Papilloma

Wenn das Blut des Patienten wird das humane Papillomavirus (HPV) festgestellt wird, bedeutet es nicht, dass es notwendig ist, humanes Papillomavirus zu behandeln. In dem Fall, wo keine Warzen, nur ein Arzt entscheiden — Sie benötigen Behandlung Papillomavirus. Dies wird durch Ergebnisse von Analysen kam nach Untersuchung des Patienten.

Wenn die Warzen zu finden sind, kann ein Spezialist für eine der beiden Arten der Behandlung von Papillomen ernennen — konservativ oder destruktiv. Es wird durch die Art und Weise der Behandlung durch einen Arzt bestimmt — Hautarzt oder Gynäkologen für Frauen, Hautarzt oder Urologen für Männer.

Vor Beginn der Behandlung von Papillomavirus, müssen Sie führen die folgende Übersicht als Kolposkopie und Biopsie.

Verfahren zur Entfernung von Papillomen

Der erste Schritt bei der Behandlung von PVI zunehmend konservativen Methoden. In einigen Fällen gibt es genügend operativen Maßnahmen sind nicht notwendig. Was ist die konservative Behandlung von Papillomavirus?

Diese Kombination von Maßnahmen, die auf die Immunität des Patienten verbessern soll, und antivirale Behandlung. Auf die Behandlung erfolgreich ist, müssen Sie eine wichtige Regel zu erinnern: Arzneimittel und Dosierungsschemata wählt nur Spezialisten in Selbst in jedem Fall unmöglich zu engagieren.

In einigen Fällen für die Behandlung von Warzen mit Drogen Interferon — Substanzen, der menschliche Körper selbst produziert, um gegen das Virus (humanes Interferon, reaferona, tsikloferon, viferon) zu schützen. Diese Arzneimittel werden in das Blut absorbiert und dann auf die gesamte Körper. Doch der Einsatz dieser Medikamente für die Behandlung von humanen Papillomavirus, einige Patienten können eine allergische Reaktion, so der Verschreibung — der Fall des Arztes und nur der Arzt.

Neben Interferon für die Behandlung von Warzen können antivirale Medikamente zu verwenden (eine von ihnen — Podophyllotoxin, verursacht ihre Klage Nekrose von Genitalwarzen). Behandlung der Krankheit mit Hilfe von Immunmodulatoren in der Regel nicht notwendig. Diese Medikamente Ihr Arzt kann nach dem Entfernen Papillome verschreiben antivirale, um Komplikationen zu vermeiden und verbessern die Immunität des Körpers durchgeführt.

Wie für die destruktiven Behandlung des menschlichen Papillomavirus, sie physikalische oder chemische, und ihr Zweck kann — Entfernung von Genitalwarzen.

Bei der Verwendung einer chemischen Behandlung von Papillomen, sind Warzen Verwendung von Chemikalien entfernt. Es gibt Medikamente wie Solkovagina (Warzen zu entfernen von der Vaginalschleimhaut und Gebärmutterhalskrebs solkoderm (lindert Hautwarzen).

Die Anwendung der physikalischen Behandlung von Papillomen, verwenden verschiedene Methoden, um genitale Warzen zu entfernen. Die beliebtesten — Elektrokoagulation (HES), die Sie loswerden Warzen Verwendung eines elektrischen Stroms erhalten können. Der einzige Nachteil dieses Verfahrens — es schmerzhaft für den Patienten. Als ein Ergebnis der Entfernung von Warzen gebildet Wundheilung sehr lang, wodurch Unbehagen.

Es ist eine weitere Methode, schmerzlos: Kryochirurgie oder «Einfrieren» mit flüssigem Stickstoff. Diese Methode der Behandlung von Papillomen angebracht Anwendung, wenn es eine einzige genitale Warzen auf der Haut und Schleimhäute. Jedoch verliert Kryochirurgie seine Wirksamkeit, wenn es notwendig ist, Warzen auf den Gebärmutterhals mit es unmöglich ist, die notwendige Tiefe Entfernung des betroffenen Gewebes zu erreichen entfernen. Wenn für die Behandlung von Papillomavirus flüssigen Stickstoff verwendet, gebildet Geschwüre heilen innerhalb von ein oder zwei Wochen, so dass keine Narben.

Um eine vollständige Heilung zu kommen, musst du sechs Monaten des Erholungsphase.

Der optimale Zeitpunkt Behandlung von Papillomavirus — Laserbehandlung, d.h. Entfernung von Papillomavirus durch chirurgischen Lasers. Diese Methode ermöglicht es nicht nur, um erkranktes Gewebe zu entfernen, und die Blutung zu stoppen. Nach der Laser-Entfernung Papillomavirus keine Komplikationen, keine Narben bleiben, Gewebebereiche können in jeder Tiefe entfernt werden; Darüber hinaus ist eine Laser erfolgreich entfernt nicht nur einzelne Warzen, aber auch ablaufen Warzen, Flachwarzen Gebärmutterhalskrebs.

Die Erholungszeit nach einer solchen Intervention — ein Monat.

Eine andere beliebte Methode der Behandlung von Papillomen — Radiochirurgie. Wie funktioniert Radiochirurgie? Spezial- «radionozhom» vorsichtig aus dem beschädigten Gewebestelle mit dem Sie durchführen können eine histologische Untersuchung und Klärung der Diagnose geschnitten. Diese Methode arbeitet auf der Basis von hochenergetischen Radiowellen zur Durchführung der Entfernung von Papillom kann es schnell und schmerzlos sein.

Darüber hinaus ermöglicht uns Radiochirurgie nicht, um eine Wiederholung von Warzen zu fürchten.

Vielleicht die schmerzhaft, aber gleichzeitig ein sehr effizientes Verfahren zum Entfernen von Papillomen — konventionellen chirurgischen Skalpell. Häufig Messer konisation in der Onkologie verwendet werden. Nach der Durchführung einer solchen Operation muss vorsichtig beobachten.

Nach jeder Art von Operation ist verboten, überhitzen, Gewichte heben, Live Sex. Entwicklung beobachtet — zunächst flüssigen, später — blutig, nach und nach in den normalen Menstruation, nach denen sollte er einen Arzt aufsuchen zurückzukehren. Patienten wird empfohlen, viel Flüssigkeit zu trinken, muss vorsichtig beobachten.

Nach Entfernen Papillome sind besondere Maßnahmen notwendig, um den Pegel des humanen Papilloma-Virus im Körper zu reduzieren. Um dies zu erreichen, wird die natürlich durchgeführt, um das Immunsystem mittels Immunmodulatoren zu verstärken. Oft mit Therapien erfolgreich kombinieren andere Mittel zur Entfernung aus dem Körper des Virus zu ermöglichen.

Ein weiterer effektiver Weg, um das Virus in lokale Gewebe loszuwerden — der Einsatz von verschiedenen Gelen und Cremes, die Immunität zu stärken können. Diese Gele, Sprays, Cremes sind als prophylaktische Mittel gegen Genitalwarzen, sowie nach der Entnahme verwendet.

Leider hat die heutige Medizin, um die Mikrowellen zu töten, noch nicht gewesen, zur Verfügung gestellten Mittel in der Lage — Nur die Entfernung des modifizierten Gewebes. Einmal erkannt das Virus bleibt in den Körper für das Leben, und wenn das Immunsystem unten ist, besteht die Gefahr, nicht nur, um wieder krank werden, und andere anstecken.

Das restliche Blut Virus diktiert die Notwendigkeit für eine Person, um einen gesunden Lebensstil zu leben, regelmäßig zur Untersuchung an einen Urologen oder Gynäkologen erscheinen. Bezugnehmend auf unser medizinisches Zentrum, können Sie immer auf die effektive Entfernung von Papillomen durch jedes bekannte Wissenschaft zählen.

Wir erinnern Sie daran, dass kein Gegenstand oder Website wird nicht in der Lage, eine korrekte Diagnose zu machen. Wir brauchen einen Arzt konsultieren!

Share →