Licht an. Ältere Pflanzen können sogar weg von den Fenstern gehalten werden. Eine Anlage für das Jahr gibt 10-11 Blätter. Diese Palme bildet viele Nachkommen, es als ein Strauch wächst.

In Form von einem Busch mit ein paar dünnen Stielen wachsen und andere veerolistnoy palm — Rapis. Die Blätter dieser Palme glubokorassechennye, leuchtend grün. Rapis oft propagiert Nachkommen.

Unprätentiös verschiedenen Palmen Chamaedorea. Sie bambukovidnie dünne Stämme. In der mittleren Zone können sogar in den Zimmern nach Norden aufgewachsen werden.

Meist Chamaedorea wachsenden Busch.

Share →