Persönliche Sicht auf die Kakteen, und schwere Sorge für sie

Wie man einen Kaktus passen

Treten Sie unserer Gruppe!

Zum ersten Mal werden die Daten von Flora traf ich wie ein Kind. Aber auch persönlich mit ihnen und mit ihrer Beschreibung in die Bücher des amerikanischen Schriftstellers Mayne Reid. Bekannte sowjetischen Film «The Headless Horseman» zeigte uns Kinder, die Mexican prairie und wilden Mustangs. Kakteen.

Sie waren riesig, mit großen Stacheln, einige — blühen.

Später erfuhr ich, dass auch andere essen. Wahrscheinlich weil ich daran interessiert, und diese ungewöhnlichen Kreaturen.

Die Theorie Ich bin mit dem Internet vertraut, und ich begann, die Praxis in den Ferien. Meine Mutter ruhen oft in Sochi und jedes Mal lernen, neue Merkmale dieser wunderbaren Geschöpfe. Ich war von ihrer Schönheit eingefangen.

Von dem Moment an begann ich allmählich zu lernen und Kakteen zu Hause wachsen.

Das erste, was ich tat, war, ein paar Bücher in der Bibliothek, die zu dem Typ erzählt aufgenommen und Anweisungen geben, wenn zu pflanzen und wie man sich um. N. Nikonow, der Autor des populären Buch "Constellation Kakteen"Beschreibt sie kennen zu lernen: «Wenn Sie über eine Anlage, die wie eine perfekte Kugel Sie, abgeflachte Kugel, Halbkugel, Polygon-Würfel, Zylinder, ein Polyeder oder eine Pyramide geformt ist gekommen, wahrscheinlich wird es ein Kaktus sein.» Ich würde zu den Igel, Stachelschweine, Bürsten für Waschflaschen, Fichte und Kiefer Kegel auf der Spitze der alten Zauberer hinzugefügt haben.

Blumen an diesem Wunder der Welt sehr unterschiedlich: gelb, wie Löwenzahn, rote Tasse Mohnblume, weiße Lilien, Glocken. Es gibt auch kleine Blumen, die wie Perlen. Nur Sie werden nicht sehen, blau.

Cactus im Sommer, oder die wachsende tableau

Schauen wir uns die wichtigsten Fragen. Wie man eine reiche und lange Blüte zu gewährleisten? Wie zu wachsen und wie man eine PET-Anlage?

Für das Wachstum gesunder Beispiel sind bestimmte Bedingungen erforderlich. Zunächst muss die Fähigkeit des Bodens auszuwählen. Denken Sie daran, es ist immer auf der Lauer für eine Vielzahl von Krankheiten und Schädlingen. Erstens muss die Größe des Topfes das Wurzelsystem überein und sollten nicht bei weitem übersteigen, aber es ist notwendig, um den Platz für die Entwässerung zu betrachten.

Es ist notwendig, Berücksichtigung der Art der einzelnen Arten zum Beispiel viele Triebe in einen Topf nehmen, mammilyariya Formen, und können in der Nähe sein, so muss es eine breitere, aber nicht tief. Aber für Ariocarpus, sollte der Topf tiefer sein. Auch für alle Metallgegenstände.

Mein Rat an Sie ist es, verschiedene Gerichte und verschiedenen Größen zu pflanzen.

Um Ihnen stets erfreut Schaffung gesunder, frischer Luft, gute Beleuchtung müssen Sie auf dem Zimmer, Bewässerung, sollten Sie wissen, was Ihr Haustier bevorzugen den Weg, was soll das Wasser und Temperatur, abhängig von der Zeit des Jahres.

Pflanzung in Töpfen

Betrachten wir die grundlegenden Schritte eines Transplantats. Beginnen wir mit der Auswahl der Behälter auf die Anwesenheit von Entwässerungsbohrungen beginnen — die Daten der Flora nicht mag stehendes Wasser, kann es zu Wurzelfäulnis und zum Tod führen.

Eine sehr wichtige Etappe. I geerntet es im Sommer. Wenn ich an den Strand gehen, lesen Sie die Kugeln mit Flusssand zu nehmen. Ich besuche das Gebäude, um einen Ziegel Krümel zu gewinnen.

Ich nehme Infield. Aber wenn diese problematisch für Sie, können Sie einfach in der Apotheke Kohletabletten zu kaufen, wählen Sie kleine Kieselsteine ​​oder ersetzen Sie sie mit Schaumstoffstücke, die Eierschale zu füllen. Die Wahl der Böden, ist es notwendig zu wissen, dass in jedem Fall, sollte es locker, leicht zu Wasser und Luft zu bestehen, und seine Säure muss leicht sauer sein.

Und hier ist Beratung über den Anbau. Kakteen — Licht liebende Pflanzen, ist Lichtmangel der Grund, dass viele beginnen zu fragen, warum oder warum nicht wachsen verformten Stielen? Ich habe Windows nach Norden, so im Sommer Töpfe im Garten vor dem Fenster in der sonnigste Ort ausgestellt. Im Winter sind die Kinder auf meinem Fensterbrett in der Küche. Verlassen Leuchtstofflampen auf die späte Stunde.

Nur Rhipsalis mag keine direkte Sonneneinstrahlung.

Kakteen mag keine Zugluft, als auch wenn sie oft vertauscht. Keine Notwendigkeit, die Einzelteile auf ihrer Achse zurück. Dies wird einer der Gründe, warum keine Blüten sein.

Aber das Wichtigste, was in diesem Fall — die frische Luft bringen.

Bewässerung zu Hause — ein wichtiger Aspekt des

Ein sehr wichtiger Punkt ist, Tränken und Pflanzen. Die epiphytischen Blütezeit und Kaktusfeigen kann gegossen werden, aber tsereusovie mit warmem Wasser besprüht. Aber denken Sie daran, dass, wenn es zu viel Feuchtigkeit, wird die Knospen in den Prozess wiedergeboren zu werden.

Jedoch ist es immer noch erforderlich, zu sprühen.

Lassen Sie uns die Frage beantworten: wenn transplantiert. Transplantation von jungen Blumen und Pflanzen und Beschneiden Lauf von Ende März bis Mai. Ältere Menschen, transplantiert ich alle 2-3 Jahre oder nach Bedarf.

Ein Teil des Problems für die Transplantation — die Blätter vertrocknen.

Sie kann mit dem Samen gezogen werden, aber es ist mühsam und zeitraubend ist. Es geht auch anders — Vermehrung durch Stecklinge. Echinopsis, Mammillaria und andere geben eine Menge "Kinder", Ist es bereit Stecklinge. Ich habe sie in den nassen Sand gepflanzt und warten Sie root.

So kann ich, um ihre Freunde in den Urlaub zu geben. Wirtschaftlich und schön.

Speziellen Schnitt: Techniken der Profis

Wie beschneiden? Ganz einfach, Trimmen mit einem scharfen Messer und in einer Bewegung durchgeführt. Diese Methode kann verwendet werden, wenn Ihr Haustier ist krank oder morsch.

Beachten Sie die folgenden Namen der Sorten, um die schönen Blumen, die man haben kann 1-2 Jahre zu sehen: aylostery, rock, Rebutia, Grusonia, Fraile, mix, Echinocereus, fillokaktus verschiedenen flauschige — ist es notwendig, auf der Sonnenseite von ihnen zu halten, können Sie schöne Kompositionen zu schaffen.

Haworthia sehr ähnlich, sukkulente Arten mit dicken Warzen Blätter Aloe. Dekabrist, Grusonia rozhdestvennik oder — die häufigste, mit denen ich zu tun hatte.

Über Abbildung und ein paar Tipps

Anbau — die ganze Beruf. Blühende diese Kreaturen zu unterschiedlichen Zeiten, aber in der Nähe pot — länger aktiv. Ich erinnere mich sehr gut, wie ich unter einer von denen, von Abakan nach Hause, ich glaube nicht, dass ich zu nehmen.

Aber mein Favorit der überlebte und nieder. Wenn Ihre Freunde sind krank Raum, zum Beispiel einige gelb geworden, dann sorgfältig den Text zu lesen und befolgen Sie die Anweisungen. Sie können auch im Internet nach einem Foto und schauen Sie, was andere zu sehen Hausfrauen ihren Haustieren.

Share →